Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
23. Juli 2018, 02:32:02 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223496 Beiträge in 24102 Themen von 18378 Mitglieder, Neuestes Mitglied: WhatareThosee

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Netzwerke  |  Router, Wireless-LAN und Voice over IP (Moderatoren: TMK, Linus, tyco, gandal)  |  Thema: Keine Internetverbindung über WLAN-Router (Speedport 200 + Buffalo bzw Belkin)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Keine Internetverbindung über WLAN-Router (Speedport 200 + Buffalo bzw Belkin)  (Gelesen 4598 mal)
freetip
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 2

« am: 15. Oktober 2008, 19:08:59 Uhr »

Hallo hallo,
Ich habe seit ein paar Tagen ein großes Problem und würde mich über Hilfe freuen.
Also...
Ich habe schon länger eine Internetverbindung über die Telekom, also mit einem Speedport 200 Modem, wenn ich mich nun über Ethernet mit meinem Macbook verbinde (also standardmäßig PPPOE) klappt das wunderbar. Ich hatte aber auch schon vorher einen WLAN-Router von Buffalo (Airstation Turbo G), das hat auch alles super geklappt. Vor einer Woche ging es dann auf einmal nicht mehr und ich dachte der Router wäre vllt kaputtgegangen, deshalb habe ich mir dann einen Belkin Router gekauft (F5D 7230), das hat aber auch nicht geklappt.
Da ich einen Mac habe, kann ich die Router nicht über die Installations-CD installieren, sondern nur über IP. Meiner Meinung nach mache ich da auch alles richtig. Also zuerst in den Systemeinstellungen-->Netzwerk alles auf Automatisch stellen, dann halt in den Browser und in das Menü vom jeweiligen Router und dort stelle ich es dann auf PPPOE ein (also gebe meine Daten ein). Normalerweise müsste ich dann nach einem Neustart eine Internetverbindung haben, oder???
LAN-Kabel vom Modem ist im WAN anschluss vom Router.
Habe ich noch wichtige Informationen vergessen?

Wäre über Anregung dankbar

tip
Gespeichert
TMK
Administrator
Admin
******

Ranking: 378
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13192


HardwareEcke.de
« Antwort #1 am: 15. Oktober 2008, 20:31:27 Uhr »

Wird denn irgendeine Fehlermeldung oder ähnliches ausgespuckt?

Hast einfach mal alles ("einschl. Splitter") aus der TAE-Dose (Telefondose) entfernt und anschließend wieder eingesteckt, und versucht?
Gespeichert
freetip
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 2

« Antwort #2 am: 15. Oktober 2008, 21:40:10 Uhr »

sooooo habe alles aus der TAE-Dose genommen und auf einmal geht es??? unglaublich!!!
Du hast mich glücklich gemacht^^
danke danke
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Netzwerke  |  Router, Wireless-LAN und Voice over IP (Moderatoren: TMK, Linus, tyco, gandal)  |  Thema: Keine Internetverbindung über WLAN-Router (Speedport 200 + Buffalo bzw Belkin) « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.078 Sekunden mit 24 Abfragen.