Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
19. Oktober 2018, 07:59:22 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223537 Beiträge in 24109 Themen von 18390 Mitglieder, Neuestes Mitglied: RC89

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Software  |  Windows NT/2000/2003 (Moderatoren: TMK, tyco, gandal)  |  Thema: Bluescreen Fehlermeldung - PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA - nv4_disp.dll
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 2 3 [4] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Bluescreen Fehlermeldung - PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA - nv4_disp.dll  (Gelesen 76126 mal)
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #60 am: 19. August 2006, 17:20:11 Uhr »

Okay, welche Treiber hast denn dann jetzt alles ausprobiert?!
Gespeichert
Bluti
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5

Tolles Forum!

« Antwort #61 am: 19. August 2006, 17:30:19 Uhr »

bisher nur den neusten
Gespeichert
JustBallistik
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 1

« Antwort #62 am: 14. April 2007, 23:09:11 Uhr »

Das Thema ist offenbar immer noch aktuell: Ich kämpfe derzeit ebenfalls mit Nv4_disp.dll-Fehlern.
Nach dem Wechsel von einer Ti4200 zu einer NX6200 habe ich diese Probleme.
Trat es anfangs noch sporadisch mitten in 3D-lastigen Anwendungen auf, kann ich mit der neuesten Version 2.81 von America's Army jetzt zuverlässig einen Neustart per Bluescreen (PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA) durchführen.
Sonst kamen u.a. auch andere Verursacher in der Meldung vor, so z.B. nv4_mini.sys (SYSTEM_THREAD_EXCEPTION_NOT_HANDLED_M) oder win32k.sys (KERNEL_MODE_EXCEPTION_NOT_HANDLED_M)

Mein System:
Mainboard: MSI mit VIA KT6 Chipsatz
RAM: 512 MB
CPU: AMD Sempron 2800+
Graphikkarte NVidia NX6200AX-TD256LF
Soundkarte: Creative Audigy ZS

Nach Neuinstallation von WinXP Professional und NVidia 93.71 Treibern läuft alles prima.
Sobald der AGP-Treiber vom VIA_HyperionPro_V511A oder das XP SP2 installiert wurden, kommt der Fehler.
Nach Deinstallation von AGP-Treiber des VIA_HyperionPro_V511A und XP SP2 funktioniert's wieder.
Gespeichert
American
Mod Team
******

Ranking: 138
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4488


erisguterjunge

« Antwort #63 am: 15. April 2007, 10:36:01 Uhr »

Diesen Fehler habe ich derzeit ebendfalls. Allerdings macht mein ganzer rechner derzeit Fehler, so dass ich erstmal aufs neue Board warte, dann mal schauen wie sich der Rechner verhält und ob der Fehler dann immer noch da ist.
Also abgeschlossen wird der Thread hier nicht sein, denke ich.
Gespeichert
Das Leben ist ein Geschenk, aber keiner hat mich gefragt, ob ich das Geschenk haben will.
Wenn dich einer fragt, ob du es haben willst, dann nimm es, fang von Vorne an und mach was draus.
 
Jede Beziehung geht mal durch eine Kriese. Wenn du das nicht kennst, dann weisst Du nicht was Liebe ist!


Dafür das Kinder auch Kinder sein dürfen
Shimizu
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 13


« Antwort #64 am: 02. Juni 2007, 01:02:14 Uhr »

Hi, dieses problem betrifft ja echt viele... :-\
also, bin erst seit einigen wochen besitzer dieses problems...habe einiges ausprbiert wie neuste treiber, alte treiber...nichts hilft wirklich...es hat mich, glaube ich, auch eine 2monate alte festplatte gekostet...denn nach ca. 13x auftreten, kam bei mir dann der bluescreen mit einem kenel-indage-error...dseitdem ist die platte geschrottet...(ärgert mich da meine letzte sicherung dann doch schon 4monate her ist ::) )... es taucht auch nur bei dem spiel sacred auf und ich hab echt keinen plan was ich noch machen könnte...die tipps mit dem agp-slot bringt mich irgendwie nicht weiter da ich keinen benutze...gibt es noch irgend  etwas was mir evtl helfen könnte?

