Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
24. September 2018, 08:40:54 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223521 Beiträge in 24106 Themen von 18385 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Harrys

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Software  |  Linux, Unix und Co. (Moderatoren: TMK, tyco)  |  Thema: Linux Server gesperrte Seiten aufrufen.
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Linux Server gesperrte Seiten aufrufen.  (Gelesen 3609 mal)
flexcon
800x600 Surfer
***

Ranking: 1
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 175

Tolles Forum!

« am: 17. November 2007, 13:36:38 Uhr »

hi leute ich habe mal eine frage und zwar hatte mir mein informatik lehrer in der schule mal gezeigt das wenn internet seiten auf dem linux server der schule gesperrt sind das mann die seiten trotzdem aufrufen kann da muss man nur irgend etwas hinter der seite eingeben und dann lässt der server die seite zum client rechner durch.

ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen und mir sagen was mann da hinter die internet seite schreiben muss.

thx felixone  O0

http://www.flex-kk-recordz.de
Gespeichert

Powered by Windows 7 => www.go-windows.de & www.mein-pc.eu
tobi
Mod Team
******

Ranking: 89
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1874


« Antwort #1 am: 17. November 2007, 13:43:46 Uhr »

Ich denke mal das ihr in der Schule squid verwendet also ein Webproxy, ein gut gesicherter Proxy lässt sich nicht umgehen, egal ob squid oder ISA, alles andere würde wohl gegen den Hackerparagraphen verstoßen
Gespeichert

Mein Rechner
flexcon
800x600 Surfer
***

Ranking: 1
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 175

Tolles Forum!

« Antwort #2 am: 17. November 2007, 13:47:16 Uhr »

naja also mein lehrer hat mir das gezeigt wir haben auf linux server ne seite gesperrt. und dann probiert auf dem client pc aufzurufen und das ging nicht weil der linux server die gesperrten seiten nicht durch lässt. und dann hat mein lehrer einfach irgendwas hinter der seite eingegebn ich denke mal nen befehl für linux das der server die  seite für den pc durlässt so lange der i-explorer offen ist.
Gespeichert

Powered by Windows 7 => www.go-windows.de & www.mein-pc.eu
tobi
Mod Team
******

Ranking: 89
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1874


« Antwort #3 am: 17. November 2007, 13:51:14 Uhr »

Das hat dann aber eher was mit der Rechtevergabe zu tun, außer der Proxy ist transparent.
Das ganze laesst sich ja in Gruppen einteilen und manche haben dann volle Rechte und duerfen alle Seiten aufrufen und manche Gruppen haben keine Rechte um die Seiten aufzurufen

Außerdem muesste man erstmal wissen, welcher Proxy das ist, es gibt etliche am Markt und jeder Hersteller hat ebensoviele Kommandos
Gespeichert

Mein Rechner
flexcon
800x600 Surfer
***

Ranking: 1
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 175

Tolles Forum!

« Antwort #4 am: 17. November 2007, 13:54:05 Uhr »

alles klar naja gut.
danke trotzdem peace felixone  O0
http://www.flex-kk-recordz.de
Gespeichert

Powered by Windows 7 => www.go-windows.de & www.mein-pc.eu
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Software  |  Linux, Unix und Co. (Moderatoren: TMK, tyco)  |  Thema: Linux Server gesperrte Seiten aufrufen. « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.071 Sekunden mit 25 Abfragen.