Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
21. April 2018, 09:28:22 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223451 Beiträge in 24094 Themen von 18370 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Daten Wiederaufnahme Soft

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Allgemein  |  Pressemeldungen, Artikel u. Berichte (Moderatoren: TMK, Linus, tyco)  |  Thema: GMC Noblesse K-2 Ebony im Test
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: GMC Noblesse K-2 Ebony im Test  (Gelesen 3424 mal)
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« am: 20. September 2008, 17:48:20 Uhr »

Fragen zum Artikel (http://www.hardwareecke.de/testberichte/gehaeuse_netzteile/gmc_noblesse_k2_ebony_1.php) hier posten!
Gespeichert
Speicherriegel
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 1

Tolles Forum!

« Antwort #1 am: 03. April 2009, 06:23:53 Uhr »

Gibt es in Deutschland inzwischen einen Händler für dieses Gehäuse?
Gespeichert
J.C.
HWE-Freak
*******

Ranking: 71
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2134


amtlich anerkannter Fachidiot

« Antwort #2 am: 03. April 2009, 09:40:09 Uhr »

die "Apotheke" (= Conrad Elektronik) ist der einizge Laden, der in Deutschland offiziell GMC Gehäuse führt. Das Noblesse ist aber nicht dabei.

(Aber wenn ich mir die so ansehe ist das meines Erachtens auch kein Verlust, aber Geschmäcker sind ja verschieden.)

Du könntest aber bei Conrad mal anfragen, ob sie dir ein Noblesse bestellen können...


http://www.gmc.co.kr/english/core/?id=22
Gespeichert





C2D 6420 // 3,2Ghz @Nexxxos XP
Gigabyte  P35 DS3P
4096 MB DDR-800 CL4 A-Data Vitesta Ex.
Sapphire HD4890 Vapor-X
60 GB OCZ Vertex
80 GB WD Caviar SE
     Enermax Liberty 400W
Black ICE Stealth GT360 @ SilenX
                                                      




AMD X2 240 @ Shuriken
Asrock M3A785GMH
2048 MB MDT DDR-800
SkyStar 2HD
Cinergy DT USB XS Diversity
WD15EADS
Seasonic S12II 330W
OrigenAE S10V
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Allgemein  |  Pressemeldungen, Artikel u. Berichte (Moderatoren: TMK, Linus, tyco)  |  Thema: GMC Noblesse K-2 Ebony im Test « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.065 Sekunden mit 20 Abfragen.