Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
15. November 2018, 23:08:12 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223568 Beiträge in 24120 Themen von 18398 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Gesture

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Allgemein  |  Tipps & Tricks (Moderatoren: TMK, Linus, tyco, American, gandal)  |  Thema: mehrere neuordner erstellen
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: mehrere neuordner erstellen  (Gelesen 4974 mal)
goodh
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 24

« am: 09. Oktober 2008, 12:47:12 Uhr »

hallo leute
kann mir jemmand helfen
wie kann man von 1x mehrere neuordner(10-15 ordner)  erstellem

danke fur euere mühe


 :danke1:
Gespeichert
gandal
Moderator
******

Ranking: 212
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5206


More WU's for HWE

« Antwort #1 am: 09. Oktober 2008, 12:51:04 Uhr »

Was meinst Du jetzt genau ?
Gespeichert
         
Real Programmers code in binary
Masso
Poweruser
******

Ranking: 9
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1317

Guckste weiter

« Antwort #2 am: 09. Oktober 2008, 13:11:22 Uhr »

Du meinst mit einem Klick 15 Neue Ordner erstellen oder wie?
Gespeichert
Welche Zahl nennt man die Unglückszahl? 218593! Weil: Wenn 2 sich 1 sind und nicht 8 geben, wissen sie spätestens in 5 Wochen, daß sie in 9 Monaten 3 sind...
goodh
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 24

« Antwort #3 am: 09. Oktober 2008, 14:31:46 Uhr »

ja

von einmal mit einem Klick

15 oder mehr Neue Ordner erstellen

:danke1:
Gespeichert
goodh
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 24

« Antwort #4 am: 09. Oktober 2008, 14:33:24 Uhr »

habe gehoert

es geht irgendwie mit der BATCH datei

abber bin mir nicht sicher
Gespeichert
J.C.
HWE-Freak
*******

Ranking: 71
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2134


amtlich anerkannter Fachidiot

« Antwort #5 am: 09. Oktober 2008, 20:50:03 Uhr »

jupp, kein Problem:

Zitat
setlocal
setlocal enabledelayedexpansion

FOR /L %%i in (1,1,15) DO md "c:\ordner %%i"

Erklärung:
- setlocal:
Sorgt dafür , dass die Variabeln werden nur lokal, d.h. innerhalb dieses Programmaufrufes definiert werden

- setlocal enabledelayedexpansion:
wichtig für den Aufruf der Zählvariable bei der Orndererstellung, denn sonst ändert sich deren Wert bei der Zuweisung des Ordnernamens (Ordner 1, 2,3,...) nicht.

- FOR
/L ist der Schalter für die Verwendung einer Zählvariablen, hier "i". Es wird von 1 an in der Schrittweite von 1 bis 15 gezählt und nach jedem Schritt der Befehl hinter "DO" ausgeführt. Das "md" ist für "makedirectory", gefolgt von dem Ordnernamen und Pfad.
Der Ordnername muss die Zählvariable "i" enthalten, sonst wird immer wieder der gleiche Ordner erstellt.
« Letzte Änderung: 09. Oktober 2008, 20:51:40 Uhr von J.C. » Gespeichert





C2D 6420 // 3,2Ghz @Nexxxos XP
Gigabyte  P35 DS3P
4096 MB DDR-800 CL4 A-Data Vitesta Ex.
Sapphire HD4890 Vapor-X
60 GB OCZ Vertex
80 GB WD Caviar SE
     Enermax Liberty 400W
Black ICE Stealth GT360 @ SilenX
                                                      




AMD X2 240 @ Shuriken
Asrock M3A785GMH
2048 MB MDT DDR-800
SkyStar 2HD
Cinergy DT USB XS Diversity
WD15EADS
Seasonic S12II 330W
OrigenAE S10V
goodh
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 24

« Antwort #6 am: 10. Oktober 2008, 11:42:19 Uhr »

add on fur mehrere ordner erstellen

http://www.o-bizz.de/qbdown/qbeigen/dirmakno.zip

abber bei mir zeigt immer fehler 183

so das ich keine erfahrungen damit habe
Gespeichert
J.C.
HWE-Freak
*******

Ranking: 71
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2134


amtlich anerkannter Fachidiot

« Antwort #7 am: 10. Oktober 2008, 11:58:26 Uhr »

So,wie in der PM versprochen, der fertige Code.

