Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
23. Oktober 2018, 02:16:58 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223537 Beiträge in 24109 Themen von 18390 Mitglieder, Neuestes Mitglied: RC89

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Software  |  Windows XP (Moderatoren: TMK, tyco, American, gandal)  |  Thema: Problem mit Ram
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Problem mit Ram  (Gelesen 6296 mal)
Bend99
Bananenbieger
**

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 70


Ich liebe dieses Forum!

« am: 23. August 2005, 07:29:25 Uhr »

Hallo zusammen,

seit Tagen habe ich jetzt schon ein Problem mit meinem Ram. Desöfteren kommt es jetzt vor das mein PC auf einmal abstürtzt (überlastet?) Ich habe mir z-defragram 1.4.1 installiert und konnte dort erkennen, das mein Ram sich jedesmal in den Keller runterschraubt. Nun ist aber auch nicht die Lösung dieses Programm dauernd aktiv zu lassen, damit der RAM alle 5 min defragmentiert wird. Sind irgendwo Änderungen in den Einstellungen nötig?

Ich bin im Besitz eines alten Pentium III 450Mhz (Katmai) mit WinXP Sp2

Ich habe vorsichtshalber noch mein Logfile angehängt (Was kann gelöscht werden?):

Logfile of HijackThis v1.97.7
Scan saved at 07:27:32, on 23.08.2005
Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00.2900.2180)

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\F-Secure Internet Security\Common\FSM32.EXE
C:\WINDOWS\system32\RUNDLL32.EXE
C:\PROGRA~1\F-SECU~1\backweb\4476822\Program\SERVIC~1.EXE
C:\Programme\F-Secure Internet Security\Anti-Virus\fsgk32st.exe
C:\Programme\F-Secure Internet Security\backweb\4476822\Program\fspex.exe
C:\Programme\F-Secure Internet Security\backweb\4476822\program\fsbwsys.exe
C:\Programme\F-Secure Internet Security\Anti-Virus\FSGK32.EXE
C:\Programme\F-Secure Internet Security\Common\FSMA32.EXE
C:\Programme\F-Secure Internet Security\Common\FSMB32.EXE
C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
C:\Programme\F-Secure Internet Security\Anti-Virus\fssm32.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\Programme\F-Secure Internet Security\Common\FCH32.EXE
C:\Programme\F-Secure Internet Security\Common\FAMEH32.EXE
C:\Programme\F-Secure Internet Security\FSPC\fspc.exe
C:\Programme\F-Secure Internet Security\FWES\Program\fsdfwd.exe
C:\Programme\F-Secure Internet Security\Anti-Virus\fsav32.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\Programme\F-Secure Internet Security\FSGUI\fsguiexe.exe
C:\Programme\z-defrag\Z-defrag.exe
C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe
E:\Bendix\unzipped\HijackThis.exe

O2 - BHO: (no name) - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 6.0\Reader\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvCpl.dll,NvStartup
O4 - HKLM\..\Run: [nwiz] nwiz.exe /install
O4 - HKLM\..\Run: [F-Secure Manager] "C:\Programme\F-Secure Internet Security\Common\FSM32.EXE" /splash
O4 - HKLM\..\Run: [F-Secure TNB] "C:\Programme\F-Secure Internet Security\TNB\TNBUtil.exe" /CHECKALL /WAITFORSW
O4 - HKLM\..\Run: [F-Secure Startup Wizard] "C:\Programme\F-Secure Internet Security\FSGUI\FSSW.EXE" /reboot
O4 - HKLM\..\Run: [NvMediaCenter] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvMcTray.dll,NvTaskbarInit
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office10\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole (HKLM)
O9 - Extra button: Webfilter (HKLM)
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Website-&Liste anzeigen (HKLM)
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Webseitenfilter &aussetzen (HKLM)
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Diese Website &sperren (HKLM)
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Diese Website &zulassen (HKLM)
O9 - Extra button: AIM (HKLM)
O9 - Extra button: Messenger (HKLM)
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger (HKLM)
O10 - Broken Internet access because of LSP provider 'winsflt.dll' missing
O16 - DPF: {166B1BCA-3F9C-11CF-8075-444553540000} (Shockwave ActiveX Control) - http://fpdownload.macromedia.com/get/shockwave/cabs/director/sw.cab
O16 - DPF: {17492023-C23A-453E-A040-C7C580BBF700} (Windows Genuine Advantage Validation Tool) - http://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=36467&clcid=0x409
O16 - DPF: {88D969C0-F192-11D4-A65F-0040963251E5} (XML DOM Document 4.0) - http://cm4all09.kundenserver.de/app/static/activex/msxml4.cab
O16 - DPF: {C5E28B9D-0A68-4B50-94E9-E8F6B4697514} (NsvPlayX Control) - http://www.nullsoft.com/nsv/embed/nsvplayx_vp3_mp3.cab
O16 - DPF: {D27CDB6E-AE6D-11CF-96B8-444553540000} (Shockwave Flash Object) - http://fpdownload.macromedia.com/get/shockwave/cabs/flash/swflash.cab


Ich danke schon mal im voraus für eure Hilfe

Gruß Bend99
Gespeichert
Jede Katastrophe beginnt mit einer Vermutung!!!
Spargeltarzan
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 9

Tolles Forum!

