Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
19. August 2018, 18:05:34 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223511 Beiträge in 24105 Themen von 18384 Mitglieder, Neuestes Mitglied: bekommt6

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Netzwerke  |  Router, Wireless-LAN und Voice over IP (Moderatoren: TMK, Linus, tyco, gandal)  |  Thema: Anleitung für die Einrichtung eines W-Lan Netzes
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Anleitung für die Einrichtung eines W-Lan Netzes  (Gelesen 2382 mal)
Steffen1401
Stammgast
*****

Ranking: 4
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 610


AMD Power !

« am: 08. März 2007, 09:33:34 Uhr »

Soooo folgendermaßen..


SORRY wenn es dieses Thema schonmal gab, aber die suche brachte mich irgendwie auf kein 100% Ergebniss :-(


Geht um das Netzwerk bei meinem Onkel. Haben dort 3 Rechner!

Der erste ist über LAN mit dem W-Lan Router verbunden
Der zweite steht 3 Etagen tiefer und soll über W-Lan laufen
Der dritte ist ein Notebook und soll auch über W-Lan laufen

So nun folgendes: Notebook kann kein Router finden. Der Rechner unten ja. Dabei haben beide die gleichen Einstellungen (IP Adresse automatisch zuweisen)

Naja gut, dass ist ja auch nicht das Porblem (mehr oder weniger doch)

Ich bräuchte nun eine Anleitung wie man ein "sicheres" W-Lan Netzwerk einrichtet. Da rum geht es mir speziell auch um die WEP o. WPA Verschlüsselungen, da sein Router ungesichert ist. Heißt also eine idioten sichere Anleitung von der KOnfiguration bis zum fertigen Netzwerk. Da die Leuts meine Schule erst später W-Lan behandeln ist mir die ebene noch ein bisschen zu hoch und ich müsste mir nun mein wissen so sammeln. Falls es notewneig ist der Router Namen zu wissen: Ist ein ZyXel Wlan Router mit VoIP adapter.

Ich wäre euch sehr dankbar wenn mir jemand so eine Anleitung zukommen lassen könnte :-)

PS: Bevor ich bei Google die Katze im Sack suche frage ich lieber direkt hier nach und bekomme gleich spezielle Antworten :)

Mfg
Gespeichert
AMD FX-6100 CPU  / 2x AMD Memory 4GB DDR3 1600 / AMD R9 270X / Crucial SSD 128GB / Samsung F1 HD103UJ / Creative Sound Blaster Z PCIe / by Windows 7 Ultimate x64 SP1

Perfect Pascha
HWE-Admiral
*****

Ranking: 138
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4631

« Antwort #1 am: 08. März 2007, 10:18:36 Uhr »

im router und bei den clients nach möglichkeit WPA2 verschlüsselung aktivieren und ein passwort mit mehr als 12 zeichen verwenden... dann ists sicher...den MAC filter usw. kann man sich schenken!
Gespeichert
Die Grenzen des Möglichen lassen sich nur dadurch bestimmen,
dass man sich ein wenig über sie hinaus ins Unmögliche wagt.

!!! Mein System !!!

Microsoft is not the answer, it's the question and the answer is NO
Steffen1401
Stammgast
*****

Ranking: 4
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 610


AMD Power !

« Antwort #2 am: 08. März 2007, 14:36:06 Uhr »

geht ja nicht nur im die verschlüsselung sondern um die komplette einrichtung
Gespeichert
AMD FX-6100 CPU  / 2x AMD Memory 4GB DDR3 1600 / AMD R9 270X / Crucial SSD 128GB / Samsung F1 HD103UJ / Creative Sound Blaster Z PCIe / by Windows 7 Ultimate x64 SP1

Perfect Pascha
HWE-Admiral
*****

Ranking: 138
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4631

« Antwort #3 am: 08. März 2007, 15:46:50 Uhr »

bei dem routeer kann ichs dir nicht sagen, würd mir aber einfach mal das handbuch auf der herstellerhomepage anschaun!
Gespeichert
Die Grenzen des Möglichen lassen sich nur dadurch bestimmen,
dass man sich ein wenig über sie hinaus ins Unmögliche wagt.

!!! Mein System !!!

Microsoft is not the answer, it's the question and the answer is NO
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #4 am: 08. März 2007, 18:26:47 Uhr »


Der zweite steht 3 Etagen tiefer und soll über W-Lan laufen


Das würde mich sehr überraschen, wenn WLAN durch drei Betondecken funktioniert. Das kannst du vergessen.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Steffen1401
Stammgast
*****

Ranking: 4
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 610


AMD Power !

« Antwort #5 am: 08. März 2007, 19:29:04 Uhr »

nö das funzt :) singnalstärke gut - mittel meist im grünen bereich -> also es funzt ;D
Gespeichert
AMD FX-6100 CPU  / 2x AMD Memory 4GB DDR3 1600 / AMD R9 270X / Crucial SSD 128GB / Samsung F1 HD103UJ / Creative Sound Blaster Z PCIe / by Windows 7 Ultimate x64 SP1

Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Netzwerke  |  Router, Wireless-LAN und Voice over IP (Moderatoren: TMK, Linus, tyco, gandal)  |  Thema: Anleitung für die Einrichtung eines W-Lan Netzes « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.094 Sekunden mit 25 Abfragen.