mein system:
Mainboard: ASRock K7VT4A Pro
CPU: Amd Sempron (tm) 2600+ (1.1GHz, getacktet auf 2.0GHz)
2x512MB DDR Ram
Graka: Nv Geforce FX 5200
Sound Creative AudioPCI
Window XP Pro, SP2
Gespeichert
Die Weisheit der Schöpfung erkennt man an den Fischen. Denn der Lärm, der entstehen würde, wenn sie bei jeden gelegten Ei laut gackern, ist unvorstellbar...
Shimizu
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 13


« Antwort #65 am: 05. Juni 2007, 01:12:13 Uhr »

yo, man ich habs gepackt...;D hat mich auch nur 10std schlaf gekostet...und sehr viel geduld...letzten endes habe ich nur meine cpu etwas nach unten getaktet...und jetzt läufts wie geschmiert...;D

aber mein pc kann echt nerven sägen...=D
Gespeichert
Die Weisheit der Schöpfung erkennt man an den Fischen. Denn der Lärm, der entstehen würde, wenn sie bei jeden gelegten Ei laut gackern, ist unvorstellbar...
Bullseye
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 3

« Antwort #66 am: 06. Juni 2007, 19:38:17 Uhr »

Ich muss mich allen anderen mit diesem Problem leider anschließen.Ich hab gestern meine RAM ausgestauscht. Von 2x 512 MB  auf 2x 1 GB Dual Channel. Jedes mal wenn ich jetzt eine Grafikanwendung wie zum Beispiel Battlefield 2142, counterstrike oder den 3Dmark 06 durchlaufen lasse stürzt er ab.Ich bis jetzt 2 verschiedene meldungen bekommen.

1.*** STOP: 0x0000007E (0x0000005,0xBFD4DA30, 0xB5E37754, 0xB5E37450)
   *** nv4_disp.dll - Address BFD4DA 30 base at BF9D3000, DateStamp 458ae707

2. *** STOP: 0x00000050 (0xc1D00031, 0x00000008 , 0xc1D00031, 0x00000000

Alles beides als bluescreen.
Vor dem Ramwechsel lief das system einwandfrei.
Board und Grafikartentreiber habe ich bereits runter geschmissen und neu drauf gespielt ( in aktueller Version!).
Kann mir ( uns ) jemand mit diesem Hardwarehintergrund helfen?
Vielen Dank
Gespeichert
Bullseye
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 3

« Antwort #67 am: 06. Juni 2007, 19:40:17 Uhr »

Noch mein Rechner
Windows XP Pro
Intel Pentium E6400
2 x 1 GB Ram (G.E.I.L )
MSI P6N SLI
Geeforce 8800 GTS
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #68 am: 06. Juni 2007, 19:44:24 Uhr »

Vor dem Ramwechsel lief das system einwandfrei.

Du hast die Frage selbst beantwortet. Entweder ist der Arbeitsspeicher defekt oder Dein Board kommt mit den neuen RAMs nicht zurecht.

Du könntest noch die Bioseinstellungen auf "default" setzen, falls die RAM-Einstellungen etwas zu scharf eingestellt sein sollten. Falls dadurch keine Besserung erreicht wird, könntest Du eventuell den RAM in anderen Slots testen.
« Letzte Änderung: 06. Juni 2007, 19:51:02 Uhr von tyco » Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Bullseye
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 3

« Antwort #69 am: 06. Juni 2007, 20:09:46 Uhr »

ist PC 800 Ram, hatte den gleichen vorher als 2x 512 drin. ist auch definitiv nicht kaputt! ( is schon der zweite, erstes set war echt kaputt). Muss mal schauen gehe morgen nochmal in den laden wo ich alles her hab
Gespeichert
Seiten: 1 2 3 [4] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Software  |  Windows NT/2000/2003 (Moderatoren: TMK, tyco, gandal)  |  Thema: Bluescreen Fehlermeldung - PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA - nv4_disp.dll « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.08 Sekunden mit 20 Abfragen.