Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
26. November 2014, 04:50:52 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223079 Beiträge in 24011 Themen von 18216 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Htamadiline

RC5-Teamstats: Gestern: 18.514 WUs, 2. Platz,
Gesamt: 210.492.729 WUs, 1. Platz (150 Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Software  |  Treiberecke (Moderatoren: TMK, tyco, gandal)  |  Thema: Hilfe - kein Sound - Intel 82801EB ICH5 - AC'97 Audio Controller
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Antwort Thema versenden Drucken
Autor Thema: Hilfe - kein Sound - Intel 82801EB ICH5 - AC'97 Audio Controller  (Gelesen 3586 mal)
Takara
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 6

Tolles Forum!

« am: 10. Juni 2009, 12:39:36 Uhr »
Zitat

Hallo,

ich habe viele Einträge gelesen, im Netz gesurft und vieles ausprobiert - bislang ohne Erfolg.

Problem: nachdem (nach einem Crash) mein Rechner von einem Freund neu konfiguriert wurde, habe ich keinen Sound mehr

Daten:

Betriebssystem           Microsoft Windows XP Professional
OS Service Pack          Service Pack 2
Arbeitsspeicher           1536 MB  (PC3200 DDR SDRAM)
BIOS Typ                   AMI (09/19/03)
CPU Typ                    Intel Pentium 4, 3000 MHz (15 x 200)
Motherboard Chipsatz  Intel Springdale i865PE
Motherboard Name     Asus P4SD-VX
CPU Typ                    Intel Pentium 4, 3000 MHz (15 x 200)
Soundkarte                Intel 82801EB ICH5 - AC'97 Audio Controller [A-2/A-3]   PCI


Hatte mir bereits Everest runtergeladen, sonst hätte ich die Infos von oben gar nicht. Nun brauche ich wohl noch den entsprechenden Treiber. Hat jemand eine Idee?

Vielen Dank!
Gespeichert
NEMESIS
RC5 [HWE]-Team
*****

Ranking: 56
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1159


HWE-RC5-Team rulez

« Antwort #1 am: 10. Juni 2009, 13:56:19 Uhr »
Zitat

Ist wohl ein Sony VAIO. Hier (http://support.vaio.sony.de/downloads/updates/updates.asp?site=voe_de_DE_cons&c=1&s=PCV-RS&m=1244) gibt es alles was Sony dazu anbietet.
Gespeichert
Takara
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 6

Tolles Forum!

« Antwort #2 am: 10. Juni 2009, 16:53:54 Uhr »
Zitat

@Nemesis

vielen Dank für den Hinweis. Allerdings klappts nicht. Ich scheitere bereits im Vorfeld:

1. Öffnen Sie den Gerätemanager (Klicken Sie auf [Start], klicken Sie mit der rechten Maustaste auf [Arbeitsplatz], [Eigenschaften], [Hardware], [Gerätemanager].)
2. Erweitern Sie im Gerätemanager Audio-, Video- und Gamecontroller.
3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf SoundMAX Integrated Digital Audio und dann auf Treiber aktualisieren. Der Hardware-Assistent wird gestartet.

Im Gerätemanager Audio-, Video- und Gamecontroller gibt es bei mir SoundMAX Integrated Digital Audio gar nicht. Also kann ich ab dem Punkt nicht weiter fortfahren.

Hast Du vielleicht noch einen Tipp für mich, was ich anstellen muss??

Danke!
Gespeichert
NEMESIS
RC5 [HWE]-Team
*****

Ranking: 56
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1159


HWE-RC5-Team rulez

« Antwort #3 am: 10. Juni 2009, 17:44:29 Uhr »
Zitat

Kann auch Soundgerät,Audiogerät oder etwas in der Richtung heissen.
Ausserdem kann es im Gerätemanager auch als "unbekanntes Gerät" bezeichnet werden,
welches sich dann dort ganz oben befindet.

edit: Besser ist aber wohl, wenn du beim obigen Link auf "vorinstalliert" klickst und
dann das "Original Drivers Package" runterlädst und entpackst.
Dann zuerst im Ordner IntelChipset die .exe ausführen.
Nach einem Neustart die install.exe im Audio Ordner.
« Letzte Änderung: 10. Juni 2009, 18:03:20 Uhr von NEMESIS » Gespeichert
Takara
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 6

Tolles Forum!

