Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
20. Oktober 2018, 16:11:02 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223537 Beiträge in 24109 Themen von 18390 Mitglieder, Neuestes Mitglied: RC89

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Motherboard & CPU (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gschissenberger)  |  Thema: Via Epia M10000 Treiber oder Hardware Audio-out-Problem
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] 2 Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Via Epia M10000 Treiber oder Hardware Audio-out-Problem  (Gelesen 7956 mal)
tlapha
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 22


Ich liebe dieses Forum!

« am: 01. Januar 2009, 12:36:23 Uhr »

Hallo fleißige Helfer,
bevor es mit den Problemem losgeht, erst einmal ein gesundes neues Jahr.

Ich habe mir ein Via Epia M10000 zugelegt und versuche dem Board verzweifelt einen Ton zu entlocken. Ich denke ich habe alles versucht, nun brauche ich Hilfe. Folgendes habe ich untersucht:
1. Bios: Audio steht auf Auto
2. neueste Audiotreiber installiert
3. neuestes Bios (1.16)
4. Eistellungen: keine Haken beim Ton aus, Desktop Stereolautsprecher
5. Jumper beim Pannel Audio ssind auf 5-6 und 9-10 gesetzt

Bitte um Unterstützung

Thomas
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #1 am: 01. Januar 2009, 15:19:18 Uhr »

Gibt es noch Probleme im Gerätemanager?
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
tlapha
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 22


Ich liebe dieses Forum!

« Antwort #2 am: 01. Januar 2009, 22:58:31 Uhr »

nein, keine "markierten" Probleme sichtbar
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #3 am: 02. Januar 2009, 14:24:08 Uhr »

Hast du vorher auch die Chipsatztreiber VIA 4 in 1 installiert?

Alle Treiber für das Via Epia M10000 findest du hier.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
tlapha
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 22


Ich liebe dieses Forum!

« Antwort #4 am: 03. Januar 2009, 09:16:50 Uhr »

Ja.
 Ich habe eine Installations-CD. Da ist der Treiber drauf. Nachdem kein Ton dem Board zu entlocken war, habe ich das Bios geflasht und die neusten Treiber mit Ausnahme des VGA- und LAN-Treibers aufgespielt.

Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #5 am: 03. Januar 2009, 10:34:34 Uhr »

Jumper beim Pannel Audio sind auf 5-6 und 9-10 gesetzt

Hast du die Jumper so gesetzt oder waren die schon so?

VGA- und LAN-Treiber solltest du vorsichtshalber auch mal installieren.

Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
tlapha
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 22


Ich liebe dieses Forum!

« Antwort #6 am: 03. Januar 2009, 17:46:57 Uhr »

VGA und LAN Treiber von der Original-CD sind installiert. Nur nicht die aktuellsten Treiber.

Die Jumper habe ich gesetzt. Im Handbuch ist nur ein Jumper sichtbar. In der Beschreibung sprechen Sie von zwei Jumpern, die entfernt werden müssen, wenn ein Frontpannel verbunden wird. Ich habe nirgends gefunden, wo sie wirklich hinmüssen. Im Handbuch ist die Brücke 5-6 und 9-10 mit Line out L und R bezeichnet. Ich denke, dass das richtig ist. Mit nur einem Jumper, wie im Handbuch sichtbar, geht es auch nicht.
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #7 am: 03. Januar 2009, 18:06:01 Uhr »

Die Jumper habe ich gesetzt.

Oha!  :o

Welche Boardversion hast du?

Hast du Front-Audio angeschlossen?

Im Handbuch ist kein Jumper sichtbar! Das ist lediglich der fehlende PIN 8.

Versuche es mal ohne Jumper und wenn das nicht funktioniert mit Jumper 1-2 und 9-10.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
tlapha
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 22


Ich liebe dieses Forum!

« Antwort #8 am: 03. Januar 2009, 21:35:23 Uhr »

Welche Boardversion ich habe weiß ich nicht. Auf dem Board steht nur Epia-M und Rev.8.
Ich habe kein Frontpannel mehr angeschlossen. Damit kommt auch kein Ton, werder in der Front noch hinten raus. Ich versuche es einmal morgen ohne Jumper. Jetzt ist erst einmal mein Sohn an der Reihe.

