Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
26. April 2018, 15:08:38 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223451 Beiträge in 24094 Themen von 18370 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Daten Wiederaufnahme Soft

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Software  |  Windows Vista (Moderatoren: TMK, tyco, American, gandal)  |  Thema: Umfrage: Welches Betriebsystem verwenden die HWE User?
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Umfrage
Frage: VISTA vs. XP
windows vista - 8 (20%)
windows xp - 29 (72.5%)
andere - 3 (7.5%)
Stimmen insgesamt: 40

Seiten: [1] 2 Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Umfrage: Welches Betriebsystem verwenden die HWE User?  (Gelesen 7649 mal)
gschissenberger
Mod Team
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« am: 20. September 2008, 19:45:23 Uhr »

da die frage andererorts aufgeworfen wurde:

Welches Betriebsystem verwendet ihr auf eurem privaten hauptrechner?
(VISTA vs. XP)


apple, linux und windows95 user fühlen sich bitte nicht benachteiligt, weil sie in einen topf geworfen werden.
es geht hier einfach um xp vs. vista.  ;)


viel spass beim voten.  :)
« Letzte Änderung: 20. September 2008, 20:03:10 Uhr von gschissenberger » Gespeichert
mein rechner  

gandal
Moderator
******

Ranking: 212
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5206


More WU's for HWE

« Antwort #1 am: 20. September 2008, 19:52:13 Uhr »

Vielleicht sollte man die Frage des Votings anders formulieren ...

Gespeichert
         
Real Programmers code in binary
gschissenberger
Mod Team
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #2 am: 20. September 2008, 19:55:29 Uhr »

so besser?
Gespeichert
mein rechner  

gandal
Moderator
******

Ranking: 212
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5206


More WU's for HWE

« Antwort #3 am: 20. September 2008, 20:13:03 Uhr »

Klaro !
Gespeichert
         
Real Programmers code in binary
J.C.
HWE-Freak
*******

Ranking: 71
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2134


amtlich anerkannter Fachidiot

« Antwort #4 am: 20. September 2008, 21:45:49 Uhr »

zwar beides drauf, inzwischen schon etwas an die "neue" GUI von Vista gewöhnt, aber vom Gesamtkonzept  dennoch nicht überzeugt, um es zusammen zu fasssen :)

Edit: außerdem möchte ich noch ergänzen, dass ich in Games (hab 2/3 getestet) keine nennenswerten Vorteile bezüglich der Grafikleistung festellen konnte.
Was mir hängen geblieben ist, dass die Ladezeiten von WIC und vom System bei Vista etwas kürzer waren.
« Letzte Änderung: 20. September 2008, 21:51:14 Uhr von J.C. » Gespeichert





C2D 6420 // 3,2Ghz @Nexxxos XP
Gigabyte  P35 DS3P
4096 MB DDR-800 CL4 A-Data Vitesta Ex.
Sapphire HD4890 Vapor-X
60 GB OCZ Vertex
80 GB WD Caviar SE
     Enermax Liberty 400W
Black ICE Stealth GT360 @ SilenX
                                                      




AMD X2 240 @ Shuriken
Asrock M3A785GMH
2048 MB MDT DDR-800
SkyStar 2HD
Cinergy DT USB XS Diversity
WD15EADS
Seasonic S12II 330W
OrigenAE S10V
spucki
Stammgast
*****

Ranking: 13
Offline Offline

Beiträge: 900


Tolles Forum!

spucki's homepage
« Antwort #5 am: 20. September 2008, 21:52:43 Uhr »

mir z.b. gehts ja hauptsächlich um die spiele . hab ja auf den zusammengebauten rechner vista drauf und die dx10 unterstützten spiele sehen in jedem fall geiler aus als mit xp . beim normalen surfen bzw. installieren nervt mich immer diese blöde abgefrage ob ich das wirklich will oder nicht , klar ich hatte es schon mal abgeschaltet aber dann konnte ich nix installieren sondern sollte den admin fragen . aber sonst ein gutes betriebssystem .
Gespeichert

dns
Poweruser
******

Ranking: 40
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1570


« Antwort #6 am: 20. September 2008, 21:59:17 Uhr »

zwar beides drauf, inzwischen schon etwas an die "neue" GUI von Vista gewöhnt, aber vom Gesamtkonzept  dennoch nicht überzeugt, um es zusammen zu fasssen :)

