Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
23. Oktober 2018, 08:41:39 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223537 Beiträge in 24109 Themen von 18390 Mitglieder, Neuestes Mitglied: RC89

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Software  |  Windows 98/SE/ME (Moderatoren: TMK, tyco, gandal)  |  Thema: WIN 98 SE, Anwendungen schließen, Arbeitsspeicher freisetzen
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: WIN 98 SE, Anwendungen schließen, Arbeitsspeicher freisetzen  (Gelesen 3133 mal)
deMaddin
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 1

Tolles Forum!

« am: 17. Dezember 2005, 21:02:06 Uhr »

Hallo,

man riet mir, Anwendungen (aus der Taskleiste) zu schließen um somit Arbeitsspeicher freizusetzen, da zumeißt neue Programme nicht voll durchstarten-hänegn bleiben.  1. Kann man das willkürlich machen und 2. welche Folgen hat das bei dem laufendem Betrieb oder bei dem nächsten Neustart ? Die Kürzel der Dateien habe ich über die Suchfunktion teilweise in windows/system oder windows /applog gefunden, kann sie aber überhaupt nicht zuordnen.
merci
Gespeichert
American
Mod Team
******

Ranking: 138
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4488


erisguterjunge

« Antwort #1 am: 18. Dezember 2005, 13:08:45 Uhr »

Es werden wohl windows Dienste sein, die du nicht einfach beenden kannst. Dadurch würde wohlmöglich dein windows nicht mehr korrekt Funktionieren. Sollten es aber unnütze Programme sein, die im Autostart stehen, aber Du sie nie verwendest, kannst Du diese Schliessen. Beim nächsten systemstart werden diese dann aber wohl wieder geöffnet sein. Um Dir genauere Angaben machen zu können, müsste man schon wissen was Du da für programm hast, die Du schliessen möchtest.
 
Grüße
Gespeichert
Das Leben ist ein Geschenk, aber keiner hat mich gefragt, ob ich das Geschenk haben will.
Wenn dich einer fragt, ob du es haben willst, dann nimm es, fang von Vorne an und mach was draus.
 
Jede Beziehung geht mal durch eine Kriese. Wenn du das nicht kennst, dann weisst Du nicht was Liebe ist!


Dafür das Kinder auch Kinder sein dürfen
gandal
Moderator
******

Ranking: 212
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5206


More WU's for HWE

« Antwort #2 am: 18. Dezember 2005, 14:07:05 Uhr »

Da gibt es doch das Progrtamm msconfig. Mit dem kannst Du ganz gut sehen, was alles gestartet wird. Du kannst die Programme damit auch deaktivieren bzw auch wieder aktivieren.
Gespeichert
         
Real Programmers code in binary
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Software  |  Windows 98/SE/ME (Moderatoren: TMK, tyco, gandal)  |  Thema: WIN 98 SE, Anwendungen schließen, Arbeitsspeicher freisetzen « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.777 Sekunden mit 20 Abfragen.