Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
21. September 2018, 14:57:00 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223521 Beiträge in 24106 Themen von 18385 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Harrys

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Notebooks (Moderatoren: TMK, Linus)  |  Thema: formatieren
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: formatieren  (Gelesen 2203 mal)
samm
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 3

« am: 25. März 2008, 14:18:51 Uhr »

hallo ,
ich habe ein proplem und zwar ich hab epar trojaner auf mein laptop und habe deswegen leztens die festplatte kompet formatiert und xp neu instaliert nach kurze zeit habe ich wieder die trojaner drauf gehabt ich habe versucht jetzt die festplatte nochmal zu formatieren geht aber nicht weil das System gar nicht mehr vom cd booten kann dann habe ich festgestellt ,dass das cd\dvd Rom gar kein cd mehr lesen kann und ich bin ratlos
ich weiss nicht woran es liegt wenn ich das dvd laufwerk öffne ist gar nix einfach leer ich bekomme uberhaupt keine Meldung oder so und er zeigt mir gerät betriebsberit ich wäre sehr dankbar für ein rat oder ein tip danke für eure hilfe   
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #1 am: 25. März 2008, 16:58:21 Uhr »

Wird das CD/DVD noch vom Bios erkannt?

Dann ändere die Bootreihenfolge im Bios (CD/DVD -> First Boot Device) und starte die Formatierung von der CD.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
samm
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 3

« Antwort #2 am: 25. März 2008, 19:21:10 Uhr »

danke füe die schnelle Antwort ich habe das vesucht im bios als first boot device cd/dvd eingesetzt und wenn ich neue starte und mit f12 vesuche das er vom cd bootet sieht so aus als würde er suchen und dann findet nicht und dann bootet er vom festplatte also ich nehme an das er vom bios nicht erkannt wird ich weiss nicht wie rausfinden kann wo dran es liegt ich wäre sehr dankbar wenn man mir weiterhelfen könnte
danke.
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #3 am: 25. März 2008, 19:40:45 Uhr »

Wenn Du in das BIOS gehst dann sollte das CD/DVD-Laufwerk dort aufgeführt sein. Ebenso sollte es auf dem kurz erscheinenden Bootscreen zu sehen sein. Wenn das Laufwerk dort nicht erscheint liegt ein Hardwarefehler vor...sprich: das Laufwerk ist defekt
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
samm
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 3

« Antwort #4 am: 25. März 2008, 20:02:29 Uhr »

wie soll das dann aufgeführt sein mit der kompleten Namen ZB: (QSI CDRW/DVD SB242B) so heisst es bei mir oder steht da nur cd/dvd und übrigens windows hat keine problem das laufwerk zu erkennen weil ich hatte es deinstaliert und dann das pc neu gestartet und wurde von windows wieder erkannt
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #5 am: 26. März 2008, 14:35:57 Uhr »

Wenn Windows das Laufwerk erkennt dann wird es auch vom Bios erkannt. Vielleicht liegt es an der CD. Hast Du es mit einer anderen CD versucht?
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Notebooks (Moderatoren: TMK, Linus)  |  Thema: formatieren « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.056 Sekunden mit 20 Abfragen.