Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
23. September 2018, 15:26:17 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223521 Beiträge in 24106 Themen von 18385 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Harrys

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Grafikkarten (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gschissenberger)  |  Thema: GF 8800GTS 320MB VS GF 8800GT 512MB
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: GF 8800GTS 320MB VS GF 8800GT 512MB  (Gelesen 3517 mal)
Eren06
Gast
« am: 31. Oktober 2007, 19:50:00 Uhr »

Was meint ihr welche mehr leistung hat

Hier die Daten der beiden Karten

GeForce 8800GT

Grafikchip   
Bezeichnung  NVIDIA GeForce 8800 GT
Taktfrequenz  600 MHz
Shader-Takt  1500 MHz
Shader Model  4.0
Full Screen Anti Aliasing  8
Anisotropisches filtering  16
DirectX Version  10
OpenGL Version  2.0

 
Speicher   
Kapazität  512 MB vorhanden
Typ  GDDR3
Taktfrequenz  1800 MHz
Speicheranbindung  256 Bit


GeForce 8800GTS 320 MB

Grafikchip   
Bezeichnung  NVIDIA GeForce 8800 GTS
Taktfrequenz  500 MHz
Shader Model  4.0
Full Screen Anti Aliasing  8
Anisotropisches filtering  16
DirectX Version  10
OpenGL Version  2.0

 
Speicher   
Kapazität  320 MB vorhanden
Typ  GDDR3
Taktfrequenz  1600 MHz
Speicheranbindung  320 Bit
 

 
Gespeichert
gschissenberger
Moderator
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #1 am: 31. Oktober 2007, 19:53:24 Uhr »

die speicheranbindung würde für die gts sprechen,
die frage ist aber... wieviel (unified) shader-einheiten hat die gt?!

link?
Gespeichert
mein rechner  

Vercingetorix
RC5[HWE]-Team
*****

Ranking: 5
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 608


« Antwort #2 am: 31. Oktober 2007, 20:39:08 Uhr »

laut gamezone ist die gt besser ....
Gespeichert
dns
Poweruser
******

Ranking: 40
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1570


« Antwort #3 am: 31. Oktober 2007, 21:24:32 Uhr »

die speicheranbindung würde für die gts sprechen,
die frage ist aber... wieviel (unified) shader-einheiten hat die gt?!

link?

Die 8800 GT soll 112 haben:
Klick 1
Klick 2
Gespeichert
J.C.
HWE-Freak
*******

Ranking: 71
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2134


amtlich anerkannter Fachidiot

« Antwort #4 am: 31. Oktober 2007, 22:21:11 Uhr »

falls du vorhast umzusteigen... es lohnt sich wohl kaum. GT oder GTS macht nicht den den unterschied zwischen spielbar und nicht-spielbar aus.
Dagegen wird der Relaunch der GTS mehr Unterschied bringen.

Greifbare Vorteile/Nachteile sind die die Single-Slot Kühllösung, der geringer Stromverbrauch, und die hohe Lautstärke
Gespeichert





C2D 6420 // 3,2Ghz @Nexxxos XP
Gigabyte  P35 DS3P
4096 MB DDR-800 CL4 A-Data Vitesta Ex.
Sapphire HD4890 Vapor-X
60 GB OCZ Vertex
80 GB WD Caviar SE
     Enermax Liberty 400W
Black ICE Stealth GT360 @ SilenX
                                                      




AMD X2 240 @ Shuriken
Asrock M3A785GMH
2048 MB MDT DDR-800
SkyStar 2HD
Cinergy DT USB XS Diversity
WD15EADS
Seasonic S12II 330W
OrigenAE S10V
spucki
Stammgast
*****

Ranking: 13
Offline Offline

Beiträge: 900


Tolles Forum!

spucki's homepage
« Antwort #5 am: 02. November 2007, 17:28:56 Uhr »

falls du vorhast umzusteigen... es lohnt sich wohl kaum. GT oder GTS macht nicht den den unterschied zwischen spielbar und nicht-spielbar aus.
Dagegen wird der Relaunch der GTS mehr Unterschied bringen.