Das GUI von Vista ist ja eigentlich nur eine Annäherung an Möglichkeiten von KDE/GNOME/AQUA und wie sie sonst so alle heißen. Der Trend geht halt dazu hin, die Oberfläche möglichst schillernd zu gestalten, um die Systemschwächen zu überdecken. Nett ist es und durchaus auch nützlich, aber nicht zum Preis der enormen Ressourcenfresserei von Vista. Schöner sind Linux oder Mac OS X.

hab ja auf den zusammengebauten rechner vista drauf und die dx10 unterstützten spiele sehen in jedem fall geiler aus als mit xp .

Es geht bei Vista ja eigentlich auch nur um DX10, dem Hauptkaufargument für Gamer.

beim normalen surfen bzw. installieren nervt mich immer diese blöde abgefrage ob ich das wirklich will oder nicht , klar ich hatte es schon mal abgeschaltet aber dann konnte ich nix installieren sondern sollte den admin fragen . aber sonst ein gutes betriebssystem .

Beim normalen Surfen sollte dich das eigentlich weniger stören. Es ist halt der Versuch, die Sicherheit zu erhöhen. Meiner Meinung gewiss ein guter Ansatz, aber die Wirkung bleibt fraglich. Zum einen wissen manche User nicht, was sie da gerade zustimmen und zum anderen führt gerade diese genervte Sichtweise zum vollständigen Ignorieren des Textes und dem, was man gerade zustimmen soll.

Alles in allem würde ich sagen, das Microsoft mit Vista versucht hat, auf dem neuesten Stand zu sein und innovative Neuerungen einzuführen. Leider ist dieses nicht in allen Fällen gut oder zumindest befriedigend geglückt. Es bleibt nur auf SP2 oder aber Windows 7 zu warten.
Gespeichert
gandal
Moderator
******

Ranking: 212
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5206


More WU's for HWE

« Antwort #7 am: 21. September 2008, 15:10:47 Uhr »

Die Vistaoberfläche kann man zum Glück ausschalten. Dann funktioniert der Fensterwechsel auch wieder entsprechend schnell.
Letztlich ist das verspielte Geschnörksel aber nur eine Reaktion auf den Markt, hier gebt es genug, die das wollen.

XP und Vista sind in vielen Bereichen auf dem aktuellen Stand. Dieser verlangt Abwärtskompatiblität, da viele noch Geräte haben, die sonst gar nicht mehr funktionieren würden.

Wenn sich ein wirklich durchdachtes OS durchgesetzt hätte, würden wir heute alle OS/2 verwenden. Das läuft ohne Mucken und ohne Murren. Wird auch in Geldautomaten verwendet.

Windows ist nur die Antwort, was der Markt will. MS hat am konsequentesten das entwickelt, was die meisten wollten. Das haben sie unter diesen Umständen perfekt gemacht.
Würden all Windowsuser auf Linux umsteigen, würde es auch dort nur noch einen verwendeten Benutzeraccount geben -> Root.
Insofern ist das Geheule um das sichere Betriebssystem eigentlich nur Schwachsinn. Die Sicherheitslücke ist der Benutzer, nicht das Betriebssystem als solches.

Meine Meinung ist einfach, MS hat perfekt und nahezu vollständig auf die Marktanforderungen reagiert und auch aus diesem Grund den höchsten Verbreitungsgrad. Sicherheit und die Anforderung heutiger User passen einfach nicht zusammen.
Gespeichert
         
Real Programmers code in binary
spucki
Stammgast
*****

Ranking: 13
Offline Offline

Beiträge: 900


Tolles Forum!

spucki's homepage
« Antwort #8 am: 21. September 2008, 17:34:48 Uhr »

@gandal dem kann ich nur zustimmen und da ich relativ häufig zocke werd ich wohl umsteigen .
Gespeichert

dns
Poweruser
******

Ranking: 40
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1570


« Antwort #9 am: 22. September 2008, 10:27:45 Uhr »

Wenn sich ein wirklich durchdachtes OS durchgesetzt hätte, würden wir heute alle OS/2 verwenden. Das läuft ohne Mucken und ohne Murren. Wird auch in Geldautomaten verwendet.

