Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
21. Oktober 2017, 15:57:34 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223355 Beiträge in 24070 Themen von 18362 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Mia1

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Festplatten (Moderatoren: TMK, tyco)  |  Thema: 80 GB Festplatte - Windows XP erkennt nur 33 GB !
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: 80 GB Festplatte - Windows XP erkennt nur 33 GB !  (Gelesen 3246 mal)
ramstat
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 40

Tolles Forum!

« am: 24. August 2005, 07:52:14 Uhr »

Hallo, liebe PC-Freunde !

Soeben wollte ich meine neue Zusatz-Festplatte (80 GB Western Digital) partitionieren und und muss nun mit Bedauern feststellen, dass Windows XP nur 33 GB erkennt.
Auch mit Partition Magic kann da nicht viel ausrichten...

Das Partitionierungs-Tool ("Data Lifeguart Tools") von Western Digital beinhaltet auch das DDO-System, mit dem angeblich diese Einschränkung aufgehoben werden soll. Die Bedienung scheint mir etwas umständlich zu sein und außerdem wird noch ein Ultra-ATA-Controller empfohlen  -   aber den kann ich mir ja immer noch besorgen ...

Aber bevor ich mir weitere Hardware anschaffe, möchte ich noch Euren Rat zu diesem Festplattenproblem einholen.

Vielleicht hat jemand von euch eine einfachere Lösung parat...?



Vielen Dank schon im voraus für eure Beiträge


Mit lieben Grüßen

Ramstat

Gespeichert
Thaman
Stammgast
*****

Ranking: 11
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 983

« Antwort #1 am: 24. August 2005, 09:04:50 Uhr »

Ist die Festplatte formatiert ??

Windows lässt nähmlich bei FAT32 nähmlich nur eine Partitionsgröße von 33 GB (können aber auch 32 GB sein, bin mir da jetzt nicht 100 %ig sicher).
Kann daran liegen.

Wens daran nicht, lade vielleicht mal die Setup Defaults m BIOS.

Lg
Gespeichert
ramstat
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 40

Tolles Forum!

« Antwort #2 am: 28. August 2005, 00:59:13 Uhr »

Hallo !

Das Problem mit der Festplatte ist nun gelöst !                        :banana:

Eine kline Vorbemerkung:
Windows hat für meine neue Festplatte schon von vornherein NTFS vorgesehen gehabt, wahrscheinlich deshalb, weil meine Hauptplatte mit NTFS formatiert ist. Die 32 GB-Beschränkung ist mir daher ein Rätsel -  wie so manches in Windows ...

Aber wie dem auch sei  -  das Stichwort "BIOS" hat mir dann weitergeholfen  -  vielen Dank für den Hinweis !

Ich musste also im Bios-Setup ein paar Änderungen vornehmen, und zwar im Menü "IDE Devices" im Untermenü "Primary IDE Slave" (weil ich meine neue Platte vorher als "Slave" gejumpt habe ).
In dem besagten Untermenü waren die Festplatten-Parameter auf "Auto" eingetragen. Diese Eintragungen musste ich nun abändern auf "benutzerdefiniert" " User". Die einzelnen Festplattendaten haben sich ja nicht geändert und daher brauchte ich sie einfach nur aus der vorigen Einstellung zu übernehmen. Nur der Eintrag für "Maximum Capacity" war abzuändern auf "80 GB" (vorher waren 38 GB eingetragen!).
Und damit war dieses Manöver abgeschlossen und nach dem Neustart war die neue Harddisk, so wie es sich gehört, von Windows mit 80 GB angegeben.
Damit stand einer Partitionierung und Formatierung nichts mehr im Wege - mit der beigelieferten Software war das jedoch nur noch eine Kleinigkeit...

Nochmals ein herzliches Dankeschön für den guten Tip !!


Bis zum nächsten Mal                    :wink3:

Ramstat



« Letzte Änderung: 28. August 2005, 01:04:20 Uhr von ramstat » Gespeichert
Jones
Gast
« Antwort #3 am: 02. Juni 2010, 12:21:45 Uhr »

Ich hatte das Problem auch, nur mit ner 160 GB Festplatte.
Bei mir war es der Jumper, die Platte war auf Slave eingestellt, mein CD-Laufwerk auf Master.
Jumper an der Platte weg und dann war die volle Kapazität wieder da :)

Vielleicht hilft das ja wem weiter. ^^
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Festplatten (Moderatoren: TMK, tyco)  |  Thema: 80 GB Festplatte - Windows XP erkennt nur 33 GB ! « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.049 Sekunden mit 20 Abfragen.