Startseite

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
03. Juni 2020, 11:31:45 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223989 Beiträge in 24288 Themen von 18474 Mitglieder, Neuestes Mitglied: gohepat

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Motherboard & CPU (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gschissenberger)  |  Thema: Intel Core 2 Duo E7300
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 [2] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Intel Core 2 Duo E7300  (Gelesen 12468 mal)
J.C.
HWE-Freak
*******

Ranking: 71
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2134


amtlich anerkannter Fachidiot

« Antwort #20 am: 23. September 2008, 16:44:35 Uhr »

363 komischer Wert...

Die Leistung ist aber ausreichend. Die Graka hat eine TDP von 45W, die CPU 65W. 20W für Laufwerke und vllt. 30W fürs Mainboard macht 160W. Da ist also noch ne Menge luft nach oben.
Gespeichert





C2D 6420 // 3,2Ghz @Nexxxos XP
Gigabyte  P35 DS3P
4096 MB DDR-800 CL4 A-Data Vitesta Ex.
Sapphire HD4890 Vapor-X
60 GB OCZ Vertex
80 GB WD Caviar SE
     Enermax Liberty 400W
Black ICE Stealth GT360 @ SilenX
                                                      




AMD X2 240 @ Shuriken
Asrock M3A785GMH
2048 MB MDT DDR-800
SkyStar 2HD
Cinergy DT USB XS Diversity
WD15EADS
Seasonic S12II 330W
OrigenAE S10V
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20354


HWE rocks!

« Antwort #21 am: 23. September 2008, 17:35:09 Uhr »

363 komischer Wert...

Vermutlich besitzt er das Enermax EG365AX. Dieses Netzteil leistet 353 W.  Das habe ich selbst mehrfach im Einsatz. Es handelt sich um ein gutes und leises Netzteil, welches vollkommen ausreichen sollte.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
c0ckr0ach
Bananenbieger
**

Ranking: 1
Offline Offline

Beiträge: 57


« Antwort #22 am: 23. September 2008, 22:56:59 Uhr »

Bingo, richtig getroffen.
Habe mich eben vertippt mit der Wattzahl, 353 hat es.

Was mich eben nur ein wenig stutzig macht ist, dass auf der Verpackung der Grafikkarte steht, dass man diese mindestens mit einem 400W Netzteil betreiben sollte. Nach meinen Rechnungen komme ich aber auch nicht wirklich in den Schambereich des NT`s.
Gespeichert
Wenn man alle logische Lösungen eines Problems eliminiert, so ist die Unlogischste, obwohl unmöglich, unweigerlich richtig.

Intel Core 2 Quad Q8200 @~2,6 GHz
MSI ATI Radeon HD 4850 512Mhz
4096 MBytes Corsair RAM DDR2 @800MHz
Mainboard MS-7504VP-PV
Western Digital SATA 640GiByte HDD (Windows Vista Premium 32Bit)
Western Digital SATA 500GiByte HDD (Windows 7 Ultimate 64Bit RC)
ASUS DVD Brenner
gschissenberger
Moderator
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #23 am: 23. September 2008, 23:02:38 Uhr »

Was mich eben nur ein wenig stutzig macht ist, dass auf der Verpackung der Grafikkarte steht, dass man diese mindestens mit einem 400W Netzteil betreiben sollte. Nach meinen Rechnungen komme ich aber auch nicht wirklich in den Schambereich des NT`s.

die 400w beziehen sich auch auf billige/nonamenetzteile.
wenn man sowas mit 300w aufwärts belastet, sollte man lieber einen feuerlöscher parat haben.

Gespeichert
mein rechner  

c0ckr0ach
Bananenbieger
**

Ranking: 1
Offline Offline

Beiträge: 57


« Antwort #24 am: 23. September 2008, 23:14:37 Uhr »

die 400w beziehen sich auch auf billige/nonamenetzteile.
wenn man sowas mit 300w aufwärts belastet, sollte man lieber einen feuerlöscher parat haben.