« Antwort #4 am: 11. Juni 2009, 10:37:13 Uhr »
Zitat

Hallo Nemesis,

vielen Dank, dass du dir die Mühe machst, aber deinen Beschreibungen kann ich nicht folgen, da es in der Tat anders aussieht.

Wenn ich deinen Link nutze, wo soll ich denn dann "vorinstalliert" anklicken?? Ich hab die Möglichkeit auf

"ADI SoundMAX Audio Device Driver  -5.12.1.3622" zu klicken, dann kommt die Downloadanweisung, dann "akzeptieren", dann öffnet sich ein pop-up und ich kann die Datei speichern. Die zip-Datei "ACD_smx_51213622" liegt dann automatisch auf meinem Desktop. Dann doppelklicken und "Ausführen" anklicken. Dann kann ich noch den folder bestimmen und entzippen. Mehr geht nicht.

Ich hab nicht so viel Ahnung von PCs, bislang hatte aber immer alles ganz gut geklappt. Vielleicht brauche ich eine Anleitung für "dummies" ;-)

Hast du vielleicht noch Tipps für mich, wie es klappen könnte? Anbei siehst du wie es im Gerätemanager aussieht  (na ja, ob's klappt weiß ich nicht, in der Vorschau war kein Anhang zu sehen...)

LG und vielen Dank!



Gespeichert
NEMESIS
RC5 [HWE]-Team
*****

Ranking: 56
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1159


HWE-RC5-Team rulez

« Antwort #5 am: 11. Juni 2009, 11:43:58 Uhr »
Zitat

Ok, ich hab das mal für dich übernommen. Link (http://support.vaio.sony.de/downloads/info/info.asp?site=voe_de_DE_cons&url=Vaio/Original/RS2_Drivers.zip&ip=Preinstalled_Drivers.htm)
Jetzt musst du lediglich noch unten auf "akzeptieren" klicken,
dann ist das "Original Drivers Package"(RS2_Drivers.zip) dein.

Nach dem entpacken:
Dann zuerst im Ordner IntelChipset die .exe ausführen.
Nach einem Neustart die install.exe im Audio Ordner.

Wenn spätestens nach einem weiteren Neustart kein Sound zu hören ist,
ist möglicherweise im BIOS der onboardsound deaktiviert.
Dann meldest du dich am besten nochmal.

Gespeichert
Takara
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 6

Tolles Forum!

« Antwort #6 am: 11. Juni 2009, 18:25:03 Uhr »
Zitat

Hallo Nemesis,

ich war schon ganz happy und guter Dinge - aber leider stürzt mein Rechner bei der Installation ab. Zuerst meckert er, wegen Logo nicht erkannt und so - hab ich ignoriert, dann leider Absturz.

Ich fürchte, da muss mal ein Experte (vor Ort) ran ;-)
Gespeichert
NEMESIS
RC5 [HWE]-Team
*****

Ranking: 56
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1159


HWE-RC5-Team rulez

« Antwort #7 am: 11. Juni 2009, 18:44:55 Uhr »
Zitat

Bei welcher Installation stürzt der Rechner ab? IntelChipset oder Audio?
Gespeichert
Takara
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 6

Tolles Forum!

« Antwort #8 am: 12. Juni 2009, 12:52:19 Uhr »
Zitat

Hallo Nemesis,

also so weit komme ich: Ich habe im Ordner IntelChipset die .exe ausgeführt (glaube ich, denn eine Dateiendung gabs da nicht). Dann gabs ein Fenster "Die Software wird installiert" ... "Realtek AC'97 Audio" ... Dann öffnet sich ein pop-up mit "Die Software ... hat den Windows-Logotest nicht bestanden ... " Ich hab dann auf "Installation fortsetzten" geklickt.

