Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
23. Juni 2018, 10:07:31 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223484 Beiträge in 24099 Themen von 18373 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Flasche

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Grafikkarten (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gschissenberger)  |  Thema: 8600GT oder 2600XT?
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: 8600GT oder 2600XT?  (Gelesen 4167 mal)
loopborg
Lotse
****

Ranking: 5
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 375


are you familiar with physical forms of pleasure?

« am: 06. November 2007, 23:35:20 Uhr »

Hallo,

ich bin es wieder mal und suche als letzte Komponente für den neuen PC jetzt eine Grafikkarte:
Das sind die Eckdaten meines Sys:
- CPU AMD Athlon X2 4800+ EE
- board Abit AN-M2

Ich denke mal, eine der beiden sollte reichen. Bei der ATI gefällt mir der fette Catalyst-Treiber nicht, mit dem es auch bei ein paar Anwendern Probleme gibt. Die 8600GT soll zwar nicht so schnell sein, aber eine etwas bessere Bildqualität haben.

Spiele habe ich NFS Underground und NFS Hot Pursuit2. Ausserdem Star Wars Episode 1 Racer, Tomb Raider The Angel of Darkness
Ansonsten werde ich mir wohl eher nicht aktuellere Spiele kaufen, sondern lege eher Wert auf Bildqualität und natürlich darauf, dass die Karte nicht zu laut ist.
Deshalb habe ich mich jetzt auf eine dieser beiden eingeschossen (jeweils die Ausführung passiv mit 512 MB):
Gigabyte http://geizhals.at/deutschland/a271340.html
Club 3D http://geizhals.at/deutschland/a266828.html

Ist meine Wahl okay so oder sollte ich mir das nochmals überlegen?
Gespeichert
CPU: E8200 @ Zalman CNPS7700-Cu | Board: Abit IP35 | RAM: 4x2GB G.Skill DDR2-1000 | GPU: HD3850 256MB
gschissenberger
Moderator
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #1 am: 07. November 2007, 00:31:41 Uhr »

meine meinung zur 3d-tauglichkeit lass ich jetzt mal stecken.

für 2d würd ich auf jeden fall die ati/amd karte empfehlen.
allein schon wegen der farbenfrohen avivo technik.
Gespeichert
mein rechner  

loopborg
Lotse
****

Ranking: 5
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 375


are you familiar with physical forms of pleasure?

« Antwort #2 am: 07. November 2007, 01:08:04 Uhr »

meine meinung zur 3d-tauglichkeit lass ich jetzt mal stecken.
für 2d würd ich auf jeden fall die ati/amd karte empfehlen.
allein schon wegen der farbenfrohen avivo technik.

Danke ... mein Problem ist, dass die Karte nicht mehr als 100 kosten sollte. Deshalb bin ich auf die beiden gekommen.
Würdest du denn auch für meine Spiele eine bessere (3d-taugliche) empfehlen?
Gespeichert
CPU: E8200 @ Zalman CNPS7700-Cu | Board: Abit IP35 | RAM: 4x2GB G.Skill DDR2-1000 | GPU: HD3850 256MB
gschissenberger
Moderator
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #3 am: 07. November 2007, 01:29:06 Uhr »

unverändert, immernoch mindestens x1950pro (~108€ glaub ich...)
Gespeichert
mein rechner  

Mampfhamster
Poweruser
******

Ranking: 106
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1421


Verheddert am Gartenzaun vom Tellerrand

« Antwort #4 am: 07. November 2007, 19:00:11 Uhr »

106,77€ um ganz genau zu sein: http://geizhals.at/deutschland/a222078.html
Wenn du kein VIsta und tolles DX10 erleben willst, dann wuerde ich auch die 1950 Pro nehmen!
Gespeichert
loopborg
Lotse
****

Ranking: 5
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 375


are you familiar with physical forms of pleasure?

« Antwort #5 am: 07. November 2007, 20:25:05 Uhr »

Wenn die 1950 pro, dann würde ich eher die Powercolor nehmen ... kostet 108,26
aber auch die gibt es nicht bei meinem Händler ... dort müsste ich für eine Asus schon über 140 hinlegen
Gespeichert
CPU: E8200 @ Zalman CNPS7700-Cu | Board: Abit IP35 | RAM: 4x2GB G.Skill DDR2-1000 | GPU: HD3850 256MB
Mampfhamster
Poweruser
******

Ranking: 106
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1421


Verheddert am Gartenzaun vom Tellerrand

« Antwort #6 am: 07. November 2007, 20:33:40 Uhr »

Wieso die Powercolor? Sapphire ist eigentlich eine sehr gute Marke bei ATI Karten.
Mit Verand waeren das 115€. Das ist doch gut.

Wenn du allerdings eine von deinem Shop kaufen willst, dann empfehle ich auch die 2600XT, ist schneller und hat die bessere Technologie!
Gespeichert
loopborg
Lotse
****

Ranking: 5
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 375


are you familiar with physical forms of pleasure?