Ich meine, mir würde kein anderes Netzteil mehr ins Case kommen als Enermax, doch sind diese noname Dinger echt so sch****e auf gut Deutsch? Hammerhart :D
Gespeichert
Wenn man alle logische Lösungen eines Problems eliminiert, so ist die Unlogischste, obwohl unmöglich, unweigerlich richtig.

Intel Core 2 Quad Q8200 @~2,6 GHz
MSI ATI Radeon HD 4850 512Mhz
4096 MBytes Corsair RAM DDR2 @800MHz
Mainboard MS-7504VP-PV
Western Digital SATA 640GiByte HDD (Windows Vista Premium 32Bit)
Western Digital SATA 500GiByte HDD (Windows 7 Ultimate 64Bit RC)
ASUS DVD Brenner
gschissenberger
Moderator
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #25 am: 23. September 2008, 23:24:54 Uhr »

ja. die sind so sch****e.  ;)
auf gut deutsch.
Gespeichert
mein rechner  

c0ckr0ach
Bananenbieger
**

Ranking: 1
Offline Offline

Beiträge: 57


« Antwort #26 am: 25. September 2008, 11:54:12 Uhr »

Ok Leutz,

das Board und die CPU sind wieder im Hause, doch die Problematik besteht weiterhin. Habe jetzt den Speicher mal gewechselt sowie die Grafikkarte. Beim Speicher tut sich nichts, nur wenn ich meine alte GraKa reinpflanze, bootet er immer wieder neu, wenn er ins Installationssetup von Windows gehen will. Mit der neuen GraKa kommt er etwas weiter, hängt sich aber während der Installation auf.

Ich gebe mal gerade meine Daten bekannt, wie er momentan dasteht:

- Intel Core 2 Duo E7300 @2,67 GHz
- ASRock 4CoreDual-SATA2
- 2x1 GB PC 3200 DDR Ram noname
- 250 GB Seagate IDE HDD mit 7200 U/min und 8 MB Cache
- ATI Radeon RX2600Pro AGP 8x
- Enermax NT mit 353W Nennleistung

Ausprobiert habe ich folgende andere Hardware:
- Hitachi Deskstar 120GB HDD 7200 U/min 8MB Cache (selber Fehler)
- ATI Radeon 9800 PRO AGP 8x


Die CPU wurde überprüft, läuft alles einwandfrei. Alle anderen Bauteile laufen auf meinem alten Board ohne Beanstandung. Ich habe nichts übertaktet, das BIOS ist auf dem neues Stand und die Defaulteinstellungen wurden mehrfach geladen.

Wie bereits gesagt: Bei der HD2600 hängt sich der Rechner bei der Windowsinstalltion auf, und bei der Radeon 9800pro startet er, bevor er ins Setup kommt, regelmäßig neu.

Ich habe noch eine Vermutung: Kann es sein, dass der AGP Slot auf dem Mainboard mit dem Rest der Hardware nicht kompatibel ist? Mir kommt es so vor, als ob der nur zur Schau da wäre...
Ich probiere am WE mal eine PCI/e Karte aus, vielleicht löst das mein Problem.

Was meint ihr?

PS: Das Board wurde ausgetauscht, ist also neu.   
Gespeichert
Wenn man alle logische Lösungen eines Problems eliminiert, so ist die Unlogischste, obwohl unmöglich, unweigerlich richtig.

Intel Core 2 Quad Q8200 @~2,6 GHz
MSI ATI Radeon HD 4850 512Mhz
4096 MBytes Corsair RAM DDR2 @800MHz
Mainboard MS-7504VP-PV
Western Digital SATA 640GiByte HDD (Windows Vista Premium 32Bit)
Western Digital SATA 500GiByte HDD (Windows 7 Ultimate 64Bit RC)
ASUS DVD Brenner
J.C.
HWE-Freak
*******

Ranking: 71
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2134


amtlich anerkannter Fachidiot

« Antwort #27 am: 25. September 2008, 13:40:05 Uhr »

Also alle Bauteile sind ok weil sie auf einem anderen Board ohne Probleme laufen...hm...

