Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
21. September 2018, 16:49:25 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223521 Beiträge in 24106 Themen von 18385 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Harrys

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Software  |  Mac OS (Moderatoren: TMK, Linus)  |  Thema: nmap unter OSX, bzw root-pw
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: nmap unter OSX, bzw root-pw  (Gelesen 3210 mal)
LuRana
Stammgast
*****

Ranking: 10
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 815


HWE rocKZz

« am: 29. April 2008, 02:35:49 Uhr »

Hi

versuch grad nmap zu installieren..
hab die devtools und sollte ja gehn.. nur kann ich mich nicht als root anmelden.. su root?
wieso muss ich root sein um das zu installieren? ich mein reicht da mein admin pw nicht..
den root am mac müsst ich ja extra aktiviere mit cd, oder? und dem wird öfters abgeraten..

aufjedenfall stecktz bei dem befehl - make install -  bekomm da nur folg. back:

./shtool mkdir -f -p -m 755 /usr/local/bin /usr/local/share/man/man1 /usr/local/share/nmap
mkdir: /usr/local/bin: Permission denied
chmod: /usr/local/bin: No such file or directory
mkdir: /usr/local/share/man: Permission denied
chmod: /usr/local/share/man: No such file or directory
mkdir: /usr/local/share/man: No such file or directory
chmod: /usr/local/share/man/man1: No such file or directory
mkdir: /usr/local/share/nmap: Permission denied
chmod: /usr/local/share/nmap: No such file or directory
make: *** [install-nmap] Error 1

laut Installanleitung sollte ich mich vor dem Befehl ggf. als root anmelden..

gibtz da nicht ne leichtere install? Mac-typisch? rüberziehen und fertig^^

nja vl krieg ich die install mit eurer Hilfe hin..

mfG
Gespeichert
Post nochmal durchlesen??  || Rechtschreibung ?? || leserlich ??

MeiN sYSTEm
jcliedke
800x600 Surfer
***

Ranking: 16
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 237

Squeeze Dompteur

« Antwort #1 am: 02. Mai 2008, 15:50:54 Uhr »

Um auf einem Mac root zu werden hilft meistens (wenn man einen Benutzer mit Admin-Rechten hat)
sudo su und die eingabe des eigenen Passworts.

CU Carsten
Gespeichert
[img]http://rc5.hwe-proxy.de
/sig/id~405748.NameBold~1.NameValBold~1/sig.png
 
LuRana
Stammgast
*****

Ranking: 10
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 815


HWE rocKZz

« Antwort #2 am: 02. Mai 2008, 19:12:36 Uhr »

Habz now auch anderz gelöst.. und zwar muss zuerst der root aktiviert werden, da dieser aus Sicherheitsgründen deaktiviert ist

und zwar unter /Applications/Utilities den NetInfo Manager öffnen und dort bei Sicherheit den root aktivieren.. beim ersten Mal muss man dem root ein Password zuweisen, ..

dann ist der root aktiviert und man kann sich im Terminal normal als root anmelden..
Gespeichert
Post nochmal durchlesen??  || Rechtschreibung ?? || leserlich ??

MeiN sYSTEm
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Software  |  Mac OS (Moderatoren: TMK, Linus)  |  Thema: nmap unter OSX, bzw root-pw « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.066 Sekunden mit 24 Abfragen.