Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
19. August 2019, 09:18:07 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223848 Beiträge in 24196 Themen von 18426 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Dieter Morgen

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Grafikkarten (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gschissenberger)  |  Thema: Geforce 6800GT übertakten
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Geforce 6800GT übertakten  (Gelesen 4058 mal)
flips0r
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 45

« am: 26. Juli 2007, 14:53:24 Uhr »

Hi,

also ich hab da mal eine Frage zum Grafikkarten übertakten. Bringt es wirklich ein wenig mehr Leistung beim spielen?

Weil ich habe imom etwas Probleme mit meinen FPS und hab überlegt die Grafikkarte zu übertakten, aber habe keine Lust das Risiko einzugehen wenn es eh nur minimale Leistung bringt?

Könntet ihr eure Erfahrungen mal posten? Würde mir sehr weiterhelfen!

Mfg flips0r
Gespeichert
dns
Poweruser
******

Ranking: 40
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1570


« Antwort #1 am: 26. Juli 2007, 14:57:47 Uhr »

also ich hab da mal eine Frage zum Grafikkarten übertakten. Bringt es wirklich ein wenig mehr Leistung beim spielen?

Weil ich habe imom etwas Probleme mit meinen FPS und hab überlegt die Grafikkarte zu übertakten, aber habe keine Lust das Risiko einzugehen wenn es eh nur minimale Leistung bringt?

Leistung bringt es, ansonsten würd es ja keiner machen! Kann das mit deinem Frames nicht auch an etwas anderem liegen? Ich hab das jetzt nämlich so verstanden, dass du erst seit kurzem damit hast?!
Gespeichert
flips0r
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 45

« Antwort #2 am: 26. Juli 2007, 15:56:27 Uhr »

Ja bei den neueren Spielen kommt es manchmal vor das die FPS an manchen Stellen ins Bodenlose sinken ^^
Gespeichert
dns
Poweruser
******

Ranking: 40
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1570


« Antwort #3 am: 26. Juli 2007, 15:59:48 Uhr »

Ja bei den neueren Spielen kommt es manchmal vor das die FPS an manchen Stellen ins Bodenlose sinken ^^

Ich meinte eher, ob du das Problem bei allen Spielen erst seit kurzem hast oder nicht!
Gespeichert
No_Name
RC5 [HWE]-Team
*****

Ranking: 20
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1306


Der Computer ist so schnell, weil er nicht denkt.

« Antwort #4 am: 26. Juli 2007, 17:32:04 Uhr »

Laut meines Wissens ist die 6800gt doch eh schon fast am Maximum getaktet oder?
Dann wird es wohl nicht viel bringen.
Gespeichert
DocFellatio
RC5[HWE]-Team
*****

Ranking: 74
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2391


Der für Slot A ist der Schönste!

« Antwort #5 am: 26. Juli 2007, 18:02:02 Uhr »

meine Gainward kam damals noch ein Stückchen über Ultra Niveau.

Interessant wäre mal was du für Komponenten hast.

-Welche Graka (Hersteller)?
-Prozessor
-Mainboard
-Ram

Vielleicht bringt´s ja auch gar nichts die Karte zu übertakten, wenn er die vielleicht mit nem 2600 Xp o.ä. betreibt. Dann ist nämlich eher die Cpu am Ende.
Gespeichert
gschissenberger
Moderator
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #6 am: 27. Juli 2007, 02:21:46 Uhr »

Laut meines Wissens ist die 6800gt doch eh schon fast am Maximum getaktet oder?
Dann wird es wohl nicht viel bringen.

das waren die 6600gt (bzw. 6800ultra)
bei den 6800gt geht schon noch einiges.
Gespeichert
mein rechner  

spucki
Stammgast
*****

Ranking: 13
Offline Offline

Beiträge: 900


Tolles Forum!

spucki's homepage
« Antwort #7 am: 27. Juli 2007, 17:18:02 Uhr »

hat noch jemand ne 6800er gt rumliegen , so ganz zufällig auch noch agp ?
Gespeichert

spucki
Stammgast
*****

Ranking: 13
Offline Offline

Beiträge: 900


Tolles Forum!