Dann fängt das Ding auch an zu arbeiten aber nach ein paar Sekunden fährt der Rechner runter und startet sich selbst wieder neu. Dann ist alles wie vorher, ausser dass ich immer den Hinweis bekomme "neue Hardware gefunden".

Und nu? Hast du noch eine Idee?? Wär super!
Gespeichert
NEMESIS
RC5 [HWE]-Team
*****

Ranking: 56
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1159


HWE-RC5-Team rulez

« Antwort #9 am: 12. Juni 2009, 19:09:57 Uhr »
Zitat

Hallo Nemesis,

also so weit komme ich: Ich habe im Ordner IntelChipset die .exe ausgeführt (glaube ich, denn eine Dateiendung gabs da nicht). Dann gabs ein Fenster "Die Software wird installiert" ... "Realtek AC'97 Audio" ... Dann öffnet sich ein pop-up mit "Die Software ... hat den Windows-Logotest nicht bestanden ... " Ich hab dann auf "Installation fortsetzten" geklickt.

Dann fängt das Ding auch an zu arbeiten aber nach ein paar Sekunden fährt der Rechner runter und startet sich selbst wieder neu. Dann ist alles wie vorher, ausser dass ich immer den Hinweis bekomme "neue Hardware gefunden".

Also das versteh ich jetzt beim besten Willen nicht, wie da auf einmal Realtek AC'97 ins Spiel kommt, schliesslich sind da ADI SoundMAX-Treiber in dem Packet...
Vermutlich wurde der Realtektreiber mal ausprobiert und jetzt macht der Probleme?

Also ich würde jetzt zunächst mal schauen, ob in Systemsteuerung/Software irgendwas von Realtek installiert ist und das deinstallieren falls vorhanden.
-Ggf. Drivercleaner (http://www.chip.de/downloads/Driver-Cleaner-PE_13009243.html) benutzen und dann nochmal IntelChipset oder gleich die install(.exe) aus dem AudioAdi_AD1981B-Ordner starten.
-Im BIOS nachsehen, ob dort der onboardsound auch aktiviert ist bzw. deinen Freund nachsehen lassen - falls der deaktviert war nochmal install.exe ausführen.

Je nachdem was da alles schon für Treiber drauf waren, kann es auch notwendig sein,
Windows nochmal neu draufzumachen. Ausserdem ist auch ein Defekt, je älter die Hardware ist, immer wahrscheinlicher.

"neue Hardware gefunden" bekommst du weg, indem du den Ethernet und den Modemtreiber installierst.

« Letzte Änderung: 12. Juni 2009, 19:11:44 Uhr von NEMESIS » Gespeichert
Takara
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 6

Tolles Forum!

« Antwort #10 am: 17. Juni 2009, 09:15:08 Uhr »
Zitat

Hallo Nemesis,

puh! Das kann was dauern, bis ich das auf die Reihe kriege, denn mein Bekannter ist momentan nicht erreichbar und ob ich das alleine hinbekomme, weiß ich noch nicht...

Aber tausend Dank schon mal für deine Unterstützung. Vielleicht melde ich mich nochmal zurück mit der ein oder anderen Frage ;-)

Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 711
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20304


HWE rocks!

« Antwort #11 am: 17. Juni 2009, 18:37:29 Uhr »
Zitat


....oder gleich die install(.exe) aus dem AudioAdi_AD1981B-Ordner starten.


Die install.exe ist für DOS gedacht. Du musst den Treiber manuell im Gerätemanager installieren.
Gespeichert

Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
(http://stats.distributed.net/participant/psummary.php?project_id=8&id=425305)   
Seiten: [1] Nach oben Antwort Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Software  |  Treiberecke (Moderatoren: TMK, tyco, gandal)  |  Thema: Hilfe - kein Sound - Intel 82801EB ICH5 - AC'97 Audio Controller « vorheriges nächstes »
 

+ Schnellantwort
Bei der Schnellantwort können Sie Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen. Achtung: Dieser Beitrag wird erst angezeigt, wenn er von einem Moderator genehmigt wurde.
Name: E-Mail:
Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
In welcher Stadt findet das Oktoberfest statt?:


Impressum | SMF 2.0.8 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.083 Sekunden mit 21 Abfragen.