Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
19. September 2018, 21:39:27 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223521 Beiträge in 24106 Themen von 18385 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Harrys

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Netzwerke  |  Netzwerke allgemein (Moderatoren: TMK, tyco, gandal)  |  Thema: netzwerk aufbau, über accesspoint und switch, internet langsamer???
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: netzwerk aufbau, über accesspoint und switch, internet langsamer???  (Gelesen 3809 mal)
CCCP
Lotse
****

Ranking: 1
Offline Offline

Beiträge: 367

Tolles Forum!

« am: 17. Oktober 2008, 20:32:18 Uhr »

Hallo alle zusammen, hätte da eine allgemeien Frage über die Geschwindigkeit bzw. Aufbau von Internetseiten etc.

Ich habe zu Hause ein kleines Netzwerk aufgebaut, es hängen diverse Geräte in einem Netz (Xbox, Dbox, Laptop und mein PC, alle über einen Switch).
Mein Router (Fritzbox, noch die aller erste) steht in einem seperaten Zimmer. Damit mein Rechner über volle 100 Mbit mit den Geräten Xbox Dbox und Laptop verfügt (FTP etc.) habe ich diese über einen Switch per Lan Kabel hängen. Damit ich aber auch Internet Zugang auf den jeweiligen Geräten erhalte habe ich einen Access Point am Switch hängen. Dieser ist per Wlan mit dem Router verbunden. Das heißt ich kann über meinen PC oder Laptop ins Internet, habe aber auch gleichzeitig eine volle Verbindung zu der Xbox und DBox.
Soweit so gut aber nun zu meinem eigentlichen Anliegen.
Kann es sein dass dadurch die Internetverbindung ein klein wenig verlangsamt wird. Ich habe nämlich das Problem dass bei so gut wie allen InternetSeiten die Anfrage länger dauert als ich es so gewohnt bin (ca. 3-4 Sekunden teilweis). Also nicht der Aufbau der Seite sondern die Anfrage und bis dann überhaupt aufgebaut wird. Der Aufbau an sich geht problemlos.
Datei Downloads funktionieren mit der Höchstgeschwindigkeit die ich habe.

Nun habe ich zum Testen meinen Rechner direkt per Wlan mit dem Router verbunden (so wie früher) und tatsächlich habe ich das Gefühl dass es deutlich schneller geht mit der Anfrage der Seiten.

Scheint das Problem geläst zu sein aber ist es denn normal dass es so deutlich länger dauern kann?
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #1 am: 17. Oktober 2008, 20:41:06 Uhr »

Kannst du den Switch nicht direkt mit dem Router verbinden?

WLAN lagt doch sehr gegenüber einer Verbindung per Netzwerkkabel.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
DocFellatio
RC5[HWE]-Team
*****

Ranking: 74
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2391


Der für Slot A ist der Schönste!

« Antwort #2 am: 17. Oktober 2008, 20:45:40 Uhr »

durch die Wlan Verbindung kann die sich Reaktionszeit erhöhen - der Ping.

Dementsprechend kann es länger dauer, ja. Deshalb vermeide ich Wlan wenn es sich einfach verkabeln lässt.
Gespeichert
CCCP
Lotse
****

Ranking: 1
Offline Offline

Beiträge: 367

Tolles Forum!

« Antwort #3 am: 17. Oktober 2008, 20:54:19 Uhr »

alles klar, ahja ok Reaktionszeit nennt sich das, nein leider geht das nicht mit dem switch, müsste dann ein Kabel ziehen, sind zwar nur paar meter aber es lässt sich schlecht "verstecken"

wäre dann nun noch eine möglichkeit. wlan und lan gleichzeitig betreiben doch da macht mein rechner nicht genau mit, in dem sinne dass ich dann ftp nicht mit voller geschwindigkit nutzen kann. lässt sich das dann noch einstellen?
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Netzwerke  |  Netzwerke allgemein (Moderatoren: TMK, tyco, gandal)  |  Thema: netzwerk aufbau, über accesspoint und switch, internet langsamer??? « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.076 Sekunden mit 25 Abfragen.