Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
24. September 2018, 08:42:27 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223521 Beiträge in 24106 Themen von 18385 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Harrys

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Software  |  Windows NT/2000/2003 (Moderatoren: TMK, tyco, gandal)  |  Thema: Windows NT 4.0 Server als PDC einstellen ?
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Windows NT 4.0 Server als PDC einstellen ?  (Gelesen 4186 mal)
kielar
800x600 Surfer
***

Ranking: -1
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 144


Ich habe keine Angst vor Windows!

« am: 01. März 2006, 15:52:52 Uhr »


Hallo,

habe einen Windows NT 4.0 Server aufgesetzt, aber als Stand-Allone-Server, da ich in einem Netzwerk schon einen Primären Domänen-Controller habe.
Jetzt will ich diesen Server als PDC einstellen, nur finde ich keine Optione bzw. Schalter wo ich das machen kann.

Wie stellt man einen Windows NT 4.0 Server auf PRIMÄRER DOMÄNEN CONTROLLER um ?
Für Info, Dank im Voraus.
Gespeichert
Ich bin Anfänger, ich darf das fragen ! :-)
gandal
Moderator
******

Ranking: 212
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5206


More WU's for HWE

« Antwort #1 am: 01. März 2006, 15:56:58 Uhr »

Soll der Server in der selben Domäne wie der PDC sein oder soll er PDC für eine andere Domäne werden.
Gespeichert
         
Real Programmers code in binary
Spider-Mann
RC5 [HWE]-Team
*****

Ranking: 53
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1847


Sex & Drugs & Rock 'n' Roll

« Antwort #2 am: 02. März 2006, 10:11:55 Uhr »

Einen Windows-NT-Server kannst du nur während der Installation zu einem Domänencontroller machen, danach nicht mehr.
Gespeichert
Wrote with 100% recycled Bits.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.
Sie sind OpenSource und dürfen von jedem in beliebiger Form benutzt und verändert weden.
Wenn Autofahren verboten ist nachdem man Alkohol getrunken hat, warum haben Bars und Kneipen dann Parkplätze?
kielar
800x600 Surfer
***

Ranking: -1
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 144


Ich habe keine Angst vor Windows!

« Antwort #3 am: 03. März 2006, 17:37:09 Uhr »

Einen Windows-NT-Server kannst du nur während der Installation zu einem Domänencontroller machen, danach nicht mehr.

Ich habe meinen Fehler gefunden, wie Du sagst, ich hätte bei der Installation den Server statt als Stand-Allone als "Sicherungs-Domänen-Controller" einstellen müssen um dieses anschliessend als "Primären" einstellen zu können.
Habe das nun so gemacht und siehe da:
- Synchronisation PDC - BDC geht
- Hochstufen des BDCs auf PDC
- alten PDC entfernen aus der Domäne

Super, geht alles !
Gespeichert
Ich bin Anfänger, ich darf das fragen ! :-)
Spider-Mann
RC5 [HWE]-Team
*****

Ranking: 53
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1847


Sex & Drugs & Rock 'n' Roll

« Antwort #4 am: 04. März 2006, 14:48:52 Uhr »

Ich weiß, ich bin MCSE.
Gespeichert
Wrote with 100% recycled Bits.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.
Sie sind OpenSource und dürfen von jedem in beliebiger Form benutzt und verändert weden.
Wenn Autofahren verboten ist nachdem man Alkohol getrunken hat, warum haben Bars und Kneipen dann Parkplätze?
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Software  |  Windows NT/2000/2003 (Moderatoren: TMK, tyco, gandal)  |  Thema: Windows NT 4.0 Server als PDC einstellen ? « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.06 Sekunden mit 24 Abfragen.