Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
13. November 2018, 04:52:37 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223568 Beiträge in 24120 Themen von 18397 Mitglieder, Neuestes Mitglied: kepi88

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Notebooks (Moderatoren: TMK, Linus)  |  Thema: Laptop an, Lüfter läuft aber Bildschirm bleibt schwarz und es bootet nicht
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 [2] 3 Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Laptop an, Lüfter läuft aber Bildschirm bleibt schwarz und es bootet nicht  (Gelesen 54620 mal)
Johnson
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 34

Tolles Forum!

« Antwort #20 am: 22. Februar 2006, 09:14:40 Uhr »

also das ist so ne "silberne box" daneben die der anscheinend kühlt. bin mir nicht hundertprozentig sicher, geh aber davon aus, dass das die cpu ist. das komische ist aber ja, dass vorher alles ging, da wars anscheinend nicht kaputt und erst, als ich die lüfter aus- und wieder eingebaut habe gings ja nicht mehr.
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #21 am: 22. Februar 2006, 17:40:49 Uhr »

Hast Du das Lüfterkabel auch wieder an den FAN-Anschlusskontakt gesteckt?
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Johnson
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 34

Tolles Forum!

« Antwort #22 am: 22. Februar 2006, 18:47:46 Uhr »

ja.. das is relativ lang und ich hab es gar nicht erst abgenmacht. außerdem laufen die lüfter ja (quasi das einzig sichtbare was läuft). wenns am lüfterkabel läge, dann müsste der computer ja normal starten und nur die lüfter nicht laufen. oder verstehe ich da was falsch?
« Letzte Änderung: 23. Februar 2006, 12:04:14 Uhr von Johnson » Gespeichert
Johnson
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 34

Tolles Forum!

« Antwort #23 am: 24. Februar 2006, 11:34:52 Uhr »

hab eben nochmal den lüfter und cpu raus genommen, wie ich es beim säubern der lüfter gemacht hatte und es nochmal zusammengebaut nur um sicherzugehen, dass ich nichts vergessen oder übersehen habe. ist aber alles  an seinem platz soweit ich das sehen kann.. problem besteht aber weiterhin...
Gespeichert
Johnson
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 34

Tolles Forum!

« Antwort #24 am: 28. Februar 2006, 10:53:31 Uhr »

meint ihr, da is echt was ernsthaft kaputt? oder lässt sich da was machen? hoffe irgendjemand hat noch ne idee.. vielen dank soweit schonmal, Johnson
Gespeichert
Schwermetaller
HWE-Team
******

Ranking: 155
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2399


Life's a bitch

schwermetall-pc.de
« Antwort #25 am: 01. März 2006, 10:21:22 Uhr »

Scheint ja dann leider doch ein ernsthafteres Problem zu sein. :-\ Verfügt das Notebook über einen zusätzlichen Monitoranschluss? Vll. kommt über diesen noch ein Bild an? Kann es vll. auch sein, dass der Power- oder Reset-Schalter (sofern vorhanden) klemmt oder defekt ist, d.h. kann man die Schalter irgendwie vom Board abklemmen und den Rechner dann manuell mittels Brückung zweier Pins starten? Ansonsten wird es dann auch schon recht schwierig, noch irgendeine offensichtliche Fehlerursache zu finden. Ist das Flachbandkabel zum Display i.O. und richtig angeschlossen bzw. gibt es sonst noch Möglichkeiten, dass beim Einbau etwas daneben gegangen sein kann (Schrauben zu fest angezogen, kleine Bauteile des Mainboards unbeabsichtigt beschädigt)? Blöde Frage zu Absicherung: stand der Rechner eigentlich unter Strom, als du an ihm gearbeitet hast (Akku drin gelassen o.ä.)? Mehr fällt mir dann erstmal auch nicht mehr ein.
Gespeichert
Das Leben ist eine lange und schmerzhafte Krankheit, die nur durch den Tod geheilt werden kann. (Spike Milligan, "Puckoon")
RechnerVisit me?
Johnson
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 34

Tolles Forum!

« Antwort #26 am: 01. März 2006, 10:45:32 Uhr »

hallo! habs eben über den zusätzlichen monitoranschluss probiert, nix. Powerschalter scheint in ordnung, weil man das notebook ja anmachen kann. teile hab ich nur die schrauben und den lüfter berührt und somit denke ich mal auch nichts beschädigt.. zur frage, ob der rechner unter strom stand (vom akku); ich weiß es nicht mehr. aber ich kanns mir beim besten willen nicht vorstellen, dass ich den akku dringelassen hab.. wenn doch, dann steh ich ja jetzt ganz schön dumm da :o .. ich kanns mir aber wie gesagt nicht vorstellen..
Gespeichert
gandal
RC5 [HWE]-Team
*****

Ranking: 212
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5206


More WU's for HWE

« Antwort #27 am: 01. März 2006, 11:08:59 Uhr »

Kann sein, daß Du über Funktionstasten erst den externen Monitorausgang aktivieren mußt.
z.B. FN+F5
Gespeichert
         
Real Programmers code in binary
Johnson
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 34

Tolles Forum!

