Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
24. November 2014, 07:29:28 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223079 Beiträge in 24011 Themen von 18216 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Htamadiline

RC5-Teamstats: Gestern: 18.514 WUs, 2. Platz,
Gesamt: 210.492.729 WUs, 1. Platz (150 Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Software  |  Treiberecke (Moderatoren: TMK, tyco, gandal)  |  Thema: SiS 7012 + GA-8SIML , bitte um HILFE!!!!!
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] 2 Nach unten Antwort Thema versenden Drucken
Autor Thema: SiS 7012 + GA-8SIML , bitte um HILFE!!!!!  (Gelesen 9261 mal)
Romario
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 20

« am: 14. Juli 2008, 02:00:36 Uhr »
Zitat

hallo an alle zuhörer bzw leser!
ich weiss ich bin mit sicherheit im falschen bereich gelandet und ihr seid garantiert total gelangweilt, weil das THEMA welches ich nun anspreche schon zu oft behandelt wurde...aber nichts desto trotz komme ich mit meinem PC nicht ins reine (bin seit ca. 10std gelangweilt).
habe heute formatiert und jetzt ist der sound weg. das problem kenn ich weil ich es schon zur genüge hatte!!!!
mein rechner ist von "Packard Bell", Motherboard: Gigabyte GA-8SIML und die Soundkarte ist folgende, SiS 7012 Audio Device....
ich habe bereits jeden erdenklichen treiber getestet und dabei keinen erkennbaren erfolg erzielt, im geräte manager wird "audicontroller für multimedia" mit nem gelben ausrufezeichen angezeigt!!!!
BITTE, BITTE und nochmal BITTE helft mir, denn sonst werde ich mich und den PC in den SUIZID stürzen  >:D!
weder 7012, noch realtek oder sigmatel funzt!
wer die lösung meines problems kennt und dies auch beheben kann, demjenigen wäre ich den rest meines lebens zu dank verpflichtet!!!!!!!
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 711
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20304


HWE rocks!

« Antwort #1 am: 14. Juli 2008, 05:55:41 Uhr »
Zitat

Die genaue Modellbezeichnung des Rechners von Packard Bell und die Seriennummer würden sicher weiterhelfen.
Gespeichert

Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
(http://stats.distributed.net/participant/psummary.php?project_id=8&id=425305)   
Romario
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 20

« Antwort #2 am: 14. Juli 2008, 15:03:00 Uhr »
Zitat

Packard Bell
ixtreme 7023
Win XP
Intel Pentium 4  3,06GHz
256 MB RAM
ATI Radeon 9600 SE
SiS 7012 Audio Device
Motherboard Gigabyte GA-8SIML

mehr weiss ich leider auch nicht...die seriennummer kann ich leider nicht genau feststellen. geht das mit EVEREST? ich bin nervlich schon am ende, dieses problem zerfrisst mich innerlich! wenn wir hier zu einer lösung kommen sollten kann ich den treiber bestimmt auf cd brennen, oder?
Gespeichert
Romario
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 20

« Antwort #3 am: 14. Juli 2008, 15:12:53 Uhr »
Zitat

Informationsliste   Wert
Computer   
Betriebssystem   Microsoft Windows XP Professional
OS Service Pack   Service Pack 2
DirectX   4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)
Computername   MARIO-077D15937
Benutzername   Administrator
   
Motherboard   
CPU Typ   Intel Pentium 4, 3066 MHz (23 x 133)
Motherboard Name   Gigabyte GA-8SIML  (3 PCI, 1 AGP, 1 CNR, 2 DIMM, Audio, Video, LAN)
Motherboard ID   62-1029-001199-00101111-040201-SiS650$NECC000_8SIMLNF V1.0V
Motherboard Chipsatz   SiS 645DX
Arbeitsspeicher   256 MB  (DDR SDRAM)
BIOS Typ   AMI (11/26/03)
Anschlüsse (COM und LPT)   Kommunikationsanschluss (COM1)
Anschlüsse (COM und LPT)   Kommunikationsanschluss (COM2)
Anschlüsse (COM und LPT)   ECP-Druckeranschluss (LPT1)
   
Anzeige   
Grafikkarte   RADEON 9600 PRO Family (Microsoft Corporation)  (128 MB)
Grafikkarte   RADEON 9600 PRO SEC Family (Microsoft Corporation)  (128 MB)
3D-Beschleuniger   ATI Radeon 9600 (RV350)
Monitor   Plug und Play-Monitor [NoDB]
   
