Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
21. Juli 2018, 02:06:29 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223496 Beiträge in 24102 Themen von 18378 Mitglieder, Neuestes Mitglied: WhatareThosee

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Software  |  Linux, Unix und Co. (Moderatoren: TMK, tyco)  |  Thema: Linpus Linux
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Linpus Linux  (Gelesen 2416 mal)
Mr.B
800x600 Surfer
***

Ranking: 1
Offline Offline

Beiträge: 177


Tolles Forum!

« am: 15. August 2008, 12:01:00 Uhr »

 Hallo,
erstmal vorweg weiß ich nicht ob ich hier richtig bin. Wegen mein Problem. Nun gehts los....

Ich habe mir ein Acer Notbook 5220 gekauft, mit Linux Linpus.Das wollte ich aber nicht haben und habe mir gedacht das es besser ist WinXP zu Instalieren.
Daraufhin habe ich ein wenig gegoogelt und fand eine Anleitung wie man den mbr löscht bzw. Linux entfernt. Ich habe das mit einer Win98 cd gemacht über fdisk so wie es in der Anleitung zulesen war.
Das hat auch alles geklappt, ich formatierte danach auch die Platte und Install. erstmal Win98. Nachdem ich die Seriennr. eingegeben habe und das Win 98 bild wieder kam, passiert eine gute 1std. garnichts.
Das kann nicht richtig sein weil mir das Systehm selber nur eine halbe std. anzeigte für die Install. Ich habe den Lappi dann Ausgemacht und mußte mich erstmal mit nem 6er Träger updaten.
Heute morgen als ich es nochmal versuchen wollte passierte garnichts. Ich schalte ein und der Pc geht glech wieder aus. Ist das nun ein HArdware Problem oder habe ich was falsch gemacht bei der Install.
Nicht mal das Bios erscheint.......der pc geht gleich nach dem anschalten wieder aus. Ist das normal  ???
Muß eich den Lappi wieder einschicken ?? Garantie ist ja drauf...ist ja ganz neu

Mfg Mr.B

Gespeichert
Mr.B
800x600 Surfer
***

Ranking: 1
Offline Offline

Beiträge: 177


Tolles Forum!

« Antwort #1 am: 15. August 2008, 13:54:47 Uhr »

...also den ersten fehler konnte ich selber beheben. Starten tut der Pc wieder, habe einfach den akku mal kurz ausgebaut und nun gehts wieder.
Nur windows fährt nicht weiter hoch. Formatiere mal neu....und dann versuche ich XP zu Instll.

Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #2 am: 15. August 2008, 17:53:39 Uhr »

....und dann versuche ich XP zu Instll.

Hat es jetzt funktioniert?
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Mr.B
800x600 Surfer
***

Ranking: 1
Offline Offline

Beiträge: 177


Tolles Forum!

« Antwort #3 am: 15. August 2008, 19:19:10 Uhr »

jo...hat alles geklappt...xp läuft
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Software  |  Linux, Unix und Co. (Moderatoren: TMK, tyco)  |  Thema: Linpus Linux « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.067 Sekunden mit 25 Abfragen.