spucki's homepage
« Antwort #8 am: 15. August 2007, 16:55:52 Uhr »

da ich nix neues anfangen will formulier ich mal meine frage anders und schieb das nochmal hoch . welche agp karte ist mit der 6800er gt zu vergleichen (ati/nvidia) ? sie soll nicht besser sondern gleich wie die 68er sein da das ganze ja auch passen soll im system und nicht das eine oder andere ausbremsen .
« Letzte Änderung: 15. August 2007, 16:59:18 Uhr von spucki » Gespeichert

gschissenberger
Moderator
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #9 am: 16. August 2007, 01:55:41 Uhr »

x800pro  ;)

aber sag mal...
Interessant wäre mal was du für Komponenten hast.

-Welche Graka (Hersteller)?
-Prozessor
-Mainboard
-Ram

Gespeichert
mein rechner  

spucki
Stammgast
*****

Ranking: 13
Offline Offline

Beiträge: 900


Tolles Forum!

spucki's homepage
« Antwort #10 am: 16. August 2007, 11:51:47 Uhr »

naja , is ja für meine alte möhre p4 2,4 ; 1 gig kingston ; 1600pro . hatte ja schon mal ne 800er gto drin aber da gabs ja grafikprobs (gibt nen thread davon) . dann hatte ich mir ne 1600pro geholt aber leider is das auch nicht sooooo das wahre . deshalb wollte ich nvidia ausprobieren da mein clankollege eine ähnliche config hat nur halt mit 'ner 68er gt und er damit z.b. bf2142 sehr gut spielen kann . und laut dem chipvergleich is die 68er fast 50% schneller als die 1600er .
« Letzte Änderung: 16. August 2007, 17:15:18 Uhr von spucki » Gespeichert

DocFellatio
RC5[HWE]-Team
*****

Ranking: 74
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2391


Der für Slot A ist der Schönste!

« Antwort #11 am: 16. August 2007, 12:48:04 Uhr »

Mit meiner Gainward 6800GT konnt ich zum ersten Mal Battlefield 2 mit allen Details spielen. Allerdings hatte ich nur 1Gb Ram, was hin und wieder Laderuckler hervorbringt.

Der Prozessor war zudem ein Xp3000+ und die alten P4´s sind schon ziemlich lahm. Aber einen Versuch wäre es wert. So´ne Karte kauft man immer noch lieber als ´ne x16xx oder 8500gt oder sowas...


Alles in allem hab ich die 6800gt aber als supergeile Karte in Erinnerung. Damit hab ich dann auch endlich flüssig CSS spielen können :)
« Letzte Änderung: 16. August 2007, 12:50:40 Uhr von AMDuser » Gespeichert
spucki
Stammgast
*****

Ranking: 13
Offline Offline

Beiträge: 900


Tolles Forum!

spucki's homepage
« Antwort #12 am: 16. August 2007, 17:14:58 Uhr »

deswegen will ich sie ja auch haben ;D
Gespeichert

Eren06
Gast
« Antwort #13 am: 02. September 2007, 14:45:00 Uhr »

hat noch jemand ne 6800er gt rumliegen , so ganz zufällig auch noch agp ?

nein aber ne 6800LE die einwandfrei läuft mit 16/6
Gespeichert
spucki
Stammgast
*****

Ranking: 13
Offline Offline

Beiträge: 900


Tolles Forum!

spucki's homepage
« Antwort #14 am: 03. September 2007, 22:09:04 Uhr »

so , hab mir eine 6800gs gekauft und mit rivatuner die restlichen PP's freigeschaltet und bin erstmal rundum zufrieden . demnächst kommen noch 2x1gig ram rein und dann is gut mit der alten möhre . das board könnte zwar noch einen prozi bis 3ghz vertragen aber ich glaub da gibts kaum noch welche .
Gespeichert

Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Grafikkarten (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gschissenberger)  |  Thema: Geforce 6800GT übertakten « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.091 Sekunden mit 24 Abfragen.