Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
23. Juli 2018, 02:31:56 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223496 Beiträge in 24102 Themen von 18378 Mitglieder, Neuestes Mitglied: WhatareThosee

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Netzwerke  |  Router, Wireless-LAN und Voice over IP (Moderatoren: TMK, Linus, tyco, gandal)  |  Thema: Bin ich jetzt im Netz...oder doch nicht??
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Bin ich jetzt im Netz...oder doch nicht??  (Gelesen 2344 mal)
t1h0eh
Lotse
****

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 341


Tolles hilfreiches Forum !!!!!

« am: 04. Juli 2008, 12:13:58 Uhr »

Hallo Leute,

endlich mal wieder ein Problem. Ich versuche z.Zt. meinen neuen T-Com Router Speedport W701V dazu zu bekommen das er mich in die weiten des WWWs läßt, bisher leider mit mäßigem Erfolg.
Mein provider ist Alice und ich habe oben genannten Router bekommen und dachte mir ich wechsel Ihn aus gegen meinen altenm SPHAIRON Router den ich damals von Versatel bekommen habe.
Jetzt habe ich die Zugangsdaten in den neuen T-Com Router eingegeben und eine WLAN Verbindung habe ich auch schon zu Ihm aufgebaut.
Das komische an der Sache ist das er unter dem Punkt "Übersicht mir auch meinen Down und Upstram Speed anzeigt" ich aber nicht eine einzige Internetseiteb öffnen kann.
Mein Skype allerdings funktionier, das habe ich auch schon ausprobiert, außerdems ehe ich immer das er sich sofort mit dem Skype Server verbindet.
Woran kann das liegen. Ich ahbe die Windows Firewall auf emienm Rechner ausgeschaltet und die im Router angeschaltet, aber genau so sollte es doch auch sein.
Sollte ich es erstmal ohne die Firewall des Routers probieren. Wäre sehr nett wenn Ihr mir weiterhlefen könntet, den ansich möchte ich den Sphairon Router meiner Freundin geben, da ich denke das der T-COm Router um Klassen besser ist.
Was meint Ihr, ist mir noch zu helfen ;-)
Vielen Dank im voraus für die fixe Hilfe.
Gespeichert
K E I N E P A N I K!!!!!!!

Das Fliegen ist eine Kunst oder vielmehr ein Trick. Der Trick besteht darin, daß man lernt, wie man sich auf den Boden schmeißt, aber daneben.Such dir einen schönen Tag aus und probier´s.
gschissenberger
Mod Team
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #1 am: 04. Juli 2008, 12:33:54 Uhr »

Sollte ich es erstmal ohne die Firewall des Routers probieren.

natürlich.  :)
Gespeichert
mein rechner  

t1h0eh
Lotse
****

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 341


Tolles hilfreiches Forum !!!!!

« Antwort #2 am: 04. Juli 2008, 12:40:11 Uhr »

Das werde ich gelich heute Abend probieren.
Aber wenn ich ehrlich bin gibt es doch nicht wirklich sinn, den so Programme wie Mozilla Firefox und IE müßten doch immer durchgelassen werden, oder kann das sein das die Telefom das von Anfang an erstmal gesperrt hat?
Aber jetzt mal eine doofe Frage, an meinem Provider kann es nicht liegen, ich meine damit das ich denT-Com Router gar nicht an einem Alice Anschluß betreiben kann?
Gespeichert
K E I N E P A N I K!!!!!!!

Das Fliegen ist eine Kunst oder vielmehr ein Trick. Der Trick besteht darin, daß man lernt, wie man sich auf den Boden schmeißt, aber daneben.Such dir einen schönen Tag aus und probier´s.
gschissenberger
Mod Team
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #3 am: 04. Juli 2008, 13:10:15 Uhr »

weiss ich ehrlichgesagt nicht, ...hatte noch nie einen, vom isp breitgestellten router.
denke aber eher nicht.

aber eines nach dem anderen.
erstmal die feuerwand als fehlerquelle ausschliessen.
Gespeichert
mein rechner  

ernte23
RC5 [HWE]-Team
*****

Ranking: 15
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 599


Idiot outside

« Antwort #4 am: 04. Juli 2008, 14:33:11 Uhr »

Hatte auch mal kurz Alice.
Die lassen nur ihre eigenen Modems zu, mit einem anderen Gerät hast du keine Chance ins Netz zu kommen.
Gespeichert
t1h0eh
Lotse
****

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 341


Tolles hilfreiches Forum !!!!!

« Antwort #5 am: 04. Juli 2008, 14:39:26 Uhr »

Das ist ja nicht ganz richtig. Der Router von Sphairon (Versatel) geht ja.
Gespeichert
K E I N E P A N I K!!!!!!!

Das Fliegen ist eine Kunst oder vielmehr ein Trick. Der Trick besteht darin, daß man lernt, wie man sich auf den Boden schmeißt, aber daneben.Such dir einen schönen Tag aus und probier´s.
ernte23
RC5 [HWE]-Team
*****

Ranking: 15
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 599


Idiot outside

« Antwort #6 am: 04. Juli 2008, 14:43:31 Uhr »

Ist das sicher ein Router, nicht nur ein Modem?

Von Alice hast du doch sicher auch einen bekommen, wieso benutzt du den nicht?
 
Gespeichert
t1h0eh
Lotse
****

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 341


Tolles hilfreiches Forum !!!!!

« Antwort #7 am: 04. Juli 2008, 14:54:02 Uhr »

Also der Sphairon ist hundertprozentig ein Router, über den es ja bis jetzt auch funktioniert.
Von Aklice habe ich nur ein Siemens Modem zugeschcikt bekommen und da ich über Wlan ins Netz möcht beliebt mir leider nichts anderes übrig.
Ich werde es aber auch noch einmal mit einm FW upadet probieren, da ich in Erinnerung habe ds auf dem Rouer die Version 1.xx.xx ist und es mittlerweil schon die version 3.xx. xx gibt.
Keine Ahnung ob es hilft.
Was ich halt wirklich richtig merkwürdig finde ist das Skype sofort verbunden ist. Ich habe auch shcon mal probiert desn Skypetestanruf auszuprobieren und auch das ist kein Problem.
Er zeigt mir in der Übersicht des Routers ja auch die Geschwindigkeiten für Down und Upstream an,außerdem leuchtet die LED das er Online ist. Es spricht also alles afür das er online ist, jetzt ist nur noch die Frage warum ich keibne Seite aufrufen kann.
Gespeichert
K E I N E P A N I K!!!!!!!

Das Fliegen ist eine Kunst oder vielmehr ein Trick. Der Trick besteht darin, daß man lernt, wie man sich auf den Boden schmeißt, aber daneben.Such dir einen schönen Tag aus und probier´s.
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Netzwerke  |  Router, Wireless-LAN und Voice over IP (Moderatoren: TMK, Linus, tyco, gandal)  |  Thema: Bin ich jetzt im Netz...oder doch nicht?? « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.072 Sekunden mit 24 Abfragen.