Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
19. August 2019, 09:14:37 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223848 Beiträge in 24196 Themen von 18426 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Dieter Morgen

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Grafikkarten (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gschissenberger)  |  Thema: Kann Ich meine AGP Steckplatz in einen PCI Steckplatz umstecken,und wie!
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 2 [3] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Kann Ich meine AGP Steckplatz in einen PCI Steckplatz umstecken,und wie!  (Gelesen 11370 mal)
Anfänger
800x600 Surfer
***

Ranking: -5
Offline Offline

Beiträge: 198

Tolles Forum!

« Antwort #40 am: 24. Mai 2007, 22:39:18 Uhr »

Ich werde morgen messen!Welche Netzteil soll ich kaufen?
Gespeichert
gschissenberger
Moderator
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #41 am: 24. Mai 2007, 22:45:02 Uhr »

kannst dir zum testen nicht erstmal ein netzteil von familie, freunden, bekannten borgen?

sollte ein markennetzteil ab 350 (bis 400) watt sein.
Gespeichert
mein rechner  

Anfänger
800x600 Surfer
***

Ranking: -5
Offline Offline

Beiträge: 198

Tolles Forum!

« Antwort #42 am: 24. Mai 2007, 22:47:37 Uhr »

Leider nicht!
Welche "Markennetzteil"?
Gespeichert
gschissenberger
Moderator
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #43 am: 24. Mai 2007, 22:54:43 Uhr »

http://geizhals.at/deutschland/a163882.html
oder
http://geizhals.at/deutschland/a213909.html
oder
http://geizhals.at/deutschland/a119624.html
oder
http://geizhals.at/deutschland/a107371.html

sind alle gut.
Gespeichert
mein rechner  

Anfänger
800x600 Surfer
***

Ranking: -5
Offline Offline

Beiträge: 198

Tolles Forum!

« Antwort #44 am: 24. Mai 2007, 22:59:27 Uhr »

DANKE!
Gespeichert
Anfänger
800x600 Surfer
***

Ranking: -5
Offline Offline

Beiträge: 198

Tolles Forum!

« Antwort #45 am: 02. Juni 2007, 15:36:36 Uhr »

Hallo!
Ich habe in meinen PC ein neues Netzteil eingebaut http://geizhals.at/deutschland/a119624.html ,damit die Temperatur vom CPU senkt.Die Temperatur verändert sich nicht sondern steigt um 1°bis2°.
Informationsliste   Wert
Sensor Eigenschaften   
Sensortyp   Winbond W83697HF  (ISA 290h)
GPU Sensortyp   Fintek F75375S  (NV-I2C 2Eh)
Motherboard / Grafikkarte   ASRock 775V88 / K7S41 / K7S8XE+ / K7Upgrade-600/880 / K7VT4A / K8S8X Series / Asus V9999
   
Temperaturen   
Motherboard   43 °C  (109 °F)
CPU   51 °C  (124 °F)
Grafikprozessor (GPU)   51 °C  (124 °F)
GPU Speicher   54 °C  (129 °F)
Hitachi HDS728080PLAT20   47 °C  (117 °F)
   
Kühllüfter   
CPU   2557 RPM
Grafikprozessor (GPU)   4424 RPM
   
Spannungswerte   
CPU Core   1.65 V
+3.3 V   3.34 V
+5 V   5.00 V
+12 V   12.22 V
+5 V Bereitschaftsmodus   4.97 V
GPU Kern   1.26 V
GPU Vcc   3.36 V
GPU AGP VDDQ   1.64 V
GPU FB VDDQ   2.72 V
Debug Info F   FF 42 FF
Debug Info T   43 51 255
Debug Info V   67 00 D1 BA BE C6 C2 (01)
Gespeichert
gschissenberger
Moderator
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #46 am: 03. Juni 2007, 14:22:45 Uhr »

da hast du etwas durcheinander gebracht.

das netzteil hast du nicht gekauft um die temperaturen zu senken, sondern um die performance der 5v schiene deines alten netzteils als ursache für die dauernden abstürze auszuschliessen.
vorher 4,76v ...jetzt 5,00v(wie es sein sollte)

jetzt haben wir die temps gesenkt und die spannungsversorgung verbessert...
...stürtzt die kiste jetzt immernoch ab?
Gespeichert
mein rechner  

Anfänger
800x600 Surfer
***

Ranking: -5
Offline Offline

Beiträge: 198

Tolles Forum!

« Antwort #47 am: 03. Juni 2007, 15:10:35 Uhr »

Nein,nicht mehr!Aber ich will einen guten CPU-Kühler kaufen...Kannst du mir einen guten empfehlen.
Was sagst du für diesen:http://geizhals.at/eu/a130857.html
Gespeichert
gschissenberger
Moderator
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #48 am: 03. Juni 2007, 15:38:17 Uhr »

für den sockelA würde ich wohl den hier holen
http://geizhals.at/eu/a111187.html

würde aber wie gesagt gar kein geld mehr in das alte system stecken.
(zumindest nicht für sachen, die man dann in einem neuen system nicht mehr weiter verwenden kann)
Gespeichert
mein rechner  

Seiten: 1 2 [3] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Grafikkarten (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gschissenberger)  |  Thema: Kann Ich meine AGP Steckplatz in einen PCI Steckplatz umstecken,und wie! « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.06 Sekunden mit 25 Abfragen.