Nun sogar mit Abfrage nach Orndername, Anzahl und Pfad. also universal und viel benutzerfreundlicher. Du brauchst im Code auch nichts mehr ändern, sondern einfach starten und den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen ;)
« Letzte Änderung: 10. Oktober 2008, 12:00:16 Uhr von J.C. » Gespeichert





C2D 6420 // 3,2Ghz @Nexxxos XP
Gigabyte  P35 DS3P
4096 MB DDR-800 CL4 A-Data Vitesta Ex.
Sapphire HD4890 Vapor-X
60 GB OCZ Vertex
80 GB WD Caviar SE
     Enermax Liberty 400W
Black ICE Stealth GT360 @ SilenX
                                                      




AMD X2 240 @ Shuriken
Asrock M3A785GMH
2048 MB MDT DDR-800
SkyStar 2HD
Cinergy DT USB XS Diversity
WD15EADS
Seasonic S12II 330W
OrigenAE S10V
J.C.
HWE-Freak
*******

Ranking: 71
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2134


amtlich anerkannter Fachidiot

« Antwort #8 am: 10. Oktober 2008, 12:08:18 Uhr »

sorry, sind noch einge Fehler im Code, ich arbeite dran und baue noch ein paar Fehlerabfragen ein...

Edit: Sooo, fertig.

Edit: später am Tag gibts noch eine Version mit ein paar kleinen Änderungen (optisch und Fehler abfangen, ich möchte gewährleisten, dass nur Zaheln bei der Anzahl eingeben werden können)
Ich bitte auch um Rückmeldungen über Fehler o.ä.
« Letzte Änderung: 10. Oktober 2008, 13:13:45 Uhr von J.C. » Gespeichert





C2D 6420 // 3,2Ghz @Nexxxos XP
Gigabyte  P35 DS3P
4096 MB DDR-800 CL4 A-Data Vitesta Ex.
Sapphire HD4890 Vapor-X
60 GB OCZ Vertex
80 GB WD Caviar SE
     Enermax Liberty 400W
Black ICE Stealth GT360 @ SilenX
                                                      




AMD X2 240 @ Shuriken
Asrock M3A785GMH
2048 MB MDT DDR-800
SkyStar 2HD
Cinergy DT USB XS Diversity
WD15EADS
Seasonic S12II 330W
OrigenAE S10V
goodh
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 24

« Antwort #9 am: 10. Oktober 2008, 15:20:50 Uhr »

bei denn add ons (orginal)
habe ich bemerkt wenn du mehr als 5 buchstaben nenst
kommt immer fehler und du kanst dir kein ort aussuchen
sondern nur dort wo die exe datei sei
Gespeichert
goodh
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 24

« Antwort #10 am: 10. Oktober 2008, 15:31:14 Uhr »

bei dir zb. wenn ich versuche mehrere ordner erstellen bekomme ich das:

Der Befehl "else" ist entweder falsch geschrieben oder
konnte nicht gefunden werden

Gespeichert
J.C.
HWE-Freak
*******

Ranking: 71
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2134


amtlich anerkannter Fachidiot

« Antwort #11 am: 10. Oktober 2008, 15:49:39 Uhr »

ok.. hier die neuere Version v1.2
« Letzte Änderung: 10. Oktober 2008, 15:51:39 Uhr von J.C. » Gespeichert





C2D 6420 // 3,2Ghz @Nexxxos XP
Gigabyte  P35 DS3P
4096 MB DDR-800 CL4 A-Data Vitesta Ex.
Sapphire HD4890 Vapor-X
60 GB OCZ Vertex
80 GB WD Caviar SE
     Enermax Liberty 400W
Black ICE Stealth GT360 @ SilenX
                                                      




AMD X2 240 @ Shuriken
Asrock M3A785GMH
2048 MB MDT DDR-800
SkyStar 2HD
Cinergy DT USB XS Diversity
WD15EADS
Seasonic S12II 330W
OrigenAE S10V
Besserwisser
RC5 [HWE]-Team
*****