Es wurde verwendet, leider. Heute is das alles durch Windows ersetzt.

Würden all Windowsuser auf Linux umsteigen, würde es auch dort nur noch einen verwendeten Benutzeraccount geben -> Root.

Das ist bei jedem OS der Fall, denn im Halb-/Nichtwissen meint man ja, dass ein zusätzlicher Account überflüssig sei. Aber auch ein Non-Admin/Root-Account schützt nicht wirklich vor Malware.

Insofern ist das Geheule um das sichere Betriebssystem eigentlich nur Schwachsinn. Die Sicherheitslücke ist der Benutzer, nicht das Betriebssystem als solches.

Größtenteils ja, aber was nützt einem ein OS, das Tür und Tor offen lässt?
Gespeichert
No_Name
RC5 [HWE]-Team
*****

Ranking: 20
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1305


Der Computer ist so schnell, weil er nicht denkt.

« Antwort #10 am: 22. September 2008, 11:02:44 Uhr »

Also ich nutze noch XP, da ich mich mit Vista noch nicht richtig anfreunden kann. Die Bedienung finde ich nicht besser, ganz im gegenteil und das ganze Bestätigen finde ich grausam.
Ich glaube ich überspringe dieses BS eventuell, dauert ja nicht mehr so lange bis da nächste kommt, wobei ich finde, dass die Zeiten zwischen den neuen BS, die MS jetzt ansetzt, zu kurz sind
Gespeichert
Masso
Poweruser
******

Ranking: 9
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1317

Guckste weiter

« Antwort #11 am: 22. September 2008, 11:24:28 Uhr »

Hier aufer Arbeit Win 2k, zu Hause Xp und vista, wobei vista nur, weil ich nen Lappi mit vista geschenkt bekommen habe, finde es aber gar nich mal so schlecht, wenn man erstmal nen moment sich mit auseinander gesetzt hat, hat aber auch viel spielereien in sich
@ noname: Das kann man auch abstellen :)
Gespeichert
Welche Zahl nennt man die Unglückszahl? 218593! Weil: Wenn 2 sich 1 sind und nicht 8 geben, wissen sie spätestens in 5 Wochen, daß sie in 9 Monaten 3 sind...
gandal
Moderator
******

Ranking: 212
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5206


More WU's for HWE

« Antwort #12 am: 22. September 2008, 11:31:06 Uhr »

Die Bestätigungen werden mit der Zeit weniger.

Auf der einen Seite will man ein sicheres System und auf der anderen Seite ist man genervt, wenn dann Sicherheitsabfragen beantwortet werden müssen.
Naja, eines von beiden muss halt sein.

Größtenteils ja, aber was nützt einem ein OS, das Tür und Tor offen lässt?
Das stimmt so ja nicht, man kann Windows durchaus zu machen.
Das ist aber gegen die Usability der meisten Windowsuser ...
Vista geht hier den richtigen Schritt in Richtung "Nachfrage" beim User, aber das ist ja schon zu nervig, wenn man sich am Adminaccount anmelden muss, um die Kamera zu installieren.
Ich kenne auch ein paar Pappenheimer: Nehmt einen anderen Browser, arbeitet nicht als Admin, ...
Das geht immer ein paar Tage gut, dann sind sie wieder Admin und nehmen den IE. Zum Teil haben sie den anderen Browser wieder deinstalliert.
Die wollen einfach nicht ...
Gespeichert
         
Real Programmers code in binary
dns
Poweruser
******

Ranking: 40
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1570


« Antwort #13 am: 22. September 2008, 12:22:17 Uhr »

... Vista geht hier den richtigen Schritt in Richtung "Nachfrage" beim User...

Wenn die Mehrheit der User denn wenigstens wüsste, was sie da zustimmen sollen, wäre es sicherlich noch besser.

