Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
20. September 2018, 15:41:34 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223521 Beiträge in 24106 Themen von 18385 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Harrys

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Netzwerke  |  Router, Wireless-LAN und Voice over IP (Moderatoren: TMK, Linus, tyco, gandal)  |  Thema: wlan unterbrochen
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: wlan unterbrochen  (Gelesen 2009 mal)
Bend99
Bananenbieger
**

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 70


Ich liebe dieses Forum!

« am: 09. Juli 2008, 20:21:45 Uhr »

Mal wieder hallo zusammen und ein neues Problem  :(

habe mir zuhause ein drahtlosnetzwerk eingerichtet mit einem sinus 154 basic 3. ein pc ist über lan angeschlossen, 1 laptop mit wlan und 2 pc mit wlan pci karten.

jetzt unterbricht das wlan sehr oft und habe dann keine internetverbindung mehr. ab und zu habe ich dann wieder eine verbindung. in der energieverwaltung habe ich bei den netzwerkkarten die energiesparfunktion schon deaktiviert.

nun bin ich wirklich ratlos und hoffe das mir geholfen werden kann.

gruß bend99
Gespeichert
Jede Katastrophe beginnt mit einer Vermutung!!!
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #1 am: 09. Juli 2008, 21:45:50 Uhr »

Wie stark ist denn die Empfangsleistung?

Eventuell hilft auch die Verwendung eines anderen Kanals.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Bend99
Bananenbieger
**

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 70


Ich liebe dieses Forum!

« Antwort #2 am: 09. Juli 2008, 22:31:07 Uhr »

Die Empfangsleistung ist optimal. Ich habe auch schon versucht den Kanal zu wechseln, nur am laptop (Windows Vista) habe ich es nicht schaffen können. wahrscheinlich weil es nur am Modem durchgeführt werden muss oder? Leider fehlt mir da noch die Ahnung
Gespeichert
Jede Katastrophe beginnt mit einer Vermutung!!!
DocFellatio
RC5[HWE]-Team
*****

Ranking: 74
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2391


Der für Slot A ist der Schönste!

« Antwort #3 am: 09. Juli 2008, 23:22:06 Uhr »

du musst ins Routermenü und den Kanal umstellen. Erst wenn der Sender (Router) nen anderen Kanal ausgibt, kann das Notebook auch ´nen anderen Kanal empfangen ;)

Tippe im Browser (IE oder Mozilla oder sonstwo) in der Adressleiste "192.168.2.1" ein. Das sollte die Ip deines Routers sein. Wenn er die Seite lädt und dich nach einem Passwort fragt ist das standard Passwort "0000" (4x Null). Da muss es irgendwo Wlan einstellungen geben. Dort solltest du dann auch den Kanal umstellen können.

Gruß
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Netzwerke  |  Router, Wireless-LAN und Voice over IP (Moderatoren: TMK, Linus, tyco, gandal)  |  Thema: wlan unterbrochen « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.057 Sekunden mit 24 Abfragen.