Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
22. Oktober 2018, 19:39:51 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223537 Beiträge in 24109 Themen von 18390 Mitglieder, Neuestes Mitglied: RC89

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Netzwerke  |  Router, Wireless-LAN und Voice over IP (Moderatoren: TMK, Linus, tyco, gandal)  |  Thema: Wenn ich in den Ruhezustand gehe, geht mein Wireless-LAN nicht mehr!!
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Wenn ich in den Ruhezustand gehe, geht mein Wireless-LAN nicht mehr!!  (Gelesen 2139 mal)
quicky
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 5

Tolles Forum!

« am: 18. Mai 2005, 09:53:22 Uhr »

Hallo,
ich hab Wireless-LAN mit dem NETGEAR Wireless-USB-Adapter. Das Internet funktioniert auch!
Aber dann hör ich auf zu surfen und schalte in den Ruhezustand. Wenn ich dann wieder einschalte,
geht das Internet nicht mehr! Wenn ich dann neu starte, geht alles wieder. So muss ich den PC
jetzt immer ganz runterfahren. Kennt einer von euch da eine Lösung?
 ??? ??? ??? ???ICH NICHT!!!! ??? ??? ??? ???
Gespeichert
Schwermetaller
HWE-Team
******

Ranking: 155
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2399


Life's a bitch

schwermetall-pc.de
« Antwort #1 am: 18. Mai 2005, 10:04:54 Uhr »

Bevor du den Computer in den Ruhezustand versetzt, solltest du den USB-Adapter "sicher entfernen". Im Ruhezustand selbst brauchst du ja eh kein W-LAN und das anschließen des USB-Adapters sowie die Anmeldeprozedur nach zurückkehren in den Betriebszustand sind ja eigentlich kein Riesenaufwand, da automatisch. Hab das gleiche Problem, nur das mein Rechner mit Blue Screen zurückkehrt. Eine genaue Lösung hab ich auch noch nicht gefunden.
Gespeichert
Das Leben ist eine lange und schmerzhafte Krankheit, die nur durch den Tod geheilt werden kann. (Spike Milligan, "Puckoon")
RechnerVisit me?
abassin
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 9


HWE, ole, ole, ole!!!

Abassin's coole HP's
« Antwort #2 am: 19. Mai 2005, 10:02:50 Uhr »

Hi,
Ich hab mal ein Zitat aus der CHIP, was helfen könnte :
Zitat:
Ist bei ihrem W-LAN Interface im Rechner der Stromsparmechanismus eingeschaktet, dann scheitert häufig der Verbindungsaufbau zum W-LAM Router, wenn der Rechner aus dem Schlafmodus (=Standby/Ruhezustand) erwacht. Grund : Der Router kann mit einer "schlafenden" W-LAN Karte bzw. mit einem "schlafendem" Adapter nicht kommunizieren, weil diese im Ruhezustand den Verschlüsselungs-Algorithmus nicht preisgibt.
Diese Problem lässt sich elegant lösen : Klicken sie im >>Gerätemanager<< mit der rechten Maustaste auf >>Netzwerkadapter<< und dann auf >>Eigenschaften | Energieverwaltung<<. Bei >>Computer kann das Gerät ausschalten, um Energie zu sparen<< darf kein Häckchen gesetzt sein. Von nun an haben sie stets eine stabile Funkverbindung zwischen Rechner und W-LAN-Router.

Zitat Ende
(C) Chip
Mfg,
Da Aba
Gespeichert
Geht auf :
www.abassin.de.vu
www.martynes.de.vu
www.8c-hebel.de.vu
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Netzwerke  |  Router, Wireless-LAN und Voice over IP (Moderatoren: TMK, Linus, tyco, gandal)  |  Thema: Wenn ich in den Ruhezustand gehe, geht mein Wireless-LAN nicht mehr!! « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.058 Sekunden mit 20 Abfragen.