Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
09. Dezember 2018, 23:52:50 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223568 Beiträge in 24116 Themen von 18397 Mitglieder, Neuestes Mitglied: rene42dd

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Modding (Moderatoren: Linus, tobi)  |  Thema: Ein paar Fragen, vielleicht auch dumme
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Ein paar Fragen, vielleicht auch dumme  (Gelesen 4299 mal)
Mortis
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 25


Ich liebe dieses Forum!

« am: 21. Juli 2003, 09:09:35 Uhr »

Da bin ich mal wieder. Ich haette da mal ein zwei Fragen an die Profi´s.

Mach mich gerade dran mein neues Case aufzumotzen und stehe vor einem kleinen Problem. :-\
Da ich ziemlich viel Lüfter und Licht etc einbauen will, brauche ich ein dementsprechendes Netzteil. Dachte so an 450-550 Watt, habt ihr einen Tip was gut ist? Und nu die vielleicht etwas dumme Frage. Ich habe mir überlegt ein 2 Netzteil einzubauen nur für die extra einbauten. So das dann ein Netzteil nur für die Normale Hardware zur Verfügung steht. Geht das überhaupt? ??? ??? ???

Hoffe auf schnelle Antwort. Bis denne
Gespeichert
Mein 1 System: XP 2800+, Asus A7n8x Deluxe Gold, 1024 MB Twinmos PC 3200, 80 GB, Xaser Tower, 9700 Pro
2 System: In Bearbeitung, massive Modding Massnahmen dauern halt
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #1 am: 21. Juli 2003, 10:05:30 Uhr »

Ein 2. Netzteil ist zwar theoretisch möglich, aber da bekommst Du Probleme mit den Anschlüssen. Wenn Du nicht unbedingt der "Bastler" bist, würde ich es sein lassen...ist auch eigentlich überhaupt nicht nötig.

Wenn Du beim Netzteil auf Nummer sicher gehen möchtest, würde ich ein Enermax, Antec oder Zalman empfehlen.
« Letzte Änderung: 21. Juli 2003, 11:37:41 Uhr von TMK » Gespeichert
Linus
Admin
******

Ranking: 60
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1636


Hardwareecke.de
« Antwort #2 am: 21. Juli 2003, 10:22:52 Uhr »

Ich kann dir an altes AT-Netzteil NUR für die Beleuchtung etc. empfehlen. Dann kannst du die auch laufen lassen wenn der PC aus ist. Zudem ist ein altes AT-Netzteil ja fast umsonst zu haben und du hast auch gleich einen Schalter daran.
Der Rest ist... wie TMK schon sagte.
Gespeichert
Mortis
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 25


Ich liebe dieses Forum!

« Antwort #3 am: 21. Juli 2003, 10:30:15 Uhr »

Besten Dank fuer die Schnelle Info.
Ich werde das mit dem AT Netzteil ausprobieren. Das Ergebnis werde ich natürlich reinstellen ;D ;D ;D
Gespeichert
Mein 1 System: XP 2800+, Asus A7n8x Deluxe Gold, 1024 MB Twinmos PC 3200, 80 GB, Xaser Tower, 9700 Pro
2 System: In Bearbeitung, massive Modding Massnahmen dauern halt
Johannes
Lotse
****

Ranking: 6
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 464


« Antwort #4 am: 21. Juli 2003, 19:20:31 Uhr »

mit einem 500 W NT kannst du jede menge lüfter laufen lassen und dazu noch 10 CCs. Also 500W reicht sowas von dicke  :o
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Modding (Moderatoren: Linus, tobi)  |  Thema: Ein paar Fragen, vielleicht auch dumme « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.05 Sekunden mit 25 Abfragen.