Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
13. November 2018, 04:51:33 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223568 Beiträge in 24120 Themen von 18397 Mitglieder, Neuestes Mitglied: kepi88

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Netzwerke  |  Router, Wireless-LAN und Voice over IP (Moderatoren: TMK, Linus, tyco, gandal)  |  Thema: Hot Spot Problem -nicht identifiziertes Netzwerk-
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Hot Spot Problem -nicht identifiziertes Netzwerk-  (Gelesen 3649 mal)
Sancho77
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 5

« am: 12. August 2008, 00:23:54 Uhr »

Hallo, ich nutze ab und zu an meinem Arbeitsplatz (einem großen deutschen Flughafen) die Möglichkeit mit menem Laptop über die HotSpots ins Internet zu gehen. Bisher ging es Problemlos an denn meisten Punkten. Nur seit ein paar Tagen ist etwas anders.

Jetzt im Moment sitze ich an einem Punkt wo es kein Problem ist online zu gehen, ich komme auf die Startseite des Hotspots ich logge mich mit den nötigen Daten ein und kann lossurfen.  Im Netzwerk und Freigabecenter wird der Hotsspot einwandfrei als "tmobile" erkannt(eine "SitzBank" als Symbol erscheint). Soweit sogut.

Bewege ich mich zusammen mit meinem Laptop einige Meter Richtung Büro (Luftlinie etwa 5m) verliere ich die Verbindung und im NW- und Freigabecenter wird mit ein "nicht identifiziertes Netzwerk" (zwei blaue Moitore als Symbol) angezeigt und die Linie zur "Weltkugel" (Internet) ist durch ein rotes -X- unterbrochen. Die angezeigte Signalstärke ist ausgezeichent bis hervorragend.

Alles sehr seltsam und ehrlich gesagt fehlt mir eine plausible Erklärung für diesen Zustand. Wie kann es sein das ich mich während ich online bin 5m bewege und dann auf einmal das Netzwerk nicht mehr identifiziert werden kann. ???

Versucht habe ich schon solche Dinge wie z.B. mir eine IP und einen DNS zuzuweisen, ohne Erfolg.

Bis vor wenigen Tagen funktionierte auch im Büro noch alles einwandfrei. Könnte es sein das ich im Büro auf einen anderen Hotspot zugreifen will (weil der stärkere Signale sendet) der aber im Moment vieleicht eine Störung hat. Angezeigt bekomme ich immer nur einen tmobile, was vermutlich normal ist wenn nur tmobile die Hotspots in dem Bereich anbietet.

Vieleicht kennt ja jemnd dieses Problem oder kennt eine Lösung dafür.

Gruß Sancho
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #1 am: 12. August 2008, 13:05:29 Uhr »

Wie ist dein WLAN-Adapter konfiguriert?

Du kannst ihn mit Bordmitteln von Windows verwalten oder du verwendest ein Programm des Adapterherstellers.

Wenn du ein Programm des Herstellers verwendest solltest du den Dienst "Konfigurationsfreie drahtlose Verbindung" deaktivieren.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Netzwerke  |  Router, Wireless-LAN und Voice over IP (Moderatoren: TMK, Linus, tyco, gandal)  |  Thema: Hot Spot Problem -nicht identifiziertes Netzwerk- « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.068 Sekunden mit 24 Abfragen.