Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
22. August 2018, 02:37:03 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223511 Beiträge in 24105 Themen von 18384 Mitglieder, Neuestes Mitglied: bekommt6

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Allgemein  |  Off-Topic (Moderatoren: TMK, Linus, tyco, tobi, American, gandal, gschissenberger)  |  Thema: Bank Problem
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Bank Problem  (Gelesen 1624 mal)
Chief
RC5 [HWE]-Team
*****

Ranking: 5
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 715


Immer en bischen mehr muss es sein !!!

« am: 01. Juni 2007, 11:06:00 Uhr »

Tach zamme,

hab en kleines problemchen,
besitze ein Konto bei der Volksbank in Dresden, bin aber nach karlsruhe gezogen und besitze keine karte mehr für das Konto, muss daher alles Online regeln.
da das immer dauert (überweisung etc.) habe ich mir überlegt ob es nich möglich ist wenn ich in karlsruhe
zu eine Volksbank gehe und mich ausweise so das die sehen das ich konto inhaber bin, einfach das geld am schalter abheben kann??!!!
wohl bemerkt habe keine ec karte mehr für das konto!
ist das generell möglich??

thx schonmal

Grüße
Franky
Gespeichert
Schwermetaller
HWE-Team
******

Ranking: 155
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2399


Life's a bitch

schwermetall-pc.de
« Antwort #1 am: 01. Juni 2007, 11:20:15 Uhr »

ob es nich möglich ist wenn ich in karlsruhe
zu eine Volksbank gehe und ... einfach das geld am schalter abhebe

Sollte problemlos möglich sein, da du ja nur die Filiale wechselst, nicht die Institution.
Gespeichert
Das Leben ist eine lange und schmerzhafte Krankheit, die nur durch den Tod geheilt werden kann. (Spike Milligan, "Puckoon")
RechnerVisit me?
Chief
RC5 [HWE]-Team
*****

Ranking: 5
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 715


Immer en bischen mehr muss es sein !!!

« Antwort #2 am: 01. Juni 2007, 11:24:27 Uhr »

ok
Sollte problemlos möglich sein, da du ja nur die Filiale wechselst, nicht die Institution.
hoffe funzt, aber jemand selbst schon mal die erfahrung gemacht ?
Gespeichert
Masso
Poweruser
******

Ranking: 9
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1317

Guckste weiter

« Antwort #3 am: 01. Juni 2007, 12:23:52 Uhr »

joar hab ich schonmal, hab die bank auch mal gewechselt. Bis die dir glauben, das du die person wirklich bist und die alle daten zusammen haben dauert das bissel, aber dann is es möglich, war bei mir jedenfalls so
Gespeichert
Welche Zahl nennt man die Unglückszahl? 218593! Weil: Wenn 2 sich 1 sind und nicht 8 geben, wissen sie spätestens in 5 Wochen, daß sie in 9 Monaten 3 sind...
American
Moderator
******

Ranking: 138
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4488


erisguterjunge

« Antwort #4 am: 01. Juni 2007, 12:34:50 Uhr »

Besorg Dir doch einfach ne Karte und Du brauchst Dir da keine Gedanken mehr machen ;)
Gespeichert
Das Leben ist ein Geschenk, aber keiner hat mich gefragt, ob ich das Geschenk haben will.
Wenn dich einer fragt, ob du es haben willst, dann nimm es, fang von Vorne an und mach was draus.
 
Jede Beziehung geht mal durch eine Kriese. Wenn du das nicht kennst, dann weisst Du nicht was Liebe ist!


