Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
18. Dezember 2018, 15:11:09 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223577 Beiträge in 24120 Themen von 18402 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Konnrad

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Allgemein  |  RC5-72 Projekt (Moderatoren: TMK, tyco, gandal)  |  Thema: Achtundachtzigstes Spiel im GHN-Lotto
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Antwort Drucken
Autor Thema: Achtundachtzigstes Spiel im GHN-Lotto  (Gelesen 1524 mal)
Framige
Newbie
*

Ranking: 1
Offline Offline

Beiträge: 17

Tolles Forum!

« am: 01. Dezember 2005, 19:12:42 Uhr »
Zitat

Hi @All Crackers,

hiermit möchte ich die achtundachtzigste Runde im GHN-Lotto eröffnen.
Für alle, die nocht nicht wissen worum es geht, hier noch einmal die Regeln in Kurzform:

- Teilnahmeberechtigt ist jeder aus dem GHN-Team, der über eine EIGENE Distri-ID verfügt.
- Jeder Teilnehmer kann eine 2-stellige Zahl als Voraussage machen. Gewonnen hat.
derjenige, der die letzten beiden Ziffern des am Samstag morgen bei Distributed
veröffentlichten Stand vom GHN-Team richtig Vorausgesagt hat bzw. am nächsten dran ist.
Sollte es 2 Gewinner geben (+10 / -10) wird der Pott aufgeteilt.
Wenn der Server von Distributed ausgefallen ist, zählt der Tagesstand vom Teamproxy
(Gesamtstand minus Tageseingang) des jeweiligen Freitag, sichtbar ebenfalls ab Samstag.
- Jeder Mitspieler setzt mindestens 40 WUs ein. Diese muss er im Falle des Verlierens für
den Gewinner auf einem SEINER PCs rechnen lassen. Die WUs können dann per Email an
info@michagens.de geschickt werden oder direkt auf den Lottoproxy geflusht werden.
Die Proxyadresse erhält jeder Mitspieler von mir zugesendet.
Die Gewinner-EmailAddi ist auf der Lotto-Seite nachzulesen.
Und bitte nur diese benutzen, wenn ihr auf den Lotto-Proxy flushen wollt.
Damit ist eine automatische und korrekte Zuordnung euere WUs gewährleistet.
- Abgabeschluss für einen Tipp ist Freitag 24:00h Ortszeit.
- Wer dreimal hintereinander seinen Spieleinsatz ohne Angabe von Gründen
  oder ohne einen Hnweis nicht rechnet, wird vorläufig vom Spiel ausgeschlossen.
- Bei Unstrittigkeiten oder Änderungswünschen entscheidet die Mehrheit aller Mitspieler,
wobei derjenige oder diejenigen, die ein Problem haben, keine Stimmberechtigung haben.
Bei Änderungen stimmen natürlich alle ab.
- Auf den Gewinn besteht kein 100%iger Anspruch, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ansonsten verweise ich auf die ausführlicheren Regeln,
die jeder Mitspieler auch vor der Tippabgabe einmal lesen sollte.

Da wir noch nicht 26 Mitspieler sind, dürfen sich gerne noch 8 weitere Interessenten unter
Angabe ihrer Distri-EmailAddresse bei mir (Info@MichaGens.de oder via PM) anmelden.

Es brauchen auch nur noch diejenigen Ihren Tipp abgeben, die nicht als Dauertipper
eingetragen sind bzw. diejenigen, die ihren Dauertipp ändern möchten.

So, und jetzt viel Glück beim Spiel.

Framige
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Antwort Drucken 
HWE-Forum.de  |  Allgemein  |  RC5-72 Projekt (Moderatoren: TMK, tyco, gandal)  |  Thema: Achtundachtzigstes Spiel im GHN-Lotto « vorheriges nächstes »
 

+ Schnellantwort
Bei der Schnellantwort können Sie Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen. Achtung: Dieser Beitrag wird erst angezeigt, wenn er von einem Moderator genehmigt wurde.
Name: E-Mail:
Verifizierung:
In welcher Stadt findet das Oktoberfest statt?:


Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.057 Sekunden mit 25 Abfragen.