Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
18. Juli 2018, 22:22:52 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223496 Beiträge in 24102 Themen von 18378 Mitglieder, Neuestes Mitglied: WhatareThosee

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Software  |  Windows Vista (Moderatoren: TMK, tyco, American, gandal)  |  Thema: Problem mit VLC unter Vista
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Problem mit VLC unter Vista  (Gelesen 7297 mal)
Metal-Michi
Bananenbieger
**

Ranking: 1
Offline Offline

Beiträge: 69

Tolles Forum!

« am: 02. Juni 2007, 14:09:35 Uhr »

Mein Problem ist, dass der VLC Media Player unter Windows Vista Home Premium nicht richtig funktioniert:
Wenn ich einen Film damit abspielen will, läuft der sound zwar, aber das Bild bleibt schwarz und flackert nur ein bisschen.
Ich hab mich zwar schon via google in eineigen foren erkundigt, die einzigen Hilfen waren dort aber nur dass ich mir die neuesten codecs runterladen soll (was ich auch gemacht habe) und im Ausgabemodul auf Opel GL umstellen soll. Wenn ich aber nun bei meinem VLC auf "Einstellungen / Video / Ausgabemodule" gehe, dann kann ich da weder auf Open GL oder DirectX umstellen.
Ich weiß jetzt also nicht was ich machen soll.
Was noch zu erwähnen wäre ist, dass sich das Bild kurzzeitig einstellt und sogar bewegt wenn ich einen screenshot mache. Was das zu bedeuten haben soll weiß ich allerdings auch nicht.
Na ja ich hoffe mal auf eure Hilfe und bedanke mich schonmal im voraus.
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #1 am: 05. Juni 2007, 17:45:28 Uhr »

Welche Grafikkarte verwendest Du und welchen Treiber?

Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
dns
Poweruser
******

Ranking: 40
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1570


« Antwort #2 am: 06. Juni 2007, 04:28:07 Uhr »

Mein Problem ist, dass der VLC Media Player unter Windows Vista Home Premium nicht richtig funktioniert:
Wenn ich einen Film damit abspielen will, läuft der sound zwar, aber das Bild bleibt schwarz und flackert nur ein bisschen.
Ich hab mich zwar schon via google in eineigen foren erkundigt, die einzigen Hilfen waren dort aber nur dass ich mir die neuesten codecs runterladen soll (was ich auch gemacht habe) und im Ausgabemodul auf Opel GL umstellen soll. Wenn ich aber nun bei meinem VLC auf "Einstellungen / Video / Ausgabemodule" gehe, dann kann ich da weder auf Open GL oder DirectX umstellen.
Ich weiß jetzt also nicht was ich machen soll.
Was noch zu erwähnen wäre ist, dass sich das Bild kurzzeitig einstellt und sogar bewegt wenn ich einen screenshot mache. Was das zu bedeuten haben soll weiß ich allerdings auch nicht.
Na ja ich hoffe mal auf eure Hilfe und bedanke mich schonmal im voraus.

Genau das Problem habe ich auch!

Welche Grafikkarte verwendest Du und welchen Treiber?

Bei mir ist es eine Geforce Go 7300 mit der Treiberversion 7.15.0010.9748 vom 10.12.2006. Was neueres gibt es leider noch nicht!
Gespeichert
Metal-Michi
Bananenbieger
**

Ranking: 1
Offline Offline

Beiträge: 69

Tolles Forum!

« Antwort #3 am: 06. Juni 2007, 22:31:05 Uhr »

Hab ich auch, selbe Grafikkarte und aktuellsten Treiber von Acer.de
Gespeichert
Metal-Michi
Bananenbieger
**

Ranking: 1
Offline Offline

Beiträge: 69

Tolles Forum!

« Antwort #4 am: 07. Juni 2007, 22:44:44 Uhr »

So ich hab eine absolut geile Entdeckung gemacht:
Nach ewig langem rumprobieren hab ich entdeckt dass der VLC media player funktioniert, wenn ich meinen Laptop vom Stromnetz abstecke (also Akkubetrieb) und dann in den "Energiesparmodus" wechsle. Einzeln geht es nicht, nur wenn beide Fälle gegeben sind. Was ich absolut nicht verstehen konnte, also bin ich auf die Suche gegangen und habe endlich eine Lösung gefunden:

Man gehe in die "Einstellungen" --> "Video" --> "Ausgabemodule" --> "DirectX" dort wenn nötig den Haken bei -erweiterte Optionen- machen.
Dann den Haken von "Hardware-Konvertierung von YUV nach RGB benutzen" wegmachen.
Zurück zu "Ausgabemodule" und "DirectX Videoausgabe" einstellen.
Sichern und fertig.
Gespeichert
dns
Poweruser
******

Ranking: 40
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1570


« Antwort #5 am: 08. Juni 2007, 06:21:44 Uhr »

Is ja geil, jetzt funzt es bei mir auch! Danke!!!!!!
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Software  |  Windows Vista (Moderatoren: TMK, tyco, American, gandal)  |  Thema: Problem mit VLC unter Vista « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.087 Sekunden mit 25 Abfragen.