« Antwort #1 am: 23. August 2005, 08:59:04 Uhr »

Welche Einträge du löschen sollst kann dir die Webside http://www.hijackthis.de/ auswerten. Einfach in das Textfeld kopieren.
Gespeichert
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #2 am: 23. August 2005, 10:12:30 Uhr »

Deine Hijackthis-Version ist im übrigen veraltet, solltest zuerst die aktuelle Version herunterladen und damit dann ein Logfile erstellen.
Gespeichert
Bend99
Bananenbieger
**

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 70


Ich liebe dieses Forum!

« Antwort #3 am: 23. August 2005, 10:40:03 Uhr »

Schon geschehen TMK, danke

Nur mein Problem hat das immer noch nicht gelöst
Gespeichert
Jede Katastrophe beginnt mit einer Vermutung!!!
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #4 am: 23. August 2005, 10:45:15 Uhr »

Hast folgende Einträge entfernt:

O9 - Extra button: Webfilter (HKLM)
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Website-&Liste anzeigen (HKLM)
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Webseitenfilter &aussetzen (HKLM)
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Diese Website &sperren (HKLM)
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Diese Website &zulassen (HKLM)

Vor allem diesen Eintrag mit SpyBot oder LSPfix:
O10 - Broken Internet access because of LSP provider 'winsflt.dll' missing
Gespeichert
Bend99
Bananenbieger
**

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 70


Ich liebe dieses Forum!

« Antwort #5 am: 23. August 2005, 10:47:46 Uhr »

Logfile of HijackThis v1.99.1
Scan saved at 10:45:26, on 23.08.2005
Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00.2900.2180)

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\F-Secure Internet Security\Common\FSM32.EXE
C:\WINDOWS\system32\RUNDLL32.EXE
C:\PROGRA~1\F-SECU~1\backweb\4476822\Program\SERVIC~1.EXE
C:\Programme\F-Secure Internet Security\Anti-Virus\fsgk32st.exe
C:\Programme\F-Secure Internet Security\backweb\4476822\Program\fspex.exe
C:\Programme\F-Secure Internet Security\backweb\4476822\program\fsbwsys.exe
C:\Programme\F-Secure Internet Security\Anti-Virus\FSGK32.EXE
C:\Programme\F-Secure Internet Security\Common\FSMA32.EXE
C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
C:\Programme\F-Secure Internet Security\Common\FSMB32.EXE
C:\Programme\F-Secure Internet Security\Anti-Virus\fssm32.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\Programme\F-Secure Internet Security\Common\FCH32.EXE
C:\Programme\F-Secure Internet Security\Common\FAMEH32.EXE
C:\Programme\F-Secure Internet Security\FSPC\fspc.exe
C:\Programme\F-Secure Internet Security\FWES\Program\fsdfwd.exe
C:\Programme\F-Secure Internet Security\Anti-Virus\fsav32.exe
C:\Programme\F-Secure Internet Security\FSGUI\fsguiexe.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\wuauclt.exe
E:\Bendix\unzipped\HijackThis.exe