Ranking: 4
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 375


Cube LTD Race White/Candy Blue

« Antwort #12 am: 10. Oktober 2008, 19:16:48 Uhr »

Ich finds gut!
Kennt jemand gute Fachlektüre über Batch-Dateien? Das Thema interessiert mich jetzt :D

Edit: Ich komm nur bis Ordner 234 dannach ist Schluss.
(eigentlich wollte ich 1000 :P)
« Letzte Änderung: 10. Oktober 2008, 19:20:14 Uhr von Besserwisser » Gespeichert
     
J.C.
HWE-Freak
*******

Ranking: 71
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2134


amtlich anerkannter Fachidiot

« Antwort #13 am: 10. Oktober 2008, 23:01:34 Uhr »

...interessant! Oo
Bei mir macht er auch tausend, selbst 10.000 sind kein Problem, dauern dann aber knapp 2 Sekunden bei der Erstellung^^.

Also mein erstes "Fachbuch" zu Batch ist ca 5cm dick und heißt "Dos 5.1". Seither sind die Funktionen von MS-DOS aber starkt eingestampft worden.
Ich hab damals sogar mit 2 Kollegen ein Textadventure damit erstellt. Aber wie das so ist, ich hatte die einzige Kopie und nach 3/4 der Arbeit die Festplatte ist kaputt gegangen.
Falls du grundlegend verstanden hast, wie eine Programmiersprache funktioniert reicht zum programmieren in Batch (ich weiß nicht einmal ob die Programmiersprache so richtig heißt^^)  eine Auflistung aller Funktionen und deren Beschreibung eigendlich aus.

Für den Anfang und kostenlos kann ich dir nur ein "help" in der Eingabeaufforderung und bei Details zu einem einzelnen Befehlen ein "befehl /?" geben, eine gute Internetseite kenn ich leider nicht.

Als Editor würd ich Proton empfehlen, das hift einem durch die farbige Hervorhebung von Befehlen ein bisschen bei der Syntax und man sieht (Tipp)Fehler schneller.

Allgemein ist Batch aber als Programmiersprache (wenn es denn überhaupt eine ist, das wissen Informatiker sicherlich mehr) out und ungeeigent.
Es taugt in erster Linie um mit Dateien zu arbeiten und Programmabläufe innherhalb des Betriebssystem zu steuern und automatisieren. Dafür ist es imho auch gedacht gewesen. Wenn man es übertreibt (z.B. mit 7 Seiten Batch-Code) , kann man auch seine TV Aufnahmenbearbeitung und Umwandlung damit zu einem One-Klick-Wonder machen, aber davon abgesehen ist in allen anderen Fällen (ich pauschalisier das mal so, Informatiker dürfe mich dafür gerne lynchen) Visual Basic oder C++ die bessere Wahl.
« Letzte Änderung: 10. Oktober 2008, 23:11:18 Uhr von J.C. » Gespeichert





C2D 6420 // 3,2Ghz @Nexxxos XP
Gigabyte  P35 DS3P
4096 MB DDR-800 CL4 A-Data Vitesta Ex.
Sapphire HD4890 Vapor-X
60 GB OCZ Vertex
80 GB WD Caviar SE
     Enermax Liberty 400W
Black ICE Stealth GT360 @ SilenX
                                                      




AMD X2 240 @ Shuriken
Asrock M3A785GMH
2048 MB MDT DDR-800
SkyStar 2HD
Cinergy DT USB XS Diversity
WD15EADS
Seasonic S12II 330W
OrigenAE S10V
goodh
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 24

« Antwort #14 am: 10. Oktober 2008, 23:35:02 Uhr »

 :ausgezeichnet: :danke1:

es funktioniert
wenn ich will kann ich locker 1000 ordner oder mehr erstellen

nochmals J.C.  :danke1: :danke1: :danke1: :danke1:
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Allgemein  |  Tipps & Tricks (Moderatoren: TMK, Linus, tyco, American, gandal)  |  Thema: mehrere neuordner erstellen « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.069 Sekunden mit 24 Abfragen.