Greifbare Vorteile/Nachteile sind die die Single-Slot Kühllösung, der geringer Stromverbrauch, und die hohe Lautstärke

es scheint sich doch zu lohnen vor allem für jene deren geldbeutel nicht allzu groß ist und trotzdem gute leistung für wenig geld haben wollen und auch bekommen .

schaut mal HIER rein . da gibts benches und mehr links und infos zur 8800gt . oder siehe DEKÖ  ;D
« Letzte Änderung: 02. November 2007, 17:32:51 Uhr von spucki » Gespeichert

gschissenberger
Moderator
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #6 am: 02. November 2007, 18:00:17 Uhr »

fyi:
die neuen ati karten (3800er serie) werden am 15 november gelauncht und werden dann auch schon in den läden verfügbar sein.
die 512mb variante soll billiger und schneller sein als eine 8800gt.
Gespeichert
mein rechner  

Pat31
Stammgast
*****

Ranking: 25
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 856


HWE-hier werden sie geholfen

« Antwort #7 am: 02. November 2007, 23:12:34 Uhr »

Es tut sich was auf dem Graka Markt ;D Hab lange genug drauf gewartet, jetzt werde auch ich bald zuschlagen, um in Crysis mal nen paar Details hochschrauben zu können ;)
Gespeichert
Intel i5 2500k  @   Noctua NH-D14     
Asus Sabertooth P67   

16Gbyte exceleram Black Sark DIMM Kit 8GB PC3-12800U CL9-9-9-24 (DDR3-1600)                                                   
XFX 5850 Black Edition                  

Enermax ELT500AWT ATX Liberty

OCZ Vertex 2 120GB, 2.5", SATA II
WD"My Book" ext.HDD 500GByte
2* Seagate ST3250410AS  250 GByte Sata II

LG Flatron E2750
J.C.
HWE-Freak
*******

Ranking: 71
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2134


amtlich anerkannter Fachidiot

« Antwort #8 am: 03. November 2007, 19:30:09 Uhr »

es scheint sich doch zu lohnen vor allem für jene deren geldbeutel nicht allzu groß ist und trotzdem gute leistung für wenig geld haben wollen und auch bekommen .

schaut mal HIER rein . da gibts benches und mehr links und infos zur 8800gt . oder siehe DEKÖ  ;D
die, deren Geldbeutel nicht allzu groß ist können auch bei der jetzigen Graka bleiden... denn auch die 8800 GT versagt bei crysis und max. einstellungen.
Gespeichert





C2D 6420 // 3,2Ghz @Nexxxos XP
Gigabyte  P35 DS3P
4096 MB DDR-800 CL4 A-Data Vitesta Ex.
Sapphire HD4890 Vapor-X
60 GB OCZ Vertex
80 GB WD Caviar SE
     Enermax Liberty 400W
Black ICE Stealth GT360 @ SilenX
                                                      




AMD X2 240 @ Shuriken
Asrock M3A785GMH
2048 MB MDT DDR-800
SkyStar 2HD
Cinergy DT USB XS Diversity
WD15EADS
Seasonic S12II 330W
OrigenAE S10V
spucki
Stammgast
*****

Ranking: 13
Offline Offline

Beiträge: 900


Tolles Forum!

spucki's homepage
« Antwort #9 am: 03. November 2007, 23:01:54 Uhr »

screens ? benches ?
Gespeichert

J.C.
HWE-Freak
*******

Ranking: 71
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2134


amtlich anerkannter Fachidiot

« Antwort #10 am: 04. November 2007, 12:02:48 Uhr »

hier: http://www.computerbase.de/artikel/hardware/grafikkarten/2007/test_nvidia_geforce_8800_gt_sli/21/#abschnitt_crysis
und das ist "nur" auf "high" Settings.
Klar, skaliert die 8800GT deutlich besser als die 320MiB variante - das war aber aufgrund des eingeschränkten RAMs doch schon lange absehbar. der Unterschied zwischen 8800 640MiB und GT ist schon kleiner. Ob einem das 230€ Euro wert ist?

Crysis ist immerhin nocht nicht erschienen. Und am 19.11 gibt dann schon den Version 2 der GTS mit der gleichen Anzahl an Streamprozessoren wie die GT aber mehr RAM und breiter Speicheranbindung, dafür aber langsamerem Takt. Und keine 4 Wochen später gibts Version 3 im 65nm Verfahren die im Prinzip nochmal eine aufgebohrte GT zu sein scheint.

Also ganz ganz großes Kuschelmuschel, mit Sicherheit mit ner Menge Preisverfall.
Gespeichert





C2D 6420 // 3,2Ghz @Nexxxos XP
Gigabyte  P35 DS3P
4096 MB DDR-800 CL4 A-Data Vitesta Ex.
Sapphire HD4890 Vapor-X
60 GB OCZ Vertex
80 GB WD Caviar SE
     Enermax Liberty 400W
Black ICE Stealth GT360 @ SilenX
                                                      




AMD X2 240 @ Shuriken
Asrock M3A785GMH
2048 MB MDT DDR-800
SkyStar 2HD
Cinergy DT USB XS Diversity
WD15EADS
Seasonic S12II 330W
OrigenAE S10V
spucki
Stammgast
*****

Ranking: 13
Offline Offline

Beiträge: 900


Tolles Forum!