« Antwort #7 am: 07. November 2007, 20:49:37 Uhr »

Die Powercolor ist leiser als die Sapphire ... die hat den Kühler von Arctic

Bei der 2600XT würde ich dann die Club 3D nehmen wollen. Kennst du die?
Gespeichert
CPU: E8200 @ Zalman CNPS7700-Cu | Board: Abit IP35 | RAM: 4x2GB G.Skill DDR2-1000 | GPU: HD3850 256MB
Mampfhamster
Poweruser
******

Ranking: 106
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1421


Verheddert am Gartenzaun vom Tellerrand

« Antwort #8 am: 07. November 2007, 20:56:31 Uhr »

Nee kp. Club3D ist jedenfalls eine Marke, die ich nicht nicht empfehlen wuerde, also sollte die keine Probleme machen!
Hast denn shconmal angefragt, wegen einer 1950Pro? Kannst ja erstmal machen und sonst nimmst du halt die 2600XT. Die reicht auch fuer deine Spiele, wenngleich die 1950pro mehr Power hat.
Gespeichert
loopborg
Lotse
****

Ranking: 5
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 375


are you familiar with physical forms of pleasure?

« Antwort #9 am: 07. November 2007, 21:05:38 Uhr »

die günstigste 1950pro wäre bei meinem Händler die Sapphire mit 135 und dann die Asus mit 142 ... da würde ich lieber die Asus nehmen

bei der 2600xt wäre auch die Sapphire die günstigste mit 89 ... die HIS kostet 90 und die Club 3D 97 ... die Club 3D ist die leiseste, wobei es noch die Gigabyte für 99 gibt, die passiv gekühlt ist
Gespeichert
CPU: E8200 @ Zalman CNPS7700-Cu | Board: Abit IP35 | RAM: 4x2GB G.Skill DDR2-1000 | GPU: HD3850 256MB
gschissenberger
Moderator
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #10 am: 07. November 2007, 21:11:35 Uhr »

darf ich fragen, was es mit diesem (durchaus cool klingenden) spruch "...bei meinem händler..." auf sich hat?
...normalerweise verwenden den doch leute, die irgendwo besonders günstig kaufen können.

was spricht denn bitte dagegen die karte dort zu kaufen, wo sie am günstigsten ist?
Gespeichert
mein rechner  

loopborg
Lotse
****

Ranking: 5
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 375


are you familiar with physical forms of pleasure?

« Antwort #11 am: 07. November 2007, 21:24:13 Uhr »

darf ich fragen, was es mit diesem (durchaus cool klingenden) spruch "...bei meinem händler..." auf sich hat?

sicher darfst du fragen ... dass es cool klingt, war gar keine Absicht.
Es hat steuerliche Gründe, weil ich den PC als ganzes absetzen kann - aber nur, wenn ich eine Gesamtrechnung über den ganzen PC bekomme. Und das geht nur, wenn ich alle Teile bei einem Händler bestelle.
Ich könnte natürlich auch aufs "Absetzen" verzichten, aber dann habe ich eine Differenz zwischen einer 1950pro und einer 2600xt von ca. 40 Euro.
Gespeichert
CPU: E8200 @ Zalman CNPS7700-Cu | Board: Abit IP35 | RAM: 4x2GB G.Skill DDR2-1000 | GPU: HD3850 256MB
loopborg
Lotse
****

Ranking: 5
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 375


are you familiar with physical forms of pleasure?

« Antwort #12 am: 12. November 2007, 22:33:50 Uhr »

nochmals kurz nachgefragt ... ich könnte aktuell günstig eine gebrauchte 1650pro bekommen (kostet so um die 40)

ist das für meine Spiele ne Alternative oder sagt ihr einfach nur, dass das Schrott ist?
Gespeichert
CPU: E8200 @ Zalman CNPS7700-Cu | Board: Abit IP35 | RAM: 4x2GB G.Skill DDR2-1000 | GPU: HD3850 256MB
DocFellatio
RC5[HWE]-Team
*****

Ranking: 74
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2391


Der für Slot A ist der Schönste!

« Antwort #13 am: 12. November 2007, 23:52:24 Uhr »

sicher ne Alternative "für deine Spiele", aber Schrott ;)

die Karte is schon asbach...ich würd da nicht wegen ~20€ geizen und was vernünftiges kaufen - 1950pro ;)
Gespeichert
loopborg
Lotse
****

Ranking: 5
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 375


are you familiar with physical forms of pleasure?

« Antwort #14 am: 13. November 2007, 00:00:23 Uhr »

das genügt ... danke :-)
obwohl es keine 20 sondern 50 Euros sind, aber ich schau mich nun nach ner gebrauchten 1950pro um
Gespeichert
CPU: E8200 @ Zalman CNPS7700-Cu | Board: Abit IP35 | RAM: 4x2GB G.Skill DDR2-1000 | GPU: HD3850 256MB
cheffe_effe
RC5[HWE]-Team
*****

Ranking: 7
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 235


Nur die Harten komm" in Garten

« Antwort #15 am: 25. Juni 2008, 18:08:19 Uhr »

und was ist mit eine HD 3850 (laut gamezone ein gewaltiger Unterschied)

z.B. diese http://geizhals.at/deutschland/a293843.html
Gespeichert
Mampfhamster
Poweruser
******

Ranking: 106
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1421


Verheddert am Gartenzaun vom Tellerrand

« Antwort #16 am: 26. Juni 2008, 08:37:15 Uhr »

also dem Datum nach zu urteilen brauchen wir dieses Thema nicht mehr bearbeiten ;)

Es sei denn, du würdest gerne über eine Neuanschaffung nachdenken ;)
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Grafikkarten (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gschissenberger)  |  Thema: 8600GT oder 2600XT? « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.063 Sekunden mit 21 Abfragen.