Könnte es mit dem AGP Slot ein IRQ Konflikt geben? Hast du im Bios die Möglichkeit andere Adressen für die Graka auszuwählen?

Sry, wenn ich nochmal nachfrage, aber die Erfahrung zeigt, dass es besser einmal zuviel als zu wenig ist:
Außer dem was oben steht plus Tastatur und Maus hast du keine weitere Hardware angeschlossen? Keine weiteren USB oder PCI Geräte?
Ein Bekannter hatte vor kurzem auch einen ähnlichen Spaß. Woran lags? Defekte USB Festplatte war angeschlossen - trotz Nachfrage "Ist alles ab, was nicht unbedingt notwendig ist?
Gespeichert





C2D 6420 // 3,2Ghz @Nexxxos XP
Gigabyte  P35 DS3P
4096 MB DDR-800 CL4 A-Data Vitesta Ex.
Sapphire HD4890 Vapor-X
60 GB OCZ Vertex
80 GB WD Caviar SE
     Enermax Liberty 400W
Black ICE Stealth GT360 @ SilenX
                                                      




AMD X2 240 @ Shuriken
Asrock M3A785GMH
2048 MB MDT DDR-800
SkyStar 2HD
Cinergy DT USB XS Diversity
WD15EADS
Seasonic S12II 330W
OrigenAE S10V
gschissenberger
Moderator
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #28 am: 25. September 2008, 14:00:07 Uhr »

hab den thread jetzt nicht ganz gelesen, aber...

meine gedanken:
1. packt das board eigntlich 45nm cpus? (bin nicht so gut informiert... gab es da nur bei quads probleme, oder auch bei den dualcores?)
2. wurde der speicher auf dem board bereits mit einer memtest86+ cd getestet?

...jaja, das ewige lied/leid mit den hybrid-asrock-boards.  ::)
Gespeichert
mein rechner  

c0ckr0ach
Bananenbieger
**

Ranking: 1
Offline Offline

Beiträge: 57


« Antwort #29 am: 26. September 2008, 15:22:24 Uhr »

Also alle Bauteile sind ok weil sie auf einem anderen Board ohne Probleme laufen...hm...

Könnte es mit dem AGP Slot ein IRQ Konflikt geben? Hast du im Bios die Möglichkeit andere Adressen für die Graka auszuwählen?

Sry, wenn ich nochmal nachfrage, aber die Erfahrung zeigt, dass es besser einmal zuviel als zu wenig ist:
Außer dem was oben steht plus Tastatur und Maus hast du keine weitere Hardware angeschlossen? Keine weiteren USB oder PCI Geräte?
Ein Bekannter hatte vor kurzem auch einen ähnlichen Spaß. Woran lags? Defekte USB Festplatte war angeschlossen - trotz Nachfrage "Ist alles ab, was nicht unbedingt notwendig ist?

Nein, sonst ist da nichts angeschlossen.

Was ist IRQ? Im Bios kann ich auswählen, welches Format primär ausgewählt wird, da gibt es die Optionen AGP, PCI/e und PCI. AGP ausgewählt, gleiches Problem.

Welches Board könnt ihr mir denn empfehlen, falls das mit diesem nicht hinhaut? Gibt es noch andere Boards mit nem AGP Slot? Ich hab nämlich einfach kein Geld um eine neue GraKa zu kaufen...

@gschissenberger:

1. Ja, zumindest steht es so im Manual...
2. Öhm, nö, da ich nicht weiss was das ist hehe...
« Letzte Änderung: 26. September 2008, 15:26:28 Uhr von c0ckr0ach » Gespeichert
Wenn man alle logische Lösungen eines Problems eliminiert, so ist die Unlogischste, obwohl unmöglich, unweigerlich richtig.

