Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
20. November 2018, 21:47:43 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223568 Beiträge in 24120 Themen von 18398 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Gesture

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Grafikkarten (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gschissenberger)  |  Thema: schneller grober grafikkarten-vergleich für unentschlossene
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] 2 Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: schneller grober grafikkarten-vergleich für unentschlossene  (Gelesen 28179 mal)
gschissenberger
Moderator
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« am: 28. Mai 2006, 22:16:27 Uhr »

bin ich grad drüber gestolpert und gefällt mir auf den ersten blick sehr gut!
http://www.chipmeter.de/gamezone/?id=start

besonders der "direkte vergleich" kann was....

kann sicher die eine oder andere entscheidung erleichtern....


grüsze
gschissenberger
« Letzte Änderung: 07. August 2006, 15:49:02 Uhr von gschissenberger » Gespeichert
mein rechner  

LuRana
Stammgast
*****

Ranking: 10
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 815


HWE rocKZz

« Antwort #1 am: 28. Mai 2006, 23:27:41 Uhr »

ist echt cool_ +für dich

hab auch grad verglichen
:( meine 7900GT mit ner X1800XT und die 1800XT ist um 3% besser

Gespeichert
Post nochmal durchlesen??  || Rechtschreibung ?? || leserlich ??

MeiN sYSTEm
LeMurmel
Poweruser
******

Ranking: 102
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1581


- koffeinabhängig -

:o)
« Antwort #2 am: 29. Mai 2006, 00:47:52 Uhr »

Yeah! Auch von mir gibts für den Link ein +!

Hat mir sehr gut geholfen einen würdigen Nachfolger für meine Radeon 9600pro (mit fufu PassivKühlung) zu finden, weil die ist nämlich puttig :(
Zumindest mag sie nimmer 3D-Zeugs machen, d.h. ich kann seit 3 Wochen nimmer zocken >:(

Zur Auswahl stehen mir jetzt: X700pro (+76%), X1600pro (+88%), X700XT (+95%) und 9800pro/XT (nö nö nö, 'ne 9000er kommt mir nimmer in den Rechner! >:D)
Jetzt muss ich nur noch schauen ob's überhaupt noch welche für AGP gibt ::)
Gespeichert
Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis erheblich größer als in der Theorie.
DocFellatio
RC5[HWE]-Team
*****

Ranking: 74
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2391


Der für Slot A ist der Schönste!

« Antwort #3 am: 29. Mai 2006, 01:16:38 Uhr »

x1600pro sollteste zumindest im I-Net noch einige für Agp finden.
Gespeichert
gschissenberger
Moderator
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #4 am: 29. Mai 2006, 01:21:43 Uhr »

gibts sogar jede menge...
http://www.geizhals.at/eu/?fs=x1600pro&x=49&y=16&in=


grüsze
Gespeichert
mein rechner  

Eren06
Gast
« Antwort #5 am: 29. Mai 2006, 15:47:24 Uhr »

nimm die x1600pro oder x700Xt
Gespeichert
LeMurmel
Poweruser
******

Ranking: 102
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1581


- koffeinabhängig -

:o)
« Antwort #6 am: 29. Mai 2006, 15:54:24 Uhr »

jo hab mich bereits entschieden: http://www.geizhals.at/deutschland/a181697.html (Sapphire Hybrid Radeon X1600 Pro 256MB)

Irgendwie sind die X700pro etwas teurer als die aktuelleren X1600pro ^^
Gespeichert
Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis erheblich größer als in der Theorie.
Schwermetaller
HWE-Team
******

Ranking: 155
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2399


Life's a bitch

schwermetall-pc.de
« Antwort #7 am: 29. Mai 2006, 15:59:51 Uhr »

Die X1600 Pro ist ne gute Wahl, v.a. das Modell von Sapphire. Die ließ sich im Standard-Setup schon prima übertakten. Auch wenn der Leistungszuwachs doch recht überschaulbar blieb, muss ich immer noch eingestehen, dass es ne echt nette Karte war (im 2D-Betrieb schön leise!).
Gespeichert
Das Leben ist eine lange und schmerzhafte Krankheit, die nur durch den Tod geheilt werden kann. (Spike Milligan, "Puckoon")
RechnerVisit me?
tobi
Moderator
******

Ranking: 89
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1874


« Antwort #8 am: 29. Mai 2006, 16:02:52 Uhr »

Die ist auch super, hab die auch drin, besonders den Avivo-Encoder finde ich sehr gelungen, der hat wirklich ein Super Bild
Gespeichert

Mein Rechner
LeMurmel
Poweruser
******

Ranking: 102
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1581


- koffeinabhängig -

:o)
« Antwort #9 am: 29. Mai 2006, 16:16:42 Uhr »

Tja, ich weiss halt was gut ist 8)
Gespeichert
Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis erheblich größer als in der Theorie.
gschissenberger
Moderator
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #10 am: 29. Mai 2006, 16:29:54 Uhr »

Tja, ich weiss halt was gut ist 8)

 :pray:  ;D
Gespeichert
mein rechner  

Andy19
800x600 Surfer
***

Ranking: 6
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 118


HWE einfach gut!!!

