Startseite

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
06. Juni 2020, 19:42:48 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223995 Beiträge in 24290 Themen von 18475 Mitglieder, Neuestes Mitglied: juneee

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Motherboard & CPU (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gschissenberger)  |  Thema: Neues Mainboard ( P 965 Platinum ) Laufwerke werden nicht erkannt
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Neues Mainboard ( P 965 Platinum ) Laufwerke werden nicht erkannt  (Gelesen 2449 mal)
Clint
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 2

« am: 26. Juni 2007, 11:03:36 Uhr »

Hallo zusammen,
gestern kam meine neue Hardwar an, da mein altes Mainboard kapuut war. Hab meiner Meinung nach alles richtig verkabelt und Strom haben auch alle. Allerdings erkennt das Bios keine Laufwerk auch die Festplatte wird nicht angezeigt. Wenn ich den PC weiter Booten lasse kommt dann eine Meldung.

PCI E to SATA II / IDE RAID Controller

Dected Drivers done, no any drive found

und dann steht da noch irgendwas von JMicron

Die Meldung wird nur ca 2-3 Sekunden angezeigt aber ich mein ich hab das wichtigste hier angegeben.

Ein Bios Reset habe ich auch schon probiert und F6 im Bios habe ich auch schon gemacht. Die Platte habe ich auch Master und das DVD Laufwerk habe ich auf Slave


:danke1: schonmal im vorraus

Clint
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20354


HWE rocks!

« Antwort #1 am: 26. Juni 2007, 18:31:21 Uhr »

Verwendest Du eine SATA-Platte oder eine IDE-Platte?
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
J.C.
HWE-Freak
*******

Ranking: 71
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2134


amtlich anerkannter Fachidiot

« Antwort #2 am: 26. Juni 2007, 21:31:21 Uhr »

versuch mal im Bios die Betriebsmodi der Festplattencontroller zu finden. Jmicron ist einer davon, der andere heißt ICH8R

schau dir dazu im handbuch die seite 3-14 an.

 für IDE Laufwerke muss du den SATA modus "enchanced" wählen und für den entsprechenden Port den IDE modus  einstellen. Compatible oder enchanced + AHCI wähslt du für SATA laufwerke, wobei AHCI bei der XP installation dann weitere Treiber benötigt (F6 Treiber-integration)
Gespeichert





C2D 6420 // 3,2Ghz @Nexxxos XP
Gigabyte  P35 DS3P
4096 MB DDR-800 CL4 A-Data Vitesta Ex.
Sapphire HD4890 Vapor-X
60 GB OCZ Vertex
80 GB WD Caviar SE
     Enermax Liberty 400W
Black ICE Stealth GT360 @ SilenX
                                                      




AMD X2 240 @ Shuriken
Asrock M3A785GMH
2048 MB MDT DDR-800
SkyStar 2HD
Cinergy DT USB XS Diversity
WD15EADS
Seasonic S12II 330W
OrigenAE S10V
Clint
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 2

« Antwort #3 am: 27. Juni 2007, 10:07:23 Uhr »

danke Leute hab das Problem gefunden, meine Festplatte ist irgendwie Flöten gegangen :( hab mir ne neue geholt und siehe da es geht :)
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Motherboard & CPU (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gschissenberger)  |  Thema: Neues Mainboard ( P 965 Platinum ) Laufwerke werden nicht erkannt « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.17 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.073 Sekunden mit 24 Abfragen.