Multimedia   
Soundkarte   SiS 7012 Audio Device
   
Datenträger   
IDE Controller   SiS PCI-IDE-Controller
Floppy-Laufwerk   Diskettenlaufwerk
Festplatte   WDC WD1600AAJB-00PVA0  (149 GB, IDE)
Festplatte   OEI-USB CompactFlash USB Device
Festplatte   OEI-USB SM/MS/SD USB Device
Optisches Laufwerk   HL-DT-ST DVDRAM GSA-4040B  (DVD+RW:4x/2.4x, DVD-RW:4x/2x, DVD-RAM:3x, DVD-ROM:12x, CD:24x/16x/32x DVD+RW/DVD-RW/DVD-RAM)
Optisches Laufwerk   JLMS XJ-HD166S  (16x/48x DVD-ROM)
S.M.A.R.T. Festplatten-Status   OK
   
Partitionen   
G: (NTFS)   152617 MB (147616 MB frei)
   
Eingabegeräte   
Tastatur   Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2)
Maus   Microsoft PS/2-Maus
   
Netzwerk   
Netzwerkkarte   Realtek RTL8139-Familie-PCI-Fast Ethernet-NIC  (192.168.1.33)
Modem   Smart Link 56K Voice Modem
   
Peripheriegeräte   
USB1 Controller   SiS 7001 PCI-USB Open Host Controller
USB1 Controller   SiS 7001 PCI-USB Open Host Controller
USB1 Controller   SiS 7001 PCI-USB Open Host Controller
USB2 Controller   SiS 7002 USB 2.0 Enhanced Host Controller
USB-Geräte   USB-Massenspeichergerät
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 711
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20304


HWE rocks!

« Antwort #4 am: 14. Juli 2008, 17:19:41 Uhr »
Zitat

Packard Bell
ixtreme 7023

Der SigmaTel C-Major (STAC97N) for SiS audio driver (http://support.packardbell.com/de/item/index.php?pn=P852004703&g=2000) sollte passen.
Gespeichert

Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
(http://stats.distributed.net/participant/psummary.php?project_id=8&id=425305)   
Romario
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 20

« Antwort #5 am: 14. Juli 2008, 17:45:30 Uhr »
Zitat

hab ihn runtergeladen, wenn ich ihn jedoch installieren möchte dann kommt eine fehlermeldung "error21: das Gerät ist nicht bereit", mit folgenden Optionen  "Abbrechen" "Wiederholen!" oder "Ignorieren".... für was soll ich mich sinnvollerweise entscheiden?
Gespeichert
Romario
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 20

« Antwort #6 am: 14. Juli 2008, 17:52:41 Uhr »
Zitat

hab 4 mal ignoriert...dann wurde die installation abgeschlossen und der pc neugestartet, doch sound konnte ich bisher nicht verzeichnen. wie kann ich den treiber nun deinstallieren, falls das überhaupt nötig sein sollte?
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 711
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20304


HWE rocks!

« Antwort #7 am: 14. Juli 2008, 19:00:06 Uhr »
Zitat

Installiere zuerst den Chipsatztreiber (http://support.packardbell.com/de/item/index.php?i=REFFIUP04900200&ppn=P852004703) und nach einem Neustart den Sigmatel.
Gespeichert

Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
(http://stats.distributed.net/participant/psummary.php?project_id=8&id=425305)   
Romario
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 20

« Antwort #8 am: 14. Juli 2008, 19:13:15 Uhr »
Zitat

gleiches problem wie zuvor, auch beim chipsatztreiber kommt ein error, mit den 3 optionen "Abbrechen" "Wiederholen" oder "Ignorieren"...wie soll ich am besten fortfahren? muss ich das zuvor installierte nicht erst deinstallieren?
danke schon mal für deine hilfe, bin voll begeistert, dass mir gleich jemand hilft!
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 711
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20304


HWE rocks!

« Antwort #9 am: 14. Juli 2008, 19:16:18 Uhr »
Zitat

Ich weiß ja nicht was du schon versucht hast zu installieren. Aber deinstallieren kann nicht verkehrt sein.
Gespeichert

Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
(http://stats.distributed.net/participant/psummary.php?project_id=8&id=425305)   
Romario
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 20

« Antwort #10 am: 14. Juli 2008, 19:20:07 Uhr »
Zitat

ich hab den oben von dir genannten treiber installiert indem ich den error ignoriert habe...wie kann ich den treiber deinstallieren?
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 711
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20304


HWE rocks!

