Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
23. Dezember 2014, 01:47:45 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223083 Beiträge in 24013 Themen von 18222 Mitglieder, Neuestes Mitglied: fluxfuchs

RC5-Teamstats: Gestern: 18.514 WUs, 2. Platz,
Gesamt: 210.492.729 WUs, 1. Platz (150 Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Festplatten (Moderatoren: TMK, tyco)  |  Thema: Partition löschen und Freien Speicher der anderen Partition anfügen.
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Antwort Thema versenden Drucken
Autor Thema: Partition löschen und Freien Speicher der anderen Partition anfügen.  (Gelesen 1592 mal)
RobeatF
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 32


« am: 21. September 2011, 13:47:21 Uhr »
Zitat

Guten Tag meine Freunde,

ich hab mal wieder ein Problem  :angel:

Ich hab eine Festplatte, die Festplatte spaltete ich in zwei Partitionen auf, in "C" und "D" auf C hatte ich XP installiert und die D erstellte ich um Windows 7 darauf zu spielen.
So, Win 7 war drauf gespielt, dachte ich ich kann C löschen. Aber C löschen ging nicht. Also spielte ich Win 7 auf C und versuchte D zu löschen ging auch nicht.
Mittlerweile bin ich auf C geblieben und ich hab auf beiden Partitionen Win 7.

Meine Frage ist jetzt also: Wie kann ich D Formatieren, denn ich brauch ja D nichtmehr und ich will den dadurch entstehenden Freien Speicherplatz an C anfügen.

Ein Paar Infos:

Lokaler Datenträger (C:) = Startpartition, Primäre Partition
Volumen (D:) = Systempartition, Primäre Partition

Vielen Dank und Lg RobeatF


PS: Wenn etwas unklar ist oder mehr Informationen benötigt werden, einfach fragen. :D
« Letzte Änderung: 21. September 2011, 14:05:26 Uhr von RobeatF » Gespeichert
gschissenberger
Mod Team
******

Ranking: 592
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #1 am: 21. September 2011, 14:14:04 Uhr »
Zitat

kannst du die d-partition nicht in der datenträgerverwaltung löschen und dann die c-partition erweitern.
(sollte gehen, die genauen vorausetzungen müsstest du ergooglen)

oder du machst es ganz sauber, setzt 7 ein weiteres mal auf und löscht wärend des setups beide partitionen und erstellst eine neue über die gesammte platte.
Gespeichert
mein rechner (http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=gschissenberger&skin=-5)  

(http://valid.canardpc.com/show_oc.php?id=728092)
RobeatF
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 32


« Antwort #2 am: 21. September 2011, 14:15:41 Uhr »
Zitat

Nein das geht leider nicht. Hab ich auch schon geschaut.

Wenn ich das mach sind aber all meine Dateien weg und das wollte ich eben mit der Partitionierung vermeiden.

lg
Gespeichert
gschissenberger
Mod Team
******

Ranking: 592
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #3 am: 21. September 2011, 19:01:49 Uhr »
Zitat

wie gesagt, schau dir die vorraussetzungen für das löschen und danach erweitern mal an. (google)
vielleicht musst du die partition vorher einfach nur einen einen anderen datenträger umwandeln (werweitert, logisch, whatever)
Gespeichert
mein rechner (http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=gschissenberger&skin=-5)  

(http://valid.canardpc.com/show_oc.php?id=728092)
tyco
Admin
******

Ranking: 711
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20305


HWE rocks!

« Antwort #4 am: 21. September 2011, 19:16:03 Uhr »
Zitat

Wie kann ich D Formatieren, denn ich brauch ja D nicht mehr und ich will den dadurch entstehenden Freien Speicherplatz an C anfügen.

Dafür würde ich Partition Magic einsetzen. Alternativ könntest du es auch mit der Freeware Partition Wizard Bootable CD (http://www.chip.de/downloads/Partition-Wizard-Bootable-CD_38297298.html) (english) oder auch Parted Magic (http://www.chip.de/downloads/Parted-Magic_32391033.html) (deutsch) versuchen.
Gespeichert

Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
(http://stats.distributed.net/participant/psummary.php?project_id=8&id=425305)   
RobeatF
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 32


« Antwort #5 am: 21. September 2011, 20:23:41 Uhr »
Zitat

Dafür würde ich Partition Magic einsetzen. Alternativ könntest du es auch mit der Freeware Partition Wizard Bootable CD (http://www.chip.de/downloads/Partition-Wizard-Bootable-CD_38297298.html) (english) oder auch Parted Magic (http://www.chip.de/downloads/Parted-Magic_32391033.html) (deutsch) versuchen.

Ich hatte bereits Probiert die Partition mit "Partitions Manager 11" zu löschen. Als das Programm dies versuchte brach es ab. Windows 7 ließ sich nicht mehr booten und ich musste die Win 7 CD wieder einlegen und die Partition reperieren.

Gespeichert
RobeatF
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 32


« Antwort #6 am: 21. September 2011, 21:12:19 Uhr »
Zitat

So Leute,
danke für die Hilfe. I-wie hats jetzt doch geklappt. :D Versteht einer diese Technik. Danke nochmals. :D
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Antwort Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Festplatten (Moderatoren: TMK, tyco)  |  Thema: Partition löschen und Freien Speicher der anderen Partition anfügen. « vorheriges nächstes »
 

+ Schnellantwort
Bei der Schnellantwort können Sie Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen. Achtung: Dieser Beitrag wird erst angezeigt, wenn er von einem Moderator genehmigt wurde.
Name: E-Mail:
Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
In welcher Stadt findet das Oktoberfest statt?:


Impressum | SMF 2.0.8 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.059 Sekunden mit 20 Abfragen.