Startseite

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
06. Juni 2020, 18:39:44 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223995 Beiträge in 24290 Themen von 18475 Mitglieder, Neuestes Mitglied: juneee

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Motherboard & CPU (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gschissenberger)  |  Thema: Suche Alternative zu Gigabyte P35 DS3
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Suche Alternative zu Gigabyte P35 DS3  (Gelesen 2190 mal)
loopborg
Lotse
****

Ranking: 5
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 375


are you familiar with physical forms of pleasure?

« am: 01. August 2007, 00:42:23 Uhr »

Ich brauche wahrscheinlich ein neues mainboard, will aber nicht mehr das gleiche Modell ... habe ich mit bios update lahmgelegt und ausserdem funktioniert das Konfigurieren des INTEL SATA Controllers damit nicht

Wer kennt eine gute Alternative dazu?
Und noch ne Frage: wenn ich das board austausche, muss ich vorher den e6420 boxed wieder ausbauen. beim neueinbau ins neue board ist wahrscheinlich die integrierte wärmepaste im eimer. muss ich dann eine neu auftragen?

Meine Konfig ist:
Core2 Duo E6420+BOX 2x2,13Ghz 4MB 1066
MOT S775 Gigabyte 4xDDR2 P35-DS3 (bald nicht mehr)
DDR2 2048MB KIT PC 800 A-DATA
256MB 8600GT Gainward SilentFX
DVDB SATA Samsung SH-S203B/BEBN
SATA 320GB Samsung HD321KJ
Netzteil be quiet! 450W Straight Power
« Letzte Änderung: 01. August 2007, 01:14:56 Uhr von loopborg » Gespeichert
CPU: E8200 @ Zalman CNPS7700-Cu | Board: Abit IP35 | RAM: 4x2GB G.Skill DDR2-1000 | GPU: HD3850 256MB
dns
Poweruser
******

Ranking: 40
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1570


« Antwort #1 am: 01. August 2007, 07:44:34 Uhr »

Und noch ne Frage: wenn ich das board austausche, muss ich vorher den e6420 boxed wieder ausbauen. beim neueinbau ins neue board ist wahrscheinlich die integrierte wärmepaste im eimer. muss ich dann eine neu auftragen?

Meine Erfahrung ist, dass die immer noch ausreicht! ::)

Wer kennt eine gute Alternative dazu?

Ich denke mal, dass du allgemein die Schnauze von Gigabyte voll hast oder?

Ich würde da erfahrungsgemäß zu einem Asus oder auch MSI greifen. Welches, hängt natürlich von deinem Geldbeutel ab!
Gespeichert
loopborg
Lotse
****

Ranking: 5
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 375


are you familiar with physical forms of pleasure?

« Antwort #2 am: 01. August 2007, 08:38:51 Uhr »

Meine Erfahrung ist, dass die immer noch ausreicht! ::)
Ich denke mal, dass du allgemein die Schnauze von Gigabyte voll hast oder?
Ich würde da erfahrungsgemäß zu einem Asus oder auch MSI greifen. Welches, hängt natürlich von deinem Geldbeutel ab!

danke!
welches von Asus oder MSI ist mindestens genauso gut ... unter normalen umständen?
und natrülich entsprechend kompatibel zum gesamtsystem.
ein paar euros hin und her machen da nichts aus
Gespeichert
CPU: E8200 @ Zalman CNPS7700-Cu | Board: Abit IP35 | RAM: 4x2GB G.Skill DDR2-1000 | GPU: HD3850 256MB
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Motherboard & CPU (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gschissenberger)  |  Thema: Suche Alternative zu Gigabyte P35 DS3 « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.17 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.065 Sekunden mit 25 Abfragen.