Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
16. November 2018, 01:11:47 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223568 Beiträge in 24120 Themen von 18398 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Gesture

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Software  |  Windows NT/2000/2003 (Moderatoren: TMK, tyco, gandal)  |  Thema: probleme windows2000 zu installieren,,,bitte um hilfe
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: probleme windows2000 zu installieren,,,bitte um hilfe  (Gelesen 3941 mal)
jokerjoka
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 6

Tolles Forum!

« am: 09. Februar 2006, 20:33:58 Uhr »

hallo leute,
hab grad ein laptop vom freund hier es handelt sich um ein compaq 4150
vorher war win98 drauf hab das om dos formatiert
will jetzt windows2000 drauf schmieren,cd ist vorhande (nicht original)
bios geht nicht,hab auch gelesen das es keinen gibt mit einer boot diskette von win98 konnte ich das ding starten jetzt befinde ich mich in dos
mit dem befehl A:\
cd ist drin,was muss ich eingeben um windows2000 zu installieren,unter d:\ und dem befehl dir kommt -daten -program~1 -neuero~1 -tools

unter c:\ und dann dir kommt volume in drive c has no label
und
e:\ geht nicht gibts nicht..............


kann mir einer weiterhelfen was ich machen muss???

bitte bitte bitte
das ding gehört mir nicht  :'(
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #1 am: 09. Februar 2006, 20:45:52 Uhr »

Mit der Bootdisk für Win98 kannst Du nichts anfangen.

Lade Dir die vier Bootdisketten für Win2k runter und und starte die Installation.

http://www.treiber-forum.de/bootdisk/
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
jokerjoka
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 6

Tolles Forum!

« Antwort #2 am: 09. Februar 2006, 20:54:20 Uhr »

vielen dank für die antwort
hatte vor der boot diskette win 98
die von windows2000 genommen das waren 4 disketten hab die von http://www.bootdisk.com/bootdisk.htm  und zwar die version Windows 98 Custom, No Ramdrive
doch nach dem booten kam irgendwann INF file txtsetup..... .......... missing  und dann ging nicht mehr  :-\
hab ich da was falsch gemacht
soll ich es trotzdem versuchen von deiner empfohlenen seite..............?
Gespeichert
jokerjoka
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 6

Tolles Forum!

« Antwort #3 am: 09. Februar 2006, 21:09:17 Uhr »

mit der bootdiskette von deiner @tyco
kommt der fehler
boot: couldn't find ntldr
please insert another disk

ich muss das dringend hinbekommen  :-\  ,bin für jeden tipp dankbar
nicht das ich was kaputt gemacht habe
Gespeichert
jokerjoka
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 6

Tolles Forum!

« Antwort #4 am: 09. Februar 2006, 22:20:34 Uhr »

ok ich kam weiter unter B:\  und dann der eingabe dir ist einiges drin habe fdisk ausgesucht eingegeben jetzt kommt:

1. create dos partition or logical dos drive
2.set active partition
3.delete patition or logical dos drive
4display partition information

was muss ich auswählen? bin ich überhaupt richtig ......
Gespeichert
gandal
Moderator
******

Ranking: 212
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5206


More WU's for HWE

« Antwort #5 am: 10. Februar 2006, 00:25:34 Uhr »

Grundsätzlich bist Du richtig, wenn Du den Rechner vollkommen Platt machen willst.

Mach erstmal 4 und schau welche Partitionen drauf sind.

Wenn Du nichts mehr von dem brauchst, was vorher drauf war, kannst Du 3 auswählen.
Dort fängst Du das löschen mit der höchten Zahl an und arbeitest Dich bis zur 1, falls Du alles wegputzen willst.
Gespeichert
         
Real Programmers code in binary
jokerjoka
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 6

Tolles Forum!

« Antwort #6 am: 10. Februar 2006, 11:53:17 Uhr »

danke für die antwort
bin jetzt soweit das ich win98 drauf machen will die bootdiskette läuft
doch wie bekomm ich die cd zum laufen
muss ich irgendein befehl ausführen???
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #7 am: 10. Februar 2006, 12:05:28 Uhr »

Du musst zunächst in der DOS-Ebene auf das CD-Laufwerk wechseln, indem Du den Laufwerksbuchstaben eingibst wie folgt:

D:

Dann startest Du die Installation mit setup.exe.

Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
jokerjoka
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 6

Tolles Forum!

« Antwort #8 am: 10. Februar 2006, 12:32:11 Uhr »

hatte alles versucht aber ohne erfolg der befehl setup wurde nicht angenommen
habe jettz eien andere boot diskette geladen,mit der ich beim booten direkt auf die cd greifen kann
bin schon am installieren doch jetzt kommt schon der nächste fehler bei 17%

.cab-datei

win98 cd dateien können nicht gelesen kopiert werden.reinigen sie die cd.
weitere informationen finden sie in der datei setup.txt im win98 verzeichnis auf der windows cd.

wird wohl ein cd fehler sein
verdammt nur pech

Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #9 am: 10. Februar 2006, 12:47:01 Uhr »

wird wohl ein cd fehler sein

Jep, sieht ganz danach aus.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Software  |  Windows NT/2000/2003 (Moderatoren: TMK, tyco, gandal)  |  Thema: probleme windows2000 zu installieren,,,bitte um hilfe « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.06 Sekunden mit 24 Abfragen.