Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
15. November 2018, 21:02:36 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223568 Beiträge in 24120 Themen von 18398 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Gesture

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Software  |  Linux, Unix und Co. (Moderatoren: TMK, tyco)  |  Thema: Linux help!
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Linux help!  (Gelesen 3857 mal)
dennisqwertz
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 4

Tolles Forum!

« am: 01. Juni 2006, 14:45:26 Uhr »

BITTE UM HILFE *GG*
Also ich habe mir einen VSERVER gemietet und da ich mich nicht so GUT mit suse auskenne habe ich gehört das man VNC drauf Installieren und configurieren kann. Also damit ich ohne comments ARbeiten muss.. Also das ich wie bei WINDOWS den desktop sehen kann etc. Könnt mir jemand erklären wie es mit VNC oda anderen Programmen geht?? WÄre sehr nett :P O0
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #1 am: 01. Juni 2006, 17:15:42 Uhr »

Hier gibt es eine Anleitung zur Installation eines VNC-Servers unter Linux und eines VNC-Clients unter Linux und Windows.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
dennisqwertz
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 4

Tolles Forum!

« Antwort #2 am: 01. Juni 2006, 17:48:43 Uhr »

ok werde es mal versuchen
Gespeichert
dennisqwertz
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 4

Tolles Forum!

« Antwort #3 am: 01. Juni 2006, 18:03:07 Uhr »

39071:~/vnc # ./Xvnc
Couldn't open RGB_DB '/usr/X11R6/lib/X11/rgb'
01/06/06 18:04:33 Xvnc version 3.3.7 - built Feb 28 2003 18:27:24
01/06/06 18:04:33 Copyright (C) 2002-2003 RealVNC Ltd.
01/06/06 18:04:33 Copyright (C) 1994-2000 AT&T Laboratories Cambridge.
01/06/06 18:04:33 All Rights Reserved.
01/06/06 18:04:33 See http://www.realvnc.com for information on VNC
01/06/06 18:04:33 Desktop name 'x11' (:0)
01/06/06 18:04:33 Protocol version supported 3.3
01/06/06 18:04:33 Listening for VNC connections on TCP port 5900

Fatal server error:
Couldn't add screen

das sagt er mir an
« Letzte Änderung: 01. Juni 2006, 18:07:01 Uhr von dennisqwertz » Gespeichert
dennisqwertz
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 4

Tolles Forum!

« Antwort #4 am: 04. Juni 2006, 18:44:25 Uhr »

*PUSH*
Gespeichert
Joey
RC5[HWE]-Team
*****

Ranking: 67
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 845


« Antwort #5 am: 04. Juli 2006, 17:34:25 Uhr »

Ist auf dem Server überhaupt eine grafische Oberfläche (X-Server) installiert und gestartet?
Gespeichert
Wenn der Router routen tut, findet das der root gut!
Mirrors are more fun than television :)

MFG
Joey

GIT d s+: a- C++ UL+++ P+ L++ !E !W+ !N !o K--? w !O !M !V PS+ PE !Y PGP t+ !5 X+ !R tv b+ DI D++ G e h-- r x+*
jcliedke
800x600 Surfer
***

Ranking: 16
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 237

Squeeze Dompteur

« Antwort #6 am: 04. Juli 2006, 17:53:16 Uhr »

SuSE hat yast, das kann man sonst sich per ssh (unter Windows per Putty) starten.
Auf einem Server hat man meistens keine Grafische Oberfläche.

CU Carsten
Gespeichert
[img]http://rc5.hwe-proxy.de
/sig/id~405748.NameBold~1.NameValBold~1/sig.png
 
friloo
Newbie
*

Ranking: -12
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 18


Tolles Forum!

Radio-GoodmooD -- Just in good MooD
« Antwort #7 am: 06. Juli 2006, 16:29:01 Uhr »

Linux hat immer eine grafische Oberfläche (Desktop) nur der ist meistens nur auf dem Server (Remoterechner) selber zu benutzen!
Da kommt so ein Programm in Spiel!
Wenn du noch nicht weitergekommen bist melde dich mal bei mir ich gebe dir die e-Mail von einem Freund der arbeitet in einem Rechenzentrum und der hat sehr viel Plan davon! Meld dich einfach: friloo@gmx.de Bis denne noch!
Gespeichert
gandal
RC5 [HWE]-Team
*****

Ranking: 212
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5206


More WU's for HWE

« Antwort #8 am: 06. Juli 2006, 18:07:16 Uhr »

Linux hat immer eine grafische Oberfläche (Desktop) nur der ist meistens nur auf dem Server (Remoterechner) selber zu benutzen!
Da kommt so ein Programm in Spiel!
Wenn du noch nicht weitergekommen bist melde dich mal bei mir ich gebe dir die e-Mail von einem Freund der arbeitet in einem Rechenzentrum und der hat sehr viel Plan davon! Meld dich einfach: friloo@gmx.de Bis denne noch!


Irgendwie hast Du keine Ahnung !

Ich kenne niemanden, der seinen Linuxserver mit einer grafischen Oberfläche betreibt ...
Die ist übrigens nicht mit einer Weboberfläche (Webmin) zu verwechseln, über die man den Server administrieren kann.
Gespeichert
         
Real Programmers code in binary
friloo
Newbie
*

Ranking: -12
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 18


Tolles Forum!

Radio-GoodmooD -- Just in good MooD
« Antwort #9 am: 06. Juli 2006, 20:17:22 Uhr »

Ja tut mir leid nur ich habe damit meine Erfahrungen gemacht und sonst macht mein Kumpel das mit dem Linux sch****!
Gespeichert
Perfect Pascha
HWE-Admiral
*****

Ranking: 138
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4631

« Antwort #10 am: 07. Juli 2006, 09:43:24 Uhr »

wenn du keine ahnung hast, solltest du vll. lieber nichts schreiben....
Gespeichert
Die Grenzen des Möglichen lassen sich nur dadurch bestimmen,
dass man sich ein wenig über sie hinaus ins Unmögliche wagt.

!!! Mein System !!!

Microsoft is not the answer, it's the question and the answer is NO
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Software  |  Linux, Unix und Co. (Moderatoren: TMK, tyco)  |  Thema: Linux help! « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.091 Sekunden mit 24 Abfragen.