Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
21. Januar 2018, 17:32:38 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223410 Beiträge in 24083 Themen von 18367 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Jinx

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Software  |  Windows NT/2000/2003 (Moderatoren: TMK, tyco, gandal)  |  Thema: Windows 2000/ XP geht nimmer installieren
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Windows 2000/ XP geht nimmer installieren  (Gelesen 4968 mal)
LLBYZ
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 3


Ich liebe dieses Forum!

« am: 03. Mai 2003, 09:35:37 Uhr »

 ???
Ich hab mir einen neuen PC zusammengebastelt, (Gigabyte MB mit iP875 chipset) will mir mein Win XP und Win 2000 installieren was jedoch nicht mehr klappt. (Tags zuvor am Laptop kein problem damit, jedoch jetzt entweder eine Fehlermeldung daß irgendwelche dateien kein gültiges win xp/2000 image seien und dann nach der 3, oder 4. fehlermeldung das setup abbricht. Oder später während auch während des kopierens irgendwelche "Stop 0x00000023, stop 0x0000000A, 0x00000050: PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA
" fehler mit schönem blue screen...
wer eine idee?
thx
Gespeichert
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #1 am: 03. Mai 2003, 12:59:40 Uhr »

Hi,

hier mal lesen:

http://www.tragmuab.de/windows/stopp/page.html
Gespeichert
LLBYZ
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 3


Ich liebe dieses Forum!

« Antwort #2 am: 03. Mai 2003, 20:46:01 Uhr »

thx so far, aber des hilft nichts, der ganze rechner iss ja neu, also muß je ein OS rauf, der rechenr funktioniert mit startdiskette bis zum boot finish, und dann sobald die xp or 2000 installation losgeht, nach 30 oder 40 files die kopiert werden fängt er an zu meckern diverse dateien wären keine gültige windows image...
des iss schon nervig, kann ich euch sagen, 1,5 tage im a...  :'(
Gespeichert
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #3 am: 03. Mai 2003, 20:57:57 Uhr »

mmmhhh....würde den Speicher mal in eine andere Speicherbank stecken und dann nochmals testen, falls Du 2 Riegel im Rechner hast, einen davon ausbauen.

Was hast Du denn für ein IDE-Kabel eingebaut, 80-adriges? Ein veraltetes 40-adriges könnte auch zu derartigen Fehlern führen.

Installierst Du von original Windows-CD`s oder sind das so "komische" Recovery-CD`s??
Gespeichert
LLBYZ
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 3


Ich liebe dieses Forum!

« Antwort #4 am: 03. Mai 2003, 21:17:06 Uhr »

Hi
hab ein 80er kabel, die CD iss "recovery art" aber geht bei jedem anderen PC klaglos, hier ja auch bis mittendrin..

vielleicht iss es die kombination von nem i875 chipset mainboard daß eigentlich mit fsb800 fahren soll, mit nem 2,55 P4 FSB 533 (800fsb hab i no ned kriegt) und nem DDR 400 ram, laut spezification des mainboard iss wurscht, aber wer weiß...
des nervt aber wirklich...
danke jedenfalls
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20341


HWE rocks!

« Antwort #5 am: 03. Mai 2003, 21:47:10 Uhr »

Hast Du schonmal neu formatiert. Der Fehler tritt ja auch bei beschädigtem NTFS-Dateisystem auf.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Software  |  Windows NT/2000/2003 (Moderatoren: TMK, tyco, gandal)  |  Thema: Windows 2000/ XP geht nimmer installieren « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.054 Sekunden mit 21 Abfragen.