Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
12. Dezember 2018, 23:31:24 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223571 Beiträge in 24118 Themen von 18400 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Renata Kuger

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Internet und Co.  |  Internet allgemein (Moderatoren: TMK, Linus, tyco, American, gandal)  |  Thema: Suche neuen Internetanbieter wenn das rechtlich überhaupt möglich ist?!
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Suche neuen Internetanbieter wenn das rechtlich überhaupt möglich ist?!  (Gelesen 2967 mal)
t1h0eh
Lotse
****

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 341


Tolles hilfreiches Forum !!!!!

« am: 18. Januar 2007, 08:04:11 Uhr »

Hallo Leute,

nun also mein zweites Problem für heute. Also folgendes Problem, meine Mama zieht zum 1. Mai hin vom Lande in die Stadt. Jetzt hat Sie ich glaube so gegen Januar oder Februar
einen neuen Vertrag mit Tiscali geschlossen wo Sie halt die Telefonflat (VoIP) übers Internet + DSl flat für je 4,95€ bekommt.
Das ganze läuft über eine 1000er Leitung die vorher schon lag und wo Tisclai Ihr wohl gesagt hat das Sie diese Leitung in 4-5 Monaten übernehmen werden.
Meine erste Frage wäre jetzt was heit das genau, da sdie Leitung Tisclai und nicht mehr der T-Com gehören?
Normalerweise müßte Sie ja wenn Sie jetzt umzieht einen neuen telefonanschluß der T-Com bestellen wie auch die DSL Leitung. D
Da das aber ja wie den meisten bekannt mit relativ hohen
einmaligen Kostemn verbunden ist (Festnetzanschluß 60€ + DSl Anschluß 69€) habe ich mir überlegt ob es nicht ginge das Sie in der neuen Wohnung sich Arcor bestellt (keine Einmaligen Kosten) und dann die 40€ mtl. an Arcor zahlt. Bei Arcor hätte Sie dafür ja ISDN+DSL+telefonflat+DSLflat+2000er Leitung.
Jetzt ist bloß die Frage kann man aus dem anderen Vertag aussteigen oder wenn nicht könnte man einfach trotzdem Arcor nehmen und die 2*4,95€ pro Monat bis zum Vertragsende mit Tiscali so zahlen.
Weil für Tisclai dürfte es ja ansich keinen Unterschied machen da sSie dan die 10€ mtl. bekommen und die 16,95€ die man pro Monat für DSl gezahlt hätte, die hätte ja so oder so die T-Com bekommen und nicht Tiscali. Ich hoffe Ohr könnt mir weiterhelfen, den wen das so ginge wie ich mir das ausgedacht habe, würde Sie auf jeden FAll Geld sparen und viel mehr davon haben.
Vielen Dank im voraus.
Gespeichert
K E I N E P A N I K!!!!!!!

Das Fliegen ist eine Kunst oder vielmehr ein Trick. Der Trick besteht darin, daß man lernt, wie man sich auf den Boden schmeißt, aber daneben.Such dir einen schönen Tag aus und probier´s.
Masso
Poweruser
******

Ranking: 9
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1317

Guckste weiter

« Antwort #1 am: 18. Januar 2007, 08:47:08 Uhr »

Erstens: Grundsätzlich kannst du auch mitm Anschluss umziehen ( also den von T-com). Die leitung gehört eigentlich immer noch Telekom, Tiscali hat die nur gemietet. Aus dem Vertrag kommt man eigentlich nicht so schnell raus, müsste man mal das kleingedruckte durchlesen oder mal fragen. ( vielleicht lösen die den ja auf und ihr müsst den restbetrag mit einmal zahlen). Desweiteren kann man eigentlich soviele anschllüsse haben wie man will ( geht ja bei handys auch), hauptsache du zahlst!
Gespeichert
Welche Zahl nennt man die Unglückszahl? 218593! Weil: Wenn 2 sich 1 sind und nicht 8 geben, wissen sie spätestens in 5 Wochen, daß sie in 9 Monaten 3 sind...
Perfect Pascha
HWE-Admiral
*****

Ranking: 138
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4631

« Antwort #2 am: 18. Januar 2007, 08:59:29 Uhr »

...
Desweiteren kann man eigentlich soviele anschllüsse haben wie man will ( geht ja bei handys auch), hauptsache du zahlst!

Jain, wenn bei dir nicht ausreichend viele leitungen verfügbar sind wird einfach keine weitere geschaltet!

ich würd mir überlegen ob ihr überhaupt ein telefon braucht und euch ein handy mit telefonflat z.b. von base nicht billiger kommt (wenn ihr z.b. die aktuellen handyverträge umstellt ud die telekomleitung kündigt)
Gespeichert
Die Grenzen des Möglichen lassen sich nur dadurch bestimmen,
dass man sich ein wenig über sie hinaus ins Unmögliche wagt.

!!! Mein System !!!

Microsoft is not the answer, it's the question and the answer is NO
t1h0eh
Lotse
****

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 341


Tolles hilfreiches Forum !!!!!

« Antwort #3 am: 18. Januar 2007, 09:16:20 Uhr »

Hallo Pascha,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Also das mit der BAse flatrate ist eine ganz gute Idee, aber dann habe ich ja kein DSl, oder habe ich da jetzt was falsch verstanden?
Aber die Frage ist ja auch ob ich in der neuen Wohnung mir dsl bestellen muß damit ich den vertrag mit Tisclai einhalten kann, oder ob ich Ihn vorzeitig kündigen kann oder halt das ich Arcor nehme und denen ihre 10€ mtl. einfach weiter überweise?
Gespeichert
K E I N E P A N I K!!!!!!!