Intel Core 2 Quad Q8200 @~2,6 GHz
MSI ATI Radeon HD 4850 512Mhz
4096 MBytes Corsair RAM DDR2 @800MHz
Mainboard MS-7504VP-PV
Western Digital SATA 640GiByte HDD (Windows Vista Premium 32Bit)
Western Digital SATA 500GiByte HDD (Windows 7 Ultimate 64Bit RC)
ASUS DVD Brenner
dns
Poweruser
******

Ranking: 40
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1570


« Antwort #30 am: 26. September 2008, 19:54:42 Uhr »

Das ist memtest86.


Gespeichert
c0ckr0ach
Bananenbieger
**

Ranking: 1
Offline Offline

Beiträge: 57


« Antwort #31 am: 27. September 2008, 16:40:08 Uhr »

Alles in Ordnung... Wisst ihr vielleicht nochwas? ansonsten tret ich das Ding nämlich inne Tonne
Gespeichert
Wenn man alle logische Lösungen eines Problems eliminiert, so ist die Unlogischste, obwohl unmöglich, unweigerlich richtig.

Intel Core 2 Quad Q8200 @~2,6 GHz
MSI ATI Radeon HD 4850 512Mhz
4096 MBytes Corsair RAM DDR2 @800MHz
Mainboard MS-7504VP-PV
Western Digital SATA 640GiByte HDD (Windows Vista Premium 32Bit)
Western Digital SATA 500GiByte HDD (Windows 7 Ultimate 64Bit RC)
ASUS DVD Brenner
dns
Poweruser
******

Ranking: 40
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1570


« Antwort #32 am: 28. September 2008, 03:53:22 Uhr »

Entweder das

...jaja, das ewige lied/leid mit den hybrid-asrock-boards.  ::)
und das
Und wird wohl das Asrock 4CoreDual-SATA2 sein, mit dem viele User mehr Probleme als Freude haben, wohl nicht zuletzt auf Grund des VIA-Chipsatzes.

oder aber

Könnte es mit dem AGP Slot ein IRQ Konflikt geben? Hast du im Bios die Möglichkeit andere Adressen für die Graka auszuwählen?
Das ist IRQ.

Sry, wenn ich nochmal nachfrage, aber die Erfahrung zeigt, dass es besser einmal zuviel als zu wenig ist:
Außer dem was oben steht plus Tastatur und Maus hast du keine weitere Hardware angeschlossen? Keine weiteren USB oder PCI Geräte?
Überprüft?
Gespeichert
c0ckr0ach
Bananenbieger
**

Ranking: 1
Offline Offline

Beiträge: 57


« Antwort #33 am: 28. September 2008, 17:06:30 Uhr »

Ob ich einen IRQ Konflkt habe, kann ich nicht sagen. Andere Adressen fü eine Grafikkarte auswählen? Was bedeutet das?
Wie bereits gesagt, es sind keine anderen PCI Geräte noch USB Anschlüsse angeschlossen/belegt. nur eine PS2 Tastatur.
Gespeichert
Wenn man alle logische Lösungen eines Problems eliminiert, so ist die Unlogischste, obwohl unmöglich, unweigerlich richtig.

Intel Core 2 Quad Q8200 @~2,6 GHz
MSI ATI Radeon HD 4850 512Mhz
4096 MBytes Corsair RAM DDR2 @800MHz
Mainboard MS-7504VP-PV
Western Digital SATA 640GiByte HDD (Windows Vista Premium 32Bit)
Western Digital SATA 500GiByte HDD (Windows 7 Ultimate 64Bit RC)
ASUS DVD Brenner
Seiten: 1 [2] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Motherboard & CPU (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gschissenberger)  |  Thema: Intel Core 2 Duo E7300 « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.17 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.106 Sekunden mit 25 Abfragen.