« Antwort #28 am: 01. März 2006, 12:04:22 Uhr »

hab die funktionstaste dafür gefunden. hat aber auch nicht funktioniert. hatte ich vorher aber auch schon vermutet, da die festplatte ja nicht mal arbeitet, wie sie es sonst beim hochfahren tut. ich schätze also mal, das notebook fährt nichtmal "im versteckten" (also ohne monitor/display signal) hoch sondern es fährt anscheinend gar nicht hoch..
Gespeichert
AMDmaster
RC5[HWE]-Team
*****

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 544


Tolles Forum!

« Antwort #29 am: 31. Juli 2006, 21:21:22 Uhr »

Hast du vielleicht etwas an der Cpu Gemacht ( Damit du weist wie er ca. aussieht das bildchen)
graue masse entfernt ?
Gespeichert
Mein System:
http://www.nethands.de/pys/show.php4?id=48086
neues system:
http://www.nethands.de/pys/show.php4?id=56830
Jocky.at
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 1

Tolles Forum!

« Antwort #30 am: 07. September 2006, 00:42:56 Uhr »

HuHu!!!

hab das selbe Problem!!! Ich kann meinen Laptop zwar einschalten aber am Monitor sehe ich nix ! ( is ein Gericom WebgineXL Force)

Kann es evtl. sein das die Festplatte kaputt ist ?!?!


mfg Chris
Gespeichert
AMDmaster
RC5[HWE]-Team
*****

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 544


Tolles Forum!

« Antwort #31 am: 07. September 2006, 01:18:09 Uhr »

Wäre eine möglichkeit
wenn möglich platte zum testen inden Pc (mit adapter ca.9 Euros) ob sie läuft
Gespeichert
Mein System:
http://www.nethands.de/pys/show.php4?id=48086
neues system:
http://www.nethands.de/pys/show.php4?id=56830
Meli-maus
Gast
« Antwort #32 am: 02. September 2011, 16:28:35 Uhr »

Hi,

ich habe ein ähnliches Problem. Ich habe einen Compaq Laptop und dieser fährt hoch, der Lüfter arbeitet ich sehe auch dass das display schwarz hinterleuchtet ist. Auch das Startsignal ist zu hören sowie die aktivierungssignale von meinem kasparsky. 

Nur zu sehen ist nichts. Kann mir jemand helfen???

meli-Maus
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #33 am: 03. September 2011, 09:41:29 Uhr »

Wie sieht es aus, wenn du einen externen Monitor an den Laptop anschließt?

Hast du dann ein Bild?
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
gschissenberger
Mod Team
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #34 am: 03. September 2011, 12:38:15 Uhr »

ich tippe auf das inverterboard.
wenn du das passende für deinen laptop findest und selber tauscht, kostet dich die reparatur nur ein paar euros.

wenn ich richtig liege ist die hintergrundbeläuchtung ausgefallen.
kannst du bei bestimmtem lichteinfall oder mit dertaschenlampe denn irgendwas am bildschirm erkennen?

Gespeichert
mein rechner  

whatka
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 3

HWE ist genial!

« Antwort #35 am: 29. September 2011, 10:41:10 Uhr »

Hallo leute ich habe volgendes problem,(Asus G71G Laptop) die fehlerbeschreibung passt zum anfang von der ganzen Unterhaltung hier: Wenn ich den Laptop anmache blinken alle lichter, das laufwerk reagiert kurz, die HD aber läuft nicht und der bildschirm auch nicht.

Passiert ist es volgendermassen: Ich war am laptop und wollte die energieoptionen umschalten, als ich auf "Änderungen Speichern" geklickt habe, schaltete der laptop einfach ab.(was warscheinlich nur ein zufall sein kann da ein laptop nicht wegen energieoptionen änderungen abstürzt) als ich ihn dan anfasste merkte ich daser richtig heiss war.

nun kann es sein das das mainboard nun einfach im arsch ist? soll ich mal die mainboard batterie entfernen wie der kollege vorhin schon?

grüsse aus Zürich :)
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #36 am: 29. September 2011, 17:14:56 Uhr »

soll ich mal die mainboard batterie entfernen wie der kollege vorhin schon?

Jep.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
whatka
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 3

HWE ist genial!

« Antwort #37 am: 29. September 2011, 22:34:22 Uhr »

Neues problem, ich finde die batterie nicht -.-'

habe hinten aufgemacht, und habe ram, lüfter und die beiden HD's rausgenommen um zu schauen ob die irgendwo drunter ist, und dann habe ich zusätzlich noch schrauben lösen müssen um die tastatur wegzunehmen damitich von vorne schauen kann, auch nix!
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #38 am: 30. September 2011, 11:32:54 Uhr »

Die Batterie befindet sich auf dem Motherboard.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
whatka
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 3

HWE ist genial!

« Antwort #39 am: 01. Oktober 2011, 10:38:59 Uhr »

Ja das weiss ich auch, aber ich sehe sie nirgens, und ich weiss wie solch eine batterie aussieht -.-
Gespeichert
Seiten: 1 [2] 3 Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Notebooks (Moderatoren: TMK, Linus)  |  Thema: Laptop an, Lüfter läuft aber Bildschirm bleibt schwarz und es bootet nicht « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.087 Sekunden mit 24 Abfragen.