Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
17. November 2018, 08:50:46 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223568 Beiträge in 24120 Themen von 18398 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Gesture

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Internet und Co.  |  Internetzugang (Moderatoren: TMK, gandal)  |  Thema: Interneteinwahl funktioniert nicht
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Interneteinwahl funktioniert nicht  (Gelesen 5816 mal)
IVEY
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 2

Tolles Forum!

« am: 29. Oktober 2006, 12:30:50 Uhr »

Hallo,
ich hab ein großes problem mit meinem neuen Notebook. Ich wollte eigentlich die Internetverbindung wie bei meinem PC einrichten,jedoch bleibt das Notebook jedesmal hängen, so dass gar nichts mehr geht. Wenn jemand irgendeinen Tip hat,bitte antworten. Danke
« Letzte Änderung: 02. November 2006, 00:33:48 Uhr von TMK » Gespeichert
gandal
Moderator
******

Ranking: 212
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5206


More WU's for HWE

« Antwort #1 am: 29. Oktober 2006, 12:41:18 Uhr »

Vielleicht kannst Du etwas weiter ausholen und uns sagen, wie Du z.B. mit Deinem PC ins Netz gegangen bist.
Modem, ISDN, DSL-Modem, DSL-Router, ...
Gespeichert
         
Real Programmers code in binary
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #2 am: 29. Oktober 2006, 12:51:44 Uhr »

Schwierig ohne weitere Info zu helfen.

"Wo" willst Du dich "wie" über "was" genau einwählen? Wie bist Du vorgegangen bei der Konfiguration? Geräte-Treiber korrekt installiert? Firewall installiert? Irgendwelche Fehlermeldungen?
Gespeichert
IVEY
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 2

Tolles Forum!

« Antwort #3 am: 29. Oktober 2006, 17:54:52 Uhr »

ich geh mit meinen PC über ein dsl-modem ins internet über wan-miniport(PPPOE)mit Firrwall. Hat immer alles funktioniert und funktioniert im moment immernoch.Jetzt hab ich mir ein Notebook gekauft und wollte dies an Stelle des PCs ans Internet anschließen und habe eigentlich alles genauso gemacht. Bis zur Einwahl sieht auch alles gleich aus,aber dann wenn der benutzer und das passwort im Netz verifiziert wird, dann funktioniert gar nix mehr. Man kann die mouse nicht bewegen. Nur der reset knopf hilft dann noch.
Gespeichert
Joe_air
Stammgast
*****

Ranking: 29
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 624


Mit einem Big-Tower hat man keine Hitzeprobleme!

« Antwort #4 am: 30. Oktober 2006, 02:01:17 Uhr »

Du hast auch den richten Weg über die "neue Internetverbindung erstellen" genommen und die Benutzerdaten richtig eingegeben?

Deine Netzwerkkarte hast du auch installiert?
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #5 am: 31. Oktober 2006, 18:05:27 Uhr »

Bis zur Einwahl sieht auch alles gleich aus,aber dann wenn der benutzer und das passwort im Netz verifiziert wird, dann funktioniert gar nix mehr. Man kann die mouse nicht bewegen. Nur der reset knopf hilft dann noch.

Seltsam! Hast Du das Problem lösen können?
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
gandal
Moderator
******

Ranking: 212
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5206


More WU's for HWE

« Antwort #6 am: 31. Oktober 2006, 19:19:55 Uhr »

Vielleicht ist das Windowsupdate, das Update des Virenscanners, ...
Es ruft ja fast alles zu Hause an, wenn eine Verbindung besteht.
Gespeichert
         
Real Programmers code in binary
TRON
Proud to be a member of...
Stammgast
*****

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 506


TRON-DELTA.ORG

TRON-DELTA.ORG
« Antwort #7 am: 31. Oktober 2006, 20:07:18 Uhr »

Es klingt zumindest nach einem Softwareproblem. Eine fehlerhafte Konfiguration oder falsche Parameter sind eher unwahrscheinlich. Derartiges darf keinesfalls zu einem slchen Systemabsturz führen. Ein HALT findet ja scheinbar auch nicht statt, sonst hätte dies zu einem Bluescreen geführt. (Das wäre immernoch das beste der Diagnose wegen...)

An deiner Stelle würde ich die Radikalkur, d.h. Neuinstallation des Betriebssystems und der Netzwerkadapter, empfehlen. Lass am besten Desktopfilter wie ZoneAlram o.Ä. beiseite und versuch nach der Minimalkonfiguration erneut eine Verbindung herzustellen. Sollte das nicht funktionieren ist das Interface evtl. fehlerhaft.