Das Fliegen ist eine Kunst oder vielmehr ein Trick. Der Trick besteht darin, daß man lernt, wie man sich auf den Boden schmeißt, aber daneben.Such dir einen schönen Tag aus und probier´s.
Perfect Pascha
HWE-Admiral
*****

Ranking: 138
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4631

« Antwort #4 am: 18. Januar 2007, 09:29:46 Uhr »

es gibt da zwei möglichkeiten: zum einen könnte man auf eine base internet flat über umts, zum anderen gibt es anbieter welche internetanschlüsse ohne telefonanschluss zur verfügung stellen

die frage ist wie lange läuft dein vertrag noch, schaltet tiskali auch ohne telefon leitung (freenet, qsc usw. machen das) und wie lange wrde die telekom brauchen um einen telefonanschluss zu schalten?
Gespeichert
Die Grenzen des Möglichen lassen sich nur dadurch bestimmen,
dass man sich ein wenig über sie hinaus ins Unmögliche wagt.

!!! Mein System !!!

Microsoft is not the answer, it's the question and the answer is NO
t1h0eh
Lotse
****

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 341


Tolles hilfreiches Forum !!!!!

« Antwort #5 am: 18. Januar 2007, 09:35:08 Uhr »

Erstens: Grundsätzlich kannst du auch mitm Anschluss umziehen ( also den von T-com). Die leitung gehört eigentlich immer noch Telekom, Tiscali hat die nur gemietet. Aus dem Vertrag kommt man eigentlich nicht so schnell raus, müsste man mal das kleingedruckte durchlesen oder mal fragen. ( vielleicht lösen die den ja auf und ihr müsst den restbetrag mit einmal zahlen). Desweiteren kann man eigentlich soviele anschllüsse haben wie man will ( geht ja bei handys auch), hauptsache du zahlst!

Hallo Masso,

das ich mit dem Anschluss umziehen kann ist mir schon klar, aber das Problem dabei ist ja das ich für den Umzug bzw. Neuanschluss an der neuen Wohnung an die Telekom einmalig Geld zahlen muß (ich glaube 60€ für einen Neuanschluss Telefon und nochmals 69€ für einen Neuanschluss DSL) und wenn ich Arcor da nehmen würde, hätte ich überhaupt keine neinmaligen Zahlungen und müßte nur die 10€ an Tiscali zusaätzlich abdrücken, was im Endeffekt aber immer noch billiger kommen würde. Frage ist einfach ob Tiscali auf die 16,99€ für den DSL Anschluß mtl. von mir haben möchte oder ob die so oder so an die T-COm gehen, weil dann müßte ich ja quasi nur den TArif mtl. von 10€ zahlen und nehme ihn halt bis zum Ende der Vertragslaufzeit nicht in Anspruch.
Gespeichert
K E I N E P A N I K!!!!!!!

Das Fliegen ist eine Kunst oder vielmehr ein Trick. Der Trick besteht darin, daß man lernt, wie man sich auf den Boden schmeißt, aber daneben.Such dir einen schönen Tag aus und probier´s.
t1h0eh
Lotse
****

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 341


Tolles hilfreiches Forum !!!!!

« Antwort #6 am: 18. Januar 2007, 15:44:53 Uhr »

es gibt da zwei möglichkeiten: zum einen könnte man auf eine base internet flat über umts, zum anderen gibt es anbieter welche internetanschlüsse ohne telefonanschluss zur verfügung stellen

die frage ist wie lange läuft dein vertrag noch, schaltet tiskali auch ohne telefon leitung (freenet, qsc usw. machen das) und wie lange wrde die telekom brauchen um einen telefonanschluss zu schalten?

Also das mit Base faellt schon mal flach, da UMTS zu lahm ist und das mit den Internetanschluessen ohne Telefonanschkuss auch,da es so etwas bei uns nicht gibt.Das habe ich schon nachgeprueft.
Habe auch schon mit einem Tiscali Mitarbeiter gesprochen und der sagte das das gehen wuerde das man halt nur noch den Tarif zahlt und die 16,00 Euro fuer die 1000er Leitung halt nicht.Er sagte aber auch das Tisclai den ANschluss von der Telekom noch nicht uebernommen haette und er somit auch nicht auf der Tiscali Rechnung auftauchen wuerde und es deshlab gehen wuerde. Aber ich glaube auch das Tiscali in den verbleibenden 3 Monaten das mit dem Anschluss noch aendern wird,da sie das ja auch schon angekuendigt haben, wie es dann aussieht weiss ich nicht.
Gespeichert
K E I N E P A N I K!!!!!!!

Das Fliegen ist eine Kunst oder vielmehr ein Trick. Der Trick besteht darin, daß man lernt, wie man sich auf den Boden schmeißt, aber daneben.Such dir einen schönen Tag aus und probier´s.
Perfect Pascha
HWE-Admiral
*****

Ranking: 138
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4631

« Antwort #7 am: 18. Januar 2007, 19:10:58 Uhr »

freenet nutzt normale telekomleitungen, die wird bei euch wohl geben...QSC gibts auch in jeder halbwegs großen stadt

Gespeichert
Die Grenzen des Möglichen lassen sich nur dadurch bestimmen,
dass man sich ein wenig über sie hinaus ins Unmögliche wagt.

!!! Mein System !!!

Microsoft is not the answer, it's the question and the answer is NO
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #8 am: 18. Januar 2007, 19:35:24 Uhr »

Alice wäre vielleicht eine Alternative.

Das besondere bei Alice: Keine Mindestvertragslaufzeit, kündbar 4 Wochen zum Monatsende.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Internet und Co.  |  Internet allgemein (Moderatoren: TMK, Linus, tyco, American, gandal)  |  Thema: Suche neuen Internetanbieter wenn das rechtlich überhaupt möglich ist?! « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.078 Sekunden mit 24 Abfragen.