Startseite

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
03. Juni 2020, 11:56:07 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223989 Beiträge in 24288 Themen von 18474 Mitglieder, Neuestes Mitglied: gohepat

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Motherboard & CPU (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gschissenberger)  |  Thema: Ram läuft nicht korrekt
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 [2] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Ram läuft nicht korrekt  (Gelesen 8186 mal)
J.C.
HWE-Freak
*******

Ranking: 71
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2134


amtlich anerkannter Fachidiot

« Antwort #20 am: 23. Januar 2009, 18:41:20 Uhr »

Welches Betriebssystem, welches Mainboard und welche Graka hast du?
Gespeichert





C2D 6420 // 3,2Ghz @Nexxxos XP
Gigabyte  P35 DS3P
4096 MB DDR-800 CL4 A-Data Vitesta Ex.
Sapphire HD4890 Vapor-X
60 GB OCZ Vertex
80 GB WD Caviar SE
     Enermax Liberty 400W
Black ICE Stealth GT360 @ SilenX
                                                      




AMD X2 240 @ Shuriken
Asrock M3A785GMH
2048 MB MDT DDR-800
SkyStar 2HD
Cinergy DT USB XS Diversity
WD15EADS
Seasonic S12II 330W
OrigenAE S10V
hansipw
800x600 Surfer
***

Ranking: 1
Offline Offline

Beiträge: 120

Tolles Forum!

« Antwort #21 am: 23. Januar 2009, 19:02:31 Uhr »

XP-Prof,  Board MSI P4M890M-L/IL (MS-7255), Grafikkarte   MSI NX7300SE-E (MS-V034)
Gespeichert
J.C.
HWE-Freak
*******

Ranking: 71
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2134


amtlich anerkannter Fachidiot

« Antwort #22 am: 23. Januar 2009, 20:26:45 Uhr »

laut Beschreibung: http://global.msi.com.tw/index.php?func=proddesc&maincat_no=1&cat2_no=&cat3_no=&prod_no=1082 und Handbuch werden leider nur 2 GB unterstützt, insofern schon erstaunlich, dass 2,93 GB angezeigt werden.
Ich wüsste auch nicht, was man da noch machen könnte... :(

Aber mit XP-Prof (32bit) wären mehr als 3,5 Gb ohnehin nicht drin.
Gespeichert





C2D 6420 // 3,2Ghz @Nexxxos XP
Gigabyte  P35 DS3P
4096 MB DDR-800 CL4 A-Data Vitesta Ex.
Sapphire HD4890 Vapor-X
60 GB OCZ Vertex
80 GB WD Caviar SE
     Enermax Liberty 400W
Black ICE Stealth GT360 @ SilenX
                                                      




AMD X2 240 @ Shuriken
Asrock M3A785GMH
2048 MB MDT DDR-800
SkyStar 2HD
Cinergy DT USB XS Diversity
WD15EADS
Seasonic S12II 330W
OrigenAE S10V
hansipw
800x600 Surfer
***

Ranking: 1
Offline Offline

Beiträge: 120

Tolles Forum!

« Antwort #23 am: 23. Januar 2009, 20:32:10 Uhr »


könnte es sein daß das normale XP schon 32bit ist?
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20354


HWE rocks!

« Antwort #24 am: 23. Januar 2009, 20:46:58 Uhr »

könnte es sein daß das normale XP schon 32bit ist?


So ist es!
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
J.C.
HWE-Freak
*******

Ranking: 71
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2134


amtlich anerkannter Fachidiot

« Antwort #25 am: 23. Januar 2009, 20:58:38 Uhr »

XP Professional gibt es sowohl als 32bit als auch als 64 bit Version, aber der Treiber Support ist grausig, dann besser 64bit Vista.
Gespeichert





C2D 6420 // 3,2Ghz @Nexxxos XP
Gigabyte  P35 DS3P
4096 MB DDR-800 CL4 A-Data Vitesta Ex.
Sapphire HD4890 Vapor-X
60 GB OCZ Vertex
80 GB WD Caviar SE
     Enermax Liberty 400W
Black ICE Stealth GT360 @ SilenX
                                                      




AMD X2 240 @ Shuriken
Asrock M3A785GMH
2048 MB MDT DDR-800
SkyStar 2HD
Cinergy DT USB XS Diversity
WD15EADS
Seasonic S12II 330W
OrigenAE S10V
hansipw
800x600 Surfer
***

Ranking: 1
Offline Offline

Beiträge: 120

Tolles Forum!