spucki's homepage
« Antwort #11 am: 04. November 2007, 12:43:20 Uhr »

wie gesagt ich hab nicht gesagt das ich sie mir sofort kaufe , nur irgendwann sollte man einfach was machen denn es geht ja immer weiter so mit den karten etc. genau genommen könnte man theoretisch den compi alle 2 wochen neu bestücken . und da ich einen 19"er habe langt mir ja auch die auflösung 1280x1024 . und die hängt nur mit ca.3 % hinterher . sicher , im bereich von AA und AF haben die großen brüder die nase vorn aber ob das unbedingt so hoch sein muß ? mir gehts eigentlich weniger um das spiel . hab ja die demo gezockt , war schon etwas beeindruckt aber ich weiß nicht ob man es unbedingt haben muß .
« Letzte Änderung: 04. November 2007, 12:50:16 Uhr von spucki » Gespeichert

Steffen1401
Stammgast
*****

Ranking: 4
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 610


AMD Power !

« Antwort #12 am: 02. Dezember 2007, 00:14:09 Uhr »

Schöne Diskussion und ich stehe vor dem gleichen Rätsel ....

und zwar die Sparkle Geforce 8800 GTS http://1deins.de/index.php?kategorieId=892&artikelId=VGAP64-SPA005 und

der Gigabyte Geforce 8800 GT http://1deins.de/index.php?kategorieId=892&artikelId=VGAP51-GB8620

der unterschied liegt nur darin:
Sparkle:
Speicher (MB): 640
Speicheranbindung: 320bit
Speichertakt: 1600MHz (800MHz DDR)
GPU-Takt: 500MHz (1200MHz Stream-Prozessor-Takt)

Gigabyte:
Speicher (MB): 512
Speicheranbindung: 256bit
Speichertakt: 1800MHz (900MHz DDR)
GPU-Takt: 600MHz

Also vom Takt ist die Gigabyte besser, von der Anbindung allerdings 128 bit schlechter ... welche ist nun besser ? Die gigabyte oder die sparkle ? naja die sparkle kann man ja zur not auch hoch takten, aber mal vom prinzip her???
« Letzte Änderung: 02. Dezember 2007, 00:19:14 Uhr von Ruffneck1988 » Gespeichert
AMD FX-6100 CPU  / 2x AMD Memory 4GB DDR3 1600 / AMD R9 270X / Crucial SSD 128GB / Samsung F1 HD103UJ / Creative Sound Blaster Z PCIe / by Windows 7 Ultimate x64 SP1

J.C.
HWE-Freak
*******

Ranking: 71
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2134


amtlich anerkannter Fachidiot

« Antwort #13 am: 02. Dezember 2007, 10:00:44 Uhr »

aktuell würd ich gar nix kaufen sondern erstlmal abwarten bis der Relaunch abgeschlossen ist und benches existieren. Nach Weihnachten sollten dann auch keine Lieferprobkeme mehr existieren und die gebracuhtpries sind sicherlich auch niedrig ;)
Gespeichert





C2D 6420 // 3,2Ghz @Nexxxos XP
Gigabyte  P35 DS3P
4096 MB DDR-800 CL4 A-Data Vitesta Ex.
Sapphire HD4890 Vapor-X
60 GB OCZ Vertex
80 GB WD Caviar SE
     Enermax Liberty 400W
Black ICE Stealth GT360 @ SilenX
                                                      




AMD X2 240 @ Shuriken
Asrock M3A785GMH
2048 MB MDT DDR-800
SkyStar 2HD
Cinergy DT USB XS Diversity
WD15EADS
Seasonic S12II 330W
OrigenAE S10V
Steffen1401
Stammgast
*****

Ranking: 4
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 610


AMD Power !

« Antwort #14 am: 02. Dezember 2007, 10:05:10 Uhr »

Na derzeit hole ich mir sowieso keine, da ich erst ende Januar denn gut 900 EUR für neue Hardware zusammen hätte ... deswegen, die GTX oder Ultra Variante sind mir noch sehr teuer derzeit und ATI kommt bei mri niemals rein .. auch wenn es nun von AMD erstellt wird.

Also ich stellte mir die Frage nur, seitdem ich gestern in der Gamestar gelesen hatte, dass die "billig karte" GeForce 8800 GT Crysis in hoher auflösung packt und die laut benchmarks besser in crysis ist als die GTS. Dennoch gibt es von haus aus eine übertaktete von zotac oder so änlich, die denn noch mehr leistung hat und auch eine GT ist
Gespeichert
AMD FX-6100 CPU  / 2x AMD Memory 4GB DDR3 1600 / AMD R9 270X / Crucial SSD 128GB / Samsung F1 HD103UJ / Creative Sound Blaster Z PCIe / by Windows 7 Ultimate x64 SP1

Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Grafikkarten (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gschissenberger)  |  Thema: GF 8800GTS 320MB VS GF 8800GT 512MB « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.097 Sekunden mit 20 Abfragen.