« Antwort #11 am: 14. Juli 2008, 19:28:30 Uhr »
Zitat

Welchen Treiber hast du denn jetzt erfolgreich installiert? Den solltest du auch nicht deinstallieren.

Welche Probleme gibt es denn noch im Gerätemanager?
Gespeichert

Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
(http://stats.distributed.net/participant/psummary.php?project_id=8&id=425305)   
Romario
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 20

« Antwort #12 am: 14. Juli 2008, 19:32:25 Uhr »
Zitat

im geräte manager habe ich ein großes gelbes fragezeichen mit einem kleinen ausrufezeichen bei audiocontroller für multimedia. sound habe ich immer noch nicht! erfolgreich wurde meiner meinung nach bisher nichts installiert.
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 711
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20304


HWE rocks!

« Antwort #13 am: 14. Juli 2008, 19:54:19 Uhr »
Zitat

Warum hast du denn formatiert? Gab es vorher auch schon Probleme?

Ansonsten entferne erstmal die Treiberreste  mit Driver Cleaner (http://www.chip.de/downloads/Driver-Cleaner-PE_13009243.html) und versuche es mit oben verlinkten Chipsatztreiber und dem Sigmatel.

Zusätzlich kannst du nochmal nach der Seriennummer Ausschau halten.

Zitat
Die Seriennummer steht auch auf einem Aufkleber auf der Rückseite Ihres Computers (nicht die des Monitors). Normalerweise hat die Seriennummer die Vorsilbe "S/N:"
« Letzte Änderung: 14. Juli 2008, 19:57:54 Uhr von tyco » Gespeichert

Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
(http://stats.distributed.net/participant/psummary.php?project_id=8&id=425305)   
Romario
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 20

« Antwort #14 am: 14. Juli 2008, 20:03:42 Uhr »
Zitat

festplatte ist kaputt gegangen deshalb habe ich ne neue gekauft und eingebaut...hab dann formatiert und win xp draufgemacht. hab zuvor schon paar mal formatiert und jedesmal den gleichen sch*** gehabt! ok danke, ich probier das mit dem cleaner mal aus...
Gespeichert
Romario
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 20

« Antwort #15 am: 14. Juli 2008, 20:19:02 Uhr »
Zitat

weder der chipsatz noch der soundkartentreiber konnte installiert werden...da kommt bei 50prozent der "error21"....
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 711
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20304


HWE rocks!

« Antwort #16 am: 14. Juli 2008, 20:59:49 Uhr »
Zitat

Hat der Rechner keinen Aufkleber von Packard Bell mit der Seriennummer?
Gespeichert

Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
(http://stats.distributed.net/participant/psummary.php?project_id=8&id=425305)   
Romario
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 20

« Antwort #17 am: 14. Juli 2008, 21:18:00 Uhr »
Zitat

seriennummer lautet: 300952310005
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 711
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20304


HWE rocks!

« Antwort #18 am: 14. Juli 2008, 21:32:46 Uhr »
Zitat

Okay! Dann habe ich dir den richtigen Link für die Treiber gegeben:

http://support.packardbell.com/de/item/?sn=300952310005&g=2000 (http://support.packardbell.com/de/item/?sn=300952310005&g=2000)

Notfalls musst du WinXP nochmal installieren. Mit diesen Treibern sollte die Installation dann funktionieren.
« Letzte Änderung: 14. Juli 2008, 21:34:30 Uhr von tyco » Gespeichert

Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
(http://stats.distributed.net/participant/psummary.php?project_id=8&id=425305)   
Romario
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 20

« Antwort #19 am: 14. Juli 2008, 21:36:44 Uhr »
Zitat

glaubst du ich muss wirklich nochmal formatieren >:D ??? was soll das denn bringen? ist doch gestern erst formatiert worden?
Gespeichert
Seiten: [1] 2 Nach oben Antwort Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Software  |  Treiberecke (Moderatoren: TMK, tyco, gandal)  |  Thema: SiS 7012 + GA-8SIML , bitte um HILFE!!!!! « vorheriges nächstes »
 

+ Schnellantwort
Bei der Schnellantwort können Sie Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen. Achtung: Dieser Beitrag wird erst angezeigt, wenn er von einem Moderator genehmigt wurde.
Name: E-Mail:
Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Wie heißt die Hauptstadt von Belgien?:


Impressum | SMF 2.0.8 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.079 Sekunden mit 20 Abfragen.