Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
17. November 2018, 08:49:28 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223568 Beiträge in 24120 Themen von 18398 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Gesture

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Internet und Co.  |  Internetzugang (Moderatoren: TMK, gandal)  |  Thema: Probs mit EWETEL
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Probs mit EWETEL  (Gelesen 3161 mal)
Staatsfeind Nr. 1
Bananenbieger
**

Ranking: -2
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 84


www.burning-vibez.de.tt

Untergrund Community
« am: 12. Dezember 2006, 23:07:16 Uhr »

Jeden Abend fliege ich gegen 22.55 Uhr aus dem Netz raus, weil die Fritzbox einfach ausgeht und dann kurze Zeit später wieder an...und das passiert alle 10 Minuten hin bis ich irgendwann keine Lust mehr habe...
Gespeichert
~~~ Schaut mal in meinem Forum vorbei~~~

www.burning-vibez.de.tt
American
Mod Team
******

Ranking: 138
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4488


erisguterjunge

« Antwort #1 am: 12. Dezember 2006, 23:47:07 Uhr »

Geht die Fritzbox aus, bedeutet das, sie geht ganz aus, strom weg oder so oder wird nur die verbindung verloren?
Gespeichert
Das Leben ist ein Geschenk, aber keiner hat mich gefragt, ob ich das Geschenk haben will.
Wenn dich einer fragt, ob du es haben willst, dann nimm es, fang von Vorne an und mach was draus.
 
Jede Beziehung geht mal durch eine Kriese. Wenn du das nicht kennst, dann weisst Du nicht was Liebe ist!


Dafür das Kinder auch Kinder sein dürfen
kmailman4
RC5[HWE]-Team
*****

Ranking: 12
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 697

Tolles Forum!

« Antwort #2 am: 13. Dezember 2006, 03:23:57 Uhr »

Vielleicht ist das Netz überlastet?Geht nur von der Fritzbox der Strom aus oder auch bei anderen Geräten?Denke mal nicht das die Fritzbox kaputt ist wenn das jeden Abend in ca.10 Minuten Abstand passiert liegt das bestimmt an deinem Telefon bzw.DSL Anbieter.Da würde ich mal anrufen.
Gespeichert
CPU Typ
Arbeitsspeicher
Grafikkarte
Monitor
Festplatte
Netzteil
  Intel Core 2 Quad Q6700
4 GB  ( DDR2 CorsairCM2X1024-6400C2)
Nvidia GeForce 560 Ti
Samsung SyncMaster940BF[19" LCD] 
Seagate Barracuda250GB,7200 SATA-II
Enermax Liberty 500Watt
 
dns
Poweruser
******

Ranking: 40
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1570


« Antwort #3 am: 13. Dezember 2006, 03:45:24 Uhr »

Das hab ich schon von vielen Leuten gehört die mit ewetel ins Internet gehen! Bei denen lag das meist nicht an dem Modem, sondern am Netz.
Gespeichert
Masso
Poweruser
******

Ranking: 9
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1317

Guckste weiter

« Antwort #4 am: 14. Dezember 2006, 08:27:06 Uhr »

schonmal na 24h disconnect gedacht?
Ansonsten mal die box überprüfen
Gespeichert
Welche Zahl nennt man die Unglückszahl? 218593! Weil: Wenn 2 sich 1 sind und nicht 8 geben, wissen sie spätestens in 5 Wochen, daß sie in 9 Monaten 3 sind...
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Internet und Co.  |  Internetzugang (Moderatoren: TMK, gandal)  |  Thema: Probs mit EWETEL « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.077 Sekunden mit 24 Abfragen.