Dafür das Kinder auch Kinder sein dürfen
Masso
Poweruser
******

Ranking: 9
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1317

Guckste weiter

« Antwort #5 am: 01. Juni 2007, 12:35:54 Uhr »

Besorg Dir doch einfach ne Karte und Du brauchst Dir da keine Gedanken mehr machen ;)
dafür muss er sich aber auch ausweisen bzw zur alten fahren, von daher kann er auch gleich den umzug machen oder!?!
Gespeichert
Welche Zahl nennt man die Unglückszahl? 218593! Weil: Wenn 2 sich 1 sind und nicht 8 geben, wissen sie spätestens in 5 Wochen, daß sie in 9 Monaten 3 sind...
Vercingetorix
RC5[HWE]-Team
*****

Ranking: 5
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 608


« Antwort #6 am: 01. Juni 2007, 17:06:50 Uhr »

1.wen ich fragen darf was hast du denn mit deiner karte angestellt .
2.die einzige möglichkeit an einem automaten geld zuholen ist mit einer karte
3.um eine neue karte zu bekommen musst du eine karte in dresden beantragen entweder musst du dort hinfahren oder telefonisch beantragen (das machen aber nicht alle banken).dieses ist nicht in karlsruhe möglich da dein konto nicht dort geführt wird .
4.um eine karte in karlsruhe zu beantragen musst du dein konto in dresden auflösen und in karlsruhe ein neues eröffnen.dann kannst du dort auch eine karte beantragen.
Gespeichert
slaves
Stammgast
*****

Ranking: 12
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 866


« Antwort #7 am: 01. Juni 2007, 21:52:39 Uhr »

1.wen ich fragen darf was hast du denn mit deiner karte angestellt .
2.die einzige möglichkeit an einem automaten geld zuholen ist mit einer karte
3.um eine neue karte zu bekommen musst du eine karte in dresden beantragen entweder musst du dort hinfahren oder telefonisch beantragen (das machen aber nicht alle banken).dieses ist nicht in karlsruhe möglich da dein konto nicht dort geführt wird .
4.um eine karte in karlsruhe zu beantragen musst du dein konto in dresden auflösen und in karlsruhe ein neues eröffnen.dann kannst du dort auch eine karte beantragen.

so sehe ich das auch .... ich glaube aber, dass es möglich sein könnte je nach Bank
Gespeichert
Intel E8400 @boxed                          
Asus P5Q                        
2x 1GB Kingston HyperX SLI-Kit DDR2-1066 
Sapphire HD3870 @Arctic Accelero S1+2*120mm Scythe Slipstream
OCZ StealthXStream 500Watt
LG W2443T 24"

MacBook Pro 13" 2,4 GHz / 4 GB RAM  / NVIDIA Geforce 320M
ASUS MS227N 22"
American
Moderator
******

Ranking: 138
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4488


erisguterjunge

« Antwort #8 am: 02. Juni 2007, 09:46:22 Uhr »

Sicher mit dem Auflösen und neues machen? Ich kann bei der Sparkasse mein Konto einfach mitnehmen wo ich hinziehe.
Gespeichert
Das Leben ist ein Geschenk, aber keiner hat mich gefragt, ob ich das Geschenk haben will.
Wenn dich einer fragt, ob du es haben willst, dann nimm es, fang von Vorne an und mach was draus.
 
Jede Beziehung geht mal durch eine Kriese. Wenn du das nicht kennst, dann weisst Du nicht was Liebe ist!


Dafür das Kinder auch Kinder sein dürfen
Vercingetorix
RC5[HWE]-Team
*****

Ranking: 5
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 608


« Antwort #9 am: 03. Juni 2007, 15:00:49 Uhr »

Sicher mit dem Auflösen und neues machen? Ich kann bei der Sparkasse mein Konto einfach mitnehmen wo ich hinziehe.

man muss in der bank in seinem fall in karlsruhe einen auflösungsvertrag ausfüllen den schicken die dann nach dresden .dann wird das konnte keine ahnung wie man das nennt von dresden nach karlsruhe rübergeschoben sag ich jetzt einfachmal und wird dann in karlsruhe geführt .das ist  in seinem fall wahrscheinlich das einfachste.
« Letzte Änderung: 03. Juni 2007, 15:02:56 Uhr von Vercingetorix » Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Allgemein  |  Off-Topic (Moderatoren: TMK, Linus, tyco, tobi, American, gandal, gschissenberger)  |  Thema: Bank Problem « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.089 Sekunden mit 25 Abfragen.