« Antwort #11 am: 04. Juni 2006, 18:33:04 Uhr »

ahhh^^meine 7900gtx ist 11 prozent langsamer als ne x1900xtx.
hätte ich nich gedacht!!aber netter vergleicher^^@geschissenberger


gruß andy

Gespeichert
gschissenberger
Moderator
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #12 am: 04. Juni 2006, 19:05:07 Uhr »

ahhh^^meine 7900gtx ist 11 prozent langsamer als ne x1900xtx.
hätte ich nich gedacht!!

was zeigt dass wohl hauptsächlich synthetische benchmarks (ala 3dmark200x) zur beurteilung herangezogen wurden.
dort haben nämlich die ati-flaggschiffe die nase etwas vorn.

in spielebenchmarks schneiden allerdings auch oft die neuesten nvidia karten besser ab, was sie wohl der milliardenschweren "the way it's meant to be played" kampagne zu verdanken haben.


grüsze
Gespeichert
mein rechner  

Andy19
800x600 Surfer
***

Ranking: 6
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 118


HWE einfach gut!!!

« Antwort #13 am: 04. Juni 2006, 20:28:32 Uhr »

wusste ich zwar nicht aber habe es mir so gedacht,weil ich einige tests zwischen ati und nvidia gelesen habe(spiele tests)und dort war es insgesamt ausgeglichen ,manchmal Ati einiege fps mehr manchmal nvidia

gruß andy
Gespeichert
queduga
Bananenbieger
**

Ranking: 6
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 73


C-Schläuche!!

Queduga Finanzplan
« Antwort #14 am: 08. Juni 2006, 22:56:17 Uhr »

Nun muss ich aber speziell nochmals nachfragen: das mit der x1600pro hab ich schon begriffen... Der Vergleich hat mir natürlich auch das Ergebnis ausgeworfen, dass die 9800XT noch besser sein soll (wie auch immer gemessen wurde)...
Daher meine Frage speziell an diejenigen, die Erfahrungen mit der ATI 9800XT haben: was ist denn an der Karte so schlecht??

Danke und Gruß,
Frank
Gespeichert
Wieso? Die Sonne geht doch auch jeden Tag wieder auf...!!
gschissenberger
Moderator
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #15 am: 08. Juni 2006, 23:28:04 Uhr »

was ist denn an der Karte so schlecht??

nichts!
...wer behauptet das?

solide karte, ...keine frage.
halt schon etwas in die jahre gekommen und desshalb neueren spielen nur noch bedingt gewachsen...
aber zu ihrer zeit war sie absolut top!
Gespeichert
mein rechner  

queduga
Bananenbieger
**

Ranking: 6
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 73


C-Schläuche!!

Queduga Finanzplan
« Antwort #16 am: 09. Juni 2006, 08:30:22 Uhr »

Yeah! Auch von mir gibts für den Link ein +!

Hat mir sehr gut geholfen einen würdigen Nachfolger für meine Radeon 9600pro (mit fufu PassivKühlung) zu finden, weil die ist nämlich puttig :(
Zumindest mag sie nimmer 3D-Zeugs machen, d.h. ich kann seit 3 Wochen nimmer zocken >:(

Zur Auswahl stehen mir jetzt: X700pro (+76%), X1600pro (+88%), X700XT (+95%) und 9800pro/XT (nö nö nö, 'ne 9000er kommt mir nimmer in den Rechner! >:D)
Jetzt muss ich nur noch schauen ob's überhaupt noch welche für AGP gibt ::)

Birdy hatte das so abfällig gesagt... Deswegen wurde ich hellhörig, denn ich will mir gerade eine Karte in der Preisklasse unter 100,-€ anschaffen und natürlich soll die Karte auch die neueren Spiele aushalten..
Rein vom Chip her zeigt der Vergleich bei Chipmeter, dass die 9800XT sogar besser ist.. (Da waren sie wieder, meine 3 Probleme)
Gruß,
Frank
Gespeichert
Wieso? Die Sonne geht doch auch jeden Tag wieder auf...!!
LeMurmel
Poweruser
******

Ranking: 102
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1581


- koffeinabhängig -

:o)
« Antwort #17 am: 09. Juni 2006, 10:25:13 Uhr »

^^ keine Sorge, so ernst war das auch nicht gemeint :D

Ich war in dem Moment nur sauer auf meine 9600er, weil der Speicher einen weg hat. Mittlerweile kann ich durch gezielten Untertakten sogar wieder zocken. Scheinbar bekommt man die Dinger doch nicht wirklich kaputt ;)

Ich werd mir trotzdem 'ne X1600pro als Nachfolger holen (kostet atm unter 100 Euro als AGP-Karte), weil eine 9800er wahrscheinlich weitere Investitionen nach sich ziehen würde (hab nur ein 300W Netzteil - das könnte etwas knapp werden)...
Gespeichert
Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis erheblich größer als in der Theorie.
queduga
Bananenbieger
**

Ranking: 6
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 73


C-Schläuche!!

Queduga Finanzplan
« Antwort #18 am: 09. Juni 2006, 10:36:01 Uhr »

Danke...
Inzwischen hab ich noch ein bisschen weiter recherchiert (Sollte man irgendwann auch mal gut sein lassen..) - was hältst du denn von einer X800 GTO??
Gruß,
Frank
Gespeichert
Wieso? Die Sonne geht doch auch jeden Tag wieder auf...!!
spucki
Stammgast
*****

Ranking: 13
Offline Offline

Beiträge: 900


Tolles Forum!

spucki's homepage
« Antwort #19 am: 09. Juni 2006, 11:43:48 Uhr »

Danke...
Inzwischen hab ich noch ein bisschen weiter recherchiert (Sollte man irgendwann auch mal gut sein lassen..) - was hältst du denn von einer X800 GTO??
Gruß,
Frank

kaufen , aber aufpassen das du kein "montagsmodell" bekommst *gggg* . sonst eine tolle graka .
Gespeichert

Seiten: [1] 2 Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Grafikkarten (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gschissenberger)  |  Thema: schneller grober grafikkarten-vergleich für unentschlossene « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.133 Sekunden mit 25 Abfragen.