, aber das ist ja schon zu nervig, wenn man sich am Adminaccount anmelden muss, um die Kamera zu installieren.

Das ist der Preis der Sicherheit, den ich für meinen Teil gewillt bin zu zahlen.
Gespeichert
Masso
Poweruser
******

Ranking: 9
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1317

Guckste weiter

« Antwort #14 am: 22. September 2008, 12:24:45 Uhr »

Wenn die Mehrheit der User denn wenigstens wüsste, was sie da zustimmen sollen, wäre es sicherlich noch besser.

ich frage mich gerad, ob da das problem  beim System is, ich mein, wer lesen kann, ist klar im vorteil :)
MAn gewöhnt sich an alles und mittlerweile gefällt mir vista fast so gut wie xp
Gespeichert
Welche Zahl nennt man die Unglückszahl? 218593! Weil: Wenn 2 sich 1 sind und nicht 8 geben, wissen sie spätestens in 5 Wochen, daß sie in 9 Monaten 3 sind...
dns
Poweruser
******

Ranking: 40
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1570


« Antwort #15 am: 22. September 2008, 12:37:18 Uhr »

ich frage mich gerad, ob da das problem  beim System is, ich mein, wer lesen kann, ist klar im vorteil :)
MAn gewöhnt sich an alles und mittlerweile gefällt mir vista fast so gut wie xp

Ich erinnere nur an sowas wie scvhost.exe oder svchost.exe; wie viele der User wissen, welcher der echte und welcher der falsche Systemprozess ist?
Gespeichert
No_Name
RC5 [HWE]-Team
*****

Ranking: 20
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1305


Der Computer ist so schnell, weil er nicht denkt.

« Antwort #16 am: 22. September 2008, 12:46:33 Uhr »

@ noname: Das kann man auch abstellen :)

Ich weiß, aber trotzdem ist das nervig.
Gespeichert
Masso
Poweruser
******

Ranking: 9
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1317

Guckste weiter

« Antwort #17 am: 22. September 2008, 12:52:15 Uhr »

Wenn man danach geht, hat jedes Bs seine nervereien und bis man ein Bs so eingestellt hat, wie mans mag, dauert es halt und wenns dann so is: Fix nen image machen :)
Gespeichert
Welche Zahl nennt man die Unglückszahl? 218593! Weil: Wenn 2 sich 1 sind und nicht 8 geben, wissen sie spätestens in 5 Wochen, daß sie in 9 Monaten 3 sind...
No_Name
RC5 [HWE]-Team
*****

Ranking: 20
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1305


Der Computer ist so schnell, weil er nicht denkt.

« Antwort #18 am: 22. September 2008, 13:41:13 Uhr »

Das stimmt wobei ich finde das bei Vista die nervige Seite stärker ausgebaut ist als bei XP und die Einstellungen wurden zum Teil etwas mehr versteckt.
Gespeichert
spucki
Stammgast
*****

Ranking: 13
Offline Offline

Beiträge: 900


Tolles Forum!

spucki's homepage
« Antwort #19 am: 22. September 2008, 14:09:04 Uhr »

bitte nicht allzustark aufreiben . es geht hier nur darum wer welches system benutzt . das jedes seine stärken und schwächen hat ist ja wohl klar und nicht ganz zu vermeiden , wo gehobelt wird fallen späne . wenn die anderen systeme genauso viel genutzt würden wie windows hätten die definitiv die gleichen probleme . und zu guter letzt sitzt die größte (un)sicherheitslücke immer noch vor dem pc .
aber mal eine andere frage  zum thema . hab von microsoft ein päckchen bekommen zum upgrade auf vista ultimate 32/64bit . sollte ich das machen oder neu aufspielen ?
« Letzte Änderung: 22. September 2008, 14:13:39 Uhr von spucki » Gespeichert

Seiten: [1] 2 Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Software  |  Windows Vista (Moderatoren: TMK, tyco, American, gandal)  |  Thema: Umfrage: Welches Betriebsystem verwenden die HWE User? « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.084 Sekunden mit 23 Abfragen.