O2 - BHO: AcroIEHlprObj Class - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 6.0\Reader\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvCpl.dll,NvStartup
O4 - HKLM\..\Run: [nwiz] nwiz.exe /install
O4 - HKLM\..\Run: [F-Secure Manager] "C:\Programme\F-Secure Internet Security\Common\FSM32.EXE" /splash
O4 - HKLM\..\Run: [F-Secure TNB] "C:\Programme\F-Secure Internet Security\TNB\TNBUtil.exe" /CHECKALL /WAITFORSW
O4 - HKLM\..\Run: [F-Secure Startup Wizard] "C:\Programme\F-Secure Internet Security\FSGUI\FSSW.EXE" /reboot
O4 - HKLM\..\Run: [NvMediaCenter] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvMcTray.dll,NvTaskbarInit
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office10\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_02\bin\npjpi150_02.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_02\bin\npjpi150_02.dll
O9 - Extra button: Webfilter - {200DB664-75B5-47c0-8B45-A44ACCF73C00} - C:\Programme\F-Secure Internet Security\FSPC\fspcmsie.dll
O9 - Extra button: (no name) - {200DB664-75B5-47c0-8B45-A44ACCF73F01} - C:\Programme\F-Secure Internet Security\FSPC\fspcmsie.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Website-&Liste anzeigen - {200DB664-75B5-47c0-8B45-A44ACCF73F01} - C:\Programme\F-Secure Internet Security\FSPC\fspcmsie.dll
O9 - Extra button: (no name) - {200DB664-75B5-47c0-8B45-A44ACCF73F02} - C:\Programme\F-Secure Internet Security\FSPC\fspcmsie.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Webseitenfilter &aussetzen - {200DB664-75B5-47c0-8B45-A44ACCF73F02} - C:\Programme\F-Secure Internet Security\FSPC\fspcmsie.dll
O9 - Extra button: (no name) - {200DB664-75B5-47c0-8B45-A44ACCF73F03} - C:\Programme\F-Secure Internet Security\FSPC\fspcmsie.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Diese Website &sperren - {200DB664-75B5-47c0-8B45-A44ACCF73F03} - C:\Programme\F-Secure Internet Security\FSPC\fspcmsie.dll
O9 - Extra button: (no name) - {200DB664-75B5-47c0-8B45-A44ACCF73F04} - C:\Programme\F-Secure Internet Security\FSPC\fspcmsie.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Diese Website &zulassen - {200DB664-75B5-47c0-8B45-A44ACCF73F04} - C:\Programme\F-Secure Internet Security\FSPC\fspcmsie.dll
O9 - Extra button: AIM - {AC9E2541-2814-11d5-BC6D-00B0D0A1DE45} - C:\Programme\AIM95\aim.exe
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O16 - DPF: {17492023-C23A-453E-A040-C7C580BBF700} (Windows Genuine Advantage Validation Tool) - http://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=36467&clcid=0x409
O16 - DPF: {88D969C0-F192-11D4-A65F-0040963251E5} (XML DOM Document 4.0) - http://cm4all09.kundenserver.de/app/static/activex/msxml4.cab
O16 - DPF: {C5E28B9D-0A68-4B50-94E9-E8F6B4697514} (NsvPlayX Control) - http://www.nullsoft.com/nsv/embed/nsvplayx_vp3_mp3.cab
O23 - Service: F-Secure Internet Security 2005 (BackWeb Plug-in - 4476822) - Unknown owner - C:\PROGRA~1\F-SECU~1\backweb\4476822\Program\SERVIC~1.EXE
O23 - Service: F-Secure Gatekeeper Handler Starter - F-Secure Corp. - C:\Programme\F-Secure Internet Security\Anti-Virus\fsgk32st.exe
O23 - Service: fsbwsys - F-Secure Corp. - C:\Programme\F-Secure Internet Security\backweb\4476822\program\fsbwsys.exe
O23 - Service: F-Secure Anti-Virus Firewall Daemon (FSDFWD) - F-Secure Corporation - C:\Programme\F-Secure Internet Security\FWES\Program\fsdfwd.exe
O23 - Service: F-Secure HTTP Server (fshttps) - F-Secure Corporation - C:\Programme\F-Secure Internet Security\FSPC\fshttps\fshttps.exe
O23 - Service: F-Secure Management Agent (FSMA) - F-Secure Corporation - C:\Programme\F-Secure Internet Security\Common\FSMA32.EXE
O23 - Service: Macromedia Licensing Service - Unknown owner - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Macromedia Shared\Service\Macromedia Licensing.exe
O23 - Service: NVIDIA Display Driver Service (NVSvc) - NVIDIA Corporation - C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe

Gespeichert
Jede Katastrophe beginnt mit einer Vermutung!!!
Bend99
Bananenbieger
**

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 70


Ich liebe dieses Forum!

« Antwort #6 am: 23. August 2005, 10:52:58 Uhr »

Haben denn die Webfilter von F-Secure solche starken Auswirkungen auf das System? Hatte nämliche gerade einen Absturz, obwohl ich "nur" 3 Firefox Fenster auf gemacht habe.  Jetzt gerade hat Firefox eine CPU-Auslastung von 100%. WAHNSINN!!!
Gespeichert
Jede Katastrophe beginnt mit einer Vermutung!!!
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #7 am: 23. August 2005, 11:04:13 Uhr »

F-Secure würde ich von dem Rechner entfernen, scheint mir sehr viel Ressourcen zu verbraten, was gerade bei deinem etwas verstaubten System nicht so toll ist. Würde stattdessen AVG Free Edition als normales Virenprogramm installieren und mich ansonsten auf die interene WinXP-Firewall verlassen, eventuell noch Firefox als Standardbrowser zukünftig verwenden: http://free.grisoft.com/doc/2/lng/us/tpl/v5
Gespeichert
Bend99
Bananenbieger
**

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 70


Ich liebe dieses Forum!