Ausserdem solltest Du dieses DSL Modem (+Router?) auf seine Konfiguration hin überprüfen. Ich hoffe es läuft im Routermodus. Dann könntest du dir das Einwählen mit Username und Pass auch sparen und vor allem mit beiden Rechnern gleichzeitig online gehen. ;-)
Gespeichert
Joe_air
Stammgast
*****

Ranking: 29
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 624


Mit einem Big-Tower hat man keine Hitzeprobleme!

« Antwort #8 am: 01. November 2006, 03:12:16 Uhr »

Ich glaube er hat keinen Router und dann würde ich ihm nicht gleich empfehlen ohne FW und AnitViren Prog. eine externe Verbindung aufzubauen.

Ich denke du weißt wie lange es z.B. dauert bis sich ein Rechner alleine beim surfen sch*** einfängt.

Gespeichert
TRON
Proud to be a member of...
Stammgast
*****

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 506


TRON-DELTA.ORG

TRON-DELTA.ORG
« Antwort #9 am: 02. November 2006, 00:32:17 Uhr »

Ich glaube er hat keinen Router und dann würde ich ihm nicht gleich empfehlen ohne FW und AnitViren Prog. eine externe Verbindung aufzubauen.

Ich denke du weißt wie lange es z.B. dauert bis sich ein Rechner alleine beim surfen sch*** einfängt.

Ja, aber ich redete von Filtern die den Netzverkehr filtern. Eine AV-Lösung war nicht im Gespräch. Natürlich soll er die installieren.
Gespeichert
Joe_air
Stammgast
*****

Ranking: 29
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 624


Mit einem Big-Tower hat man keine Hitzeprobleme!

« Antwort #10 am: 02. November 2006, 10:41:57 Uhr »

Du hast gesagt er soll mit einer Minimalkonfiguration ohne Filter wie ZoneAlarm oder ähnliche eine Verbindung herstellen.

Eine AV ist auch eine Art Filter und den Netzwerktraffic hast du dabei nicht erwähnt.
Gespeichert
American
Mod Team
******

Ranking: 138
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4488


erisguterjunge

« Antwort #11 am: 02. November 2006, 13:08:30 Uhr »

Nur um ebend zu Testen ob eine Verbindung möglich ist, kann man dieses kurz machen. Nur sollte man, sobald die Verbindung hergestellt werden konnte diese auch wieder beenden und dann AV / FW installieren.
Gespeichert
Das Leben ist ein Geschenk, aber keiner hat mich gefragt, ob ich das Geschenk haben will.
Wenn dich einer fragt, ob du es haben willst, dann nimm es, fang von Vorne an und mach was draus.
 
Jede Beziehung geht mal durch eine Kriese. Wenn du das nicht kennst, dann weisst Du nicht was Liebe ist!


Dafür das Kinder auch Kinder sein dürfen
TRON
Proud to be a member of...
Stammgast
*****

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 506


TRON-DELTA.ORG

TRON-DELTA.ORG
« Antwort #12 am: 10. November 2006, 16:38:22 Uhr »

Du hast gesagt er soll mit einer Minimalkonfiguration ohne Filter wie ZoneAlarm oder ähnliche eine Verbindung herstellen.

Eine AV ist auch eine Art Filter und den Netzwerktraffic hast du dabei nicht erwähnt.

Das sit kompletter unsinn. Eine Anti-Viren-Software filtert keinerlei Netzverkehr. Also das wäre mir total neu. Ich habe mir trotz gewissheit die Mühe gemacht und mal "netstat" unter meinem Win NT 5.1 ausgeführt. - Fehlanzeige. ;-)
Gespeichert
LeMurmel
Poweruser
******

Ranking: 102
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1581


- koffeinabhängig -

:o)
« Antwort #13 am: 10. November 2006, 16:48:02 Uhr »

Eine Anti-Viren-Software filtert keinerlei Netzverkehr. Also das wäre mir total neu.

Hmm.. bin mir jetzt nicht sicher wie genau das funktioniert, aber avast! Home Edition hat einen Netzwerkfilter.
Und bei mir funktioniert der auch. Zumindest schlägt er hin und wieder Alarm und im Logfile sind diverse Netzwerkfilter-Aktionen zu finden...
Gespeichert
Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis erheblich größer als in der Theorie.
gandal
Moderator
******

Ranking: 212
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5206


More WU's for HWE

« Antwort #14 am: 10. November 2006, 17:22:27 Uhr »

Ein klassisches AV-Programm hat diese Filter nicht.
Gespeichert
         
Real Programmers code in binary
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Internet und Co.  |  Internetzugang (Moderatoren: TMK, gandal)  |  Thema: Interneteinwahl funktioniert nicht « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.083 Sekunden mit 24 Abfragen.