« Antwort #26 am: 24. Januar 2009, 12:32:39 Uhr »

also bringt 64bit XP nix, Vista hatte ich vorinstalliert, ist mir zu recourcenintensiv
Gespeichert
J.C.
HWE-Freak
*******

Ranking: 71
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2134


amtlich anerkannter Fachidiot

« Antwort #27 am: 24. Januar 2009, 15:06:00 Uhr »

Naja, es würd vorallem nichts bringen, weil laut der Beschreibung des Herstellers da Mainboard offiziell nur für max. 2 GB Ram ausgelegt ist.

kannst dich ja auch mal im MSI Forum umschauen:
http://www.msi-forum.de

ansonsten: bevor du dir Win XP Prof 64-bit besorgst, solltest du halt nachschauen, ob auch für sämtliche Hardware funktionsfähige Treiber erhältlich sind.
Gespeichert





C2D 6420 // 3,2Ghz @Nexxxos XP
Gigabyte  P35 DS3P
4096 MB DDR-800 CL4 A-Data Vitesta Ex.
Sapphire HD4890 Vapor-X
60 GB OCZ Vertex
80 GB WD Caviar SE
     Enermax Liberty 400W
Black ICE Stealth GT360 @ SilenX
                                                      




AMD X2 240 @ Shuriken
Asrock M3A785GMH
2048 MB MDT DDR-800
SkyStar 2HD
Cinergy DT USB XS Diversity
WD15EADS
Seasonic S12II 330W
OrigenAE S10V
cheffe_effe
RC5[HWE]-Team
*****

Ranking: 7
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 235


Nur die Harten komm" in Garten

« Antwort #28 am: 24. März 2009, 21:58:38 Uhr »

Servus zusammen

Habe heute mal versucht meinen PC mit 4gb laufen zu lassen, was aber kläglich gescheitert ist. Die 4gb setzen sich zusammen aus http://geizhals.at/deutschland/a227358.html und denen http://geizhals.at/deutschland/a256844.html.

Der OCZ Ram hat einen leichten Batscher weg und läuft nur auf 5-7-7-24. Wenn ich beide Kits zusammen einbaue freezt mein pc schon beim laden des BIOS. Komisch ist nur, dass die Kits separat einwandfrei laufen. Auch bei einer Spannung von 2 volt und timings von 5-7-7-24 kein Erfolg.

Die Crucial Ballistix sind in einwandfreiem Zustand.

Weiß jemand was?? Google hilft mir da nicht recht weiter.....
Gespeichert
gschissenberger
Moderator
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #29 am: 24. März 2009, 22:08:00 Uhr »

vollbestückung... auf einem gigabyte-board... mit 1066mhz... wo ein kit einen hänger hat...

...na prost-mahlzeit.  ;D

versuchs mal @ ddr2-800
northbridge-spannung erhöhen kannst auch probieren. (bis max. 1.36v für 24/7 ... besser bis 1.3)

würd mich aber nicht wundern, wenn dus garnicht hinbekommst.
läuft der rest des systems mit standardtakt?
Gespeichert
mein rechner  

cheffe_effe
RC5[HWE]-Team
*****

Ranking: 7
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 235


Nur die Harten komm" in Garten

« Antwort #30 am: 26. März 2009, 17:10:22 Uhr »

vollbestückung... auf einem gigabyte-board... mit 1066mhz... wo ein kit einen hänger hat...

...na prost-mahlzeit.  ;D

Mei, probieren kann mans ja :)

@ DDR 800 laufen sie bei 5-7-7-24. Danke für den Tipp..

Hab mal mal geschaut, wie weit ich mit meinen Crucial komme. Stabil laufen sie mit 624 mhz @ 6-6-6-18 mit standard Vdimm (2 Volt).
Wie viel Spannung kann ich ihnen denn mehr geben, ohne dass es ungesund für 24/7 wird?
Gespeichert
DocFellatio
RC5[HWE]-Team
*****

Ranking: 74
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2391


Der für Slot A ist der Schönste!

« Antwort #31 am: 26. März 2009, 17:52:36 Uhr »

Für 2 Volt sind die spezifiert. Ich hab aber auch schon 2 Volt 24/7 auf Standard Ram gegeben. 2,1v sollten die nicht stören.

Aber noch mehr Takt brauchste sowieso nicht.

Hab übrigens auch eine Mischbestückung am laufen und das auf dem älteren 965p-ds3. 2gb Ballistix Tracer 8500 + 2Gb A-Data Vitesta 8500 - läuft ohne Probleme, also keine Ahnung was bei dir los ist.
Gespeichert
cheffe_effe
RC5[HWE]-Team
*****

Ranking: 7
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 235


Nur die Harten komm" in Garten

« Antwort #32 am: 26. März 2009, 18:21:39 Uhr »

Also mit 2,1 gehen auch nicht sonderlich mehr.

Was ist denn fürs zocken besser? 533 mhz mit cl5 oder 624 mhz mit cl6 oder vll doch 4gb @ 400 mhz mit 5-7-7-24....

Oder tendiert der Unterschied vll sogar gegen Null ???
Gespeichert
gschissenberger
Moderator
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #33 am: 26. März 2009, 18:33:20 Uhr »

ich würde mich für die 4gb @ 400mhz entscheiden.
Gespeichert
mein rechner  

cheffe_effe
RC5[HWE]-Team
*****

Ranking: 7
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 235


Nur die Harten komm" in Garten

« Antwort #34 am: 26. März 2009, 18:55:31 Uhr »

ok, alles klar

Danke euch für die Ratschläge  8)
Gespeichert
Seiten: 1 [2] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Motherboard & CPU (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gschissenberger)  |  Thema: Ram läuft nicht korrekt « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.17 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.096 Sekunden mit 25 Abfragen.