Grüße und recht herzlichen Dank für die bisherige Hilfe.

Thomas
Gespeichert
tlapha
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 22


Ich liebe dieses Forum!

« Antwort #9 am: 04. Januar 2009, 15:04:53 Uhr »

Hallo tyco,
auch ohne Jumper oder die Jumper auf 1-2 und 9-10 gesetzt hat nichts geholfen.
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #10 am: 04. Januar 2009, 16:36:18 Uhr »

Hmmm...hier hat jemand auch das Board ohne Jumper erhalten. Seltsam!

Dort war die Ursache für den fehlenden Ton die fehlenden Jumper. Wie du auf diesem Bild (drittes Bild im Link die roten Jumper) erkennen kannst sind es doch die Jumper 5-6 und 9-10 die gesteckt werden müssen.

Du solltest das noch mal checken.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
tlapha
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 22


Ich liebe dieses Forum!

« Antwort #11 am: 04. Januar 2009, 19:26:23 Uhr »

leider nach wie vor stille Nacht. 
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #12 am: 04. Januar 2009, 19:33:10 Uhr »

Hast du noch eine TV-Karte eingebaut?
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
tlapha
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 22


Ich liebe dieses Forum!

« Antwort #13 am: 05. Januar 2009, 05:27:49 Uhr »

Ja. Eine von Technisat für unsere Satschüssel.

Die hat allerdings kein Empfang, was ich auch nicht verstehe, denn mein Reciever funktioniert an diesem Anschluss super. Aber das ist ein anderes Problem.
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #14 am: 05. Januar 2009, 05:33:24 Uhr »

Aber das ist ein anderes Problem.

Das sehe ich nicht so. Baue die TV-Karte mal aus uns schau ob dein Audioproblem damit zunächst einmal behoben ist.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
tlapha
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 22


Ich liebe dieses Forum!

« Antwort #15 am: 05. Januar 2009, 20:32:18 Uhr »

Hallo Tyco,
die Karte ist draußen. Leider immer noch kein Erfolg. Schön, dass Du so hartnäckig dran bleibst.
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #16 am: 05. Januar 2009, 21:24:10 Uhr »

Du hast doch sicher eine Software für die TV-Karte aufgespielt. Die solltest du deinstallieren und schauen ob es noch Probleme im Gerätemanager gibt.

Zur Sicherheit solltest du danach nochmal die Einstellungen unter Systemsteuerung > Sounds und Audiogeräte kontrollieren und den Audiotreiber neu installieren wenn das alles nichts gebracht hat.

Das Board ist ja schon ein paar Jahre auf dem Markt. Hast du es neu gekauft oder gebraucht?
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
tlapha
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 22


Ich liebe dieses Forum!

« Antwort #17 am: 10. Januar 2009, 20:03:01 Uhr »

Hallo Tyco,
ich habe mal das Betriebssystem und dann die Treiber völlig neu aufgespielt. Immer noch der selbe Mist. Ich schicke das Ding zurück und hoffe ein neues zu bekommen. Danke für die Mühe.

Grüße

Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #18 am: 11. Januar 2009, 22:12:05 Uhr »

Ich schicke das Ding zurück und hoffe ein neues zu bekommen.

Gut so!

Feedback ist jedenfalls immer gern gesehen...wenn das neue Board eingebaut ist.  ;)
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
tlapha
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 22


Ich liebe dieses Forum!

« Antwort #19 am: 26. Januar 2009, 00:47:20 Uhr »

Hallo Tyco,
obwohl es ein gebrauchtes Board war (ebay Ersteigerung) hat die Fa. hush das Ding ohne Murren umgetauscht. Die Aktion hat nicht einmal eine Woche gedauert. Das neue Board funktioniert tadellos.

Grüße Thomas
Gespeichert
Seiten: [1] 2 Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Motherboard & CPU (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gschissenberger)  |  Thema: Via Epia M10000 Treiber oder Hardware Audio-out-Problem « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.098 Sekunden mit 24 Abfragen.