Startseite

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
14. August 2020, 21:13:30 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
224117 Beiträge in 24329 Themen von 18495 Mitglieder, Neuestes Mitglied: fahrradwege

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Motherboard & CPU (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gschissenberger)  |  Thema: neues netzteil
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: neues netzteil  (Gelesen 3260 mal)
ho.OwL
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 11

« am: 14. November 2007, 16:38:01 Uhr »

ööhhm joa ^^ ich hab mir n neues netzteil gekauft.. hab aber problem damit dass an cpu anzuschließen oO
also aus meinem alten netzteil kommt ein stecker für cpu wo drauf steht P2. der war im cpu drinne und alles hat funktioniert..
bei meinem neuen netzteil von enermax kommen ausm netzteil aber ein kabel mit 2 steckern für cpu raus... soll ich einnen einfach ignorieren?
auf den beiden sind pfeile drauf.. sieht aus als wäre ein stecker für links und einer für rehts ^^
habe aber nur einen eingang am cpu...
außerdem steht 12V auf einem der beiden cpu stecker drauf

es ist aber noch ein extra kabel beigeliefert auf dem steht
''provide additional CPU/RAM power for certain server/workstation motherboard, which requires extra 2x2 +12V power connector''
dieses kabel ist aber nur so dabei also ich kann es selber hinten ins netzteil stecken und dann in cpu... das kabel hat nämlich auch nur einen stecker.

sry ich bin anfänger was das angeht und hab einfach angst mir mein cpu zu toasten :D
pls brauche hilfe!!! ^^
Gespeichert
gschissenberger
Moderator
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #1 am: 14. November 2007, 16:42:20 Uhr »

von den beiden 12v steckern passt doch eh nur einer in den cpu-stecker auf deinem motherboard, oder?
die sind doch immer irgendwie besonders geformt... (ein pin eckig, einer rund, ...usw.)

2 davon gibt es, weil viele neue boards schon 8-polige cpu-anschlüsse haben.(da müssen dann halt beide angesteckt werden)
« Letzte Änderung: 14. November 2007, 16:44:30 Uhr von gschissenberger » Gespeichert
mein rechner  

ho.OwL
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 11

« Antwort #2 am: 14. November 2007, 16:45:05 Uhr »

tatsache dann nehm ich einfach den der rein passt :D
sicher dass das sicher ist? :D
Gespeichert
gschissenberger
Moderator
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #3 am: 14. November 2007, 16:49:13 Uhr »

zu 96% ja.  ;D
Gespeichert
mein rechner  

J.C.
HWE-Freak
*******

Ranking: 71
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2134


amtlich anerkannter Fachidiot

« Antwort #4 am: 14. November 2007, 17:11:45 Uhr »

der zweite "CPU" Stecker, könnten auch die 4 abgeteilten Pole der 24 poligen Mainboardstromversorgung sein.

Einige alte Boards haben einen 20 pol. Stecker. Damit das neue Netzteil abwärtskompatibel ist, sind die 4 zusätzlichen Polen häufig abgetrennt, die kann man dann mit den 20 zusammensetzen und ind den Mainboardanschluss fummeln, oder eben nicht.
Aber es gibt auch Mainboards/Netzteile mit 2 CPU Steckern...:

sieht z.B. so aus: http://www.ocztechnologyforum.com/forum/showthread.php?t=25649
« Letzte Änderung: 14. November 2007, 17:13:48 Uhr von J.C. » Gespeichert





C2D 6420 // 3,2Ghz @Nexxxos XP
Gigabyte  P35 DS3P
4096 MB DDR-800 CL4 A-Data Vitesta Ex.
Sapphire HD4890 Vapor-X
60 GB OCZ Vertex
80 GB WD Caviar SE
     Enermax Liberty 400W
Black ICE Stealth GT360 @ SilenX
                                                      




AMD X2 240 @ Shuriken
Asrock M3A785GMH
2048 MB MDT DDR-800
SkyStar 2HD
Cinergy DT USB XS Diversity
WD15EADS
Seasonic S12II 330W
OrigenAE S10V
gschissenberger
Moderator
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #5 am: 14. November 2007, 17:14:01 Uhr »

der zweite "CPU" Stecker, könnten die 4 abgeteilten Pole der 24 poligen Mainboardstromversorgung sein.

eher unwahrscheinlich, denn....

Zitat
kommen ausm netzteil aber ein kabel mit 2 steckern für cpu raus...

...dann wären die stecker nicht an einem kabel.
Gespeichert
mein rechner  

J.C.
HWE-Freak
*******

Ranking: 71
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2134


amtlich anerkannter Fachidiot

« Antwort #6 am: 14. November 2007, 20:55:20 Uhr »

eher unwahrscheinlich, denn....

kannst ruhig direkt sein, denn das:


der zweite "CPU" Stecker, könnten auch die 4 abgeteilten Pole der 24 poligen Mainboardstromversorgung sein.
is totaler blödsinn ;)

...dabei hab ich doch extra an der Uni lesen gelernt Oo
Gespeichert





C2D 6420 // 3,2Ghz @Nexxxos XP
Gigabyte  P35 DS3P
4096 MB DDR-800 CL4 A-Data Vitesta Ex.
Sapphire HD4890 Vapor-X
60 GB OCZ Vertex
80 GB WD Caviar SE
     Enermax Liberty 400W
Black ICE Stealth GT360 @ SilenX
                                                      




AMD X2 240 @ Shuriken
Asrock M3A785GMH
2048 MB MDT DDR-800
SkyStar 2HD
Cinergy DT USB XS Diversity
WD15EADS
Seasonic S12II 330W
OrigenAE S10V
ho.OwL
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 11

« Antwort #7 am: 15. November 2007, 00:10:44 Uhr »

hmm hab einfach den einen der beiden stecker in cpu gesteckt und hat funktioniert :) bis jetzt is auch noch nix durchgebrannt :D
thx für die hilfe!!
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Motherboard & CPU (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gschissenberger)  |  Thema: neues netzteil « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.17 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.111 Sekunden mit 26 Abfragen.