« Antwort #8 am: 23. August 2005, 12:54:18 Uhr »

Wenn ich jetzt noch erwähne, dass ich die T-Online Software installiert habe, bricht hier wohl riesen Gelächter aus oder? ;o) Wenn es nach mir ginge wäre sie schon längs runter, aber meine Frau möchte es gern behalten. Mal sehen.
Gespeichert
Jede Katastrophe beginnt mit einer Vermutung!!!
gschissenberger
Mod Team
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #9 am: 23. August 2005, 13:03:55 Uhr »

Zitat
Ich bin im Besitz eines alten Pentium III 450Mhz (Katmai) mit WinXP Sp2

...ich möchte nur ganz allgenein anmerken, dass ich es für keine so gute idee halte auf einem dermassen alten rechner windowsXP zu verwenden!
->windows98 wäre da wohl angemessener!

(meine 2 cents)
Gespeichert
mein rechner  

TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #10 am: 23. August 2005, 13:27:43 Uhr »

Wenn ich jetzt noch erwähne, dass ich die T-Online Software installiert habe, bricht hier wohl riesen Gelächter aus oder? ;o) Wenn es nach mir ginge wäre sie schon längs runter, aber meine Frau möchte es gern behalten. Mal sehen.

Joa, T-Online Software ist nicht so der Brüller.
Gespeichert
Bend99
Bananenbieger
**

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 70


Ich liebe dieses Forum!

« Antwort #11 am: 23. August 2005, 14:54:26 Uhr »

Jetzt habe ich AVG installiert, soweit so gut. Nun sehe ich aber wieder im Task-Manager das Firefox mit nur einem geöffneten Fenster bis zu 70% Auslastung hat. Wie kommt sowas zustande?
Gespeichert
Jede Katastrophe beginnt mit einer Vermutung!!!
Bend99
Bananenbieger
**

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 70


Ich liebe dieses Forum!

« Antwort #12 am: 23. August 2005, 15:06:35 Uhr »

wo kann ich bei xp den MIN.RAM einstelle? In der Reg?
Gespeichert
Jede Katastrophe beginnt mit einer Vermutung!!!
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #13 am: 23. August 2005, 15:27:54 Uhr »

Wieviel RAM hast denn überhaupt eingebaut? Mit Auslastung meinst jetzt CPU-Auslastung, oder?
Gespeichert
Bend99
Bananenbieger
**

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 70


Ich liebe dieses Forum!

« Antwort #14 am: 23. August 2005, 15:35:01 Uhr »

Total Ram 393 MB.

Ja, damit meinte ich die CPU Auslastung. Das Problem hatte ich mit WinAmp aber auch.
Gespeichert
Jede Katastrophe beginnt mit einer Vermutung!!!
Bend99
Bananenbieger
**

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 70


Ich liebe dieses Forum!

« Antwort #15 am: 23. August 2005, 16:25:31 Uhr »

Ich habe jetzt mal die Auslagerungsdatei auf 604 MB min und max eingestellt. Mal sehen ob es hilft
Gespeichert
Jede Katastrophe beginnt mit einer Vermutung!!!
Bend99
Bananenbieger
**

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 70


Ich liebe dieses Forum!

« Antwort #16 am: 24. August 2005, 07:08:19 Uhr »

Hat auch nichts gebracht. Der RAM geht immer noch soweit in den Keller, dass mir der PC abstürzt. Angemerkt sei auch, dass ich das Problem mit WIN98 auch hatte.
Gespeichert
Jede Katastrophe beginnt mit einer Vermutung!!!
Thaman
Stammgast
*****

Ranking: 11
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 983

« Antwort #17 am: 24. August 2005, 08:59:59 Uhr »

Der RAM geht in den Keller ?? Wie meinst du das ??

Wenn die CPU ne alte ist, ist die 100%ige auslastung dadurch zu erklären, was aber noch nicht dass Problem lösst.

Hast du vielleicht im BIOS was umgestellt. Wenn ja, dan mach im BIOS doch bitte mal ein "Load  Setup Defaults", kann auch "Load BIOS Defaults" heisen.

Defragmentierst du dein System eigentlich ab und zu ??

Lg
Gespeichert
Bend99
Bananenbieger
**

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 70


Ich liebe dieses Forum!

« Antwort #18 am: 24. August 2005, 10:35:19 Uhr »

Vor 4 Tagen hab ich das letzte mal defragmentiert. Im Bios habe ich nichts verstellt, kann aber dennoch deinen Vorschlag durchführen.
Gespeichert
Jede Katastrophe beginnt mit einer Vermutung!!!
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Software  |  Windows XP (Moderatoren: TMK, tyco, American, gandal)  |  Thema: Problem mit Ram « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.103 Sekunden mit 25 Abfragen.