Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
26. September 2018, 02:04:46 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223523 Beiträge in 24106 Themen von 18386 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Yamonaru

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Netzwerke  |  Netzwerke allgemein (Moderatoren: TMK, tyco, gandal)  |  Thema: Lan-Verbindung: Eingeschränkte oder keine Konnektivität...
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Lan-Verbindung: Eingeschränkte oder keine Konnektivität...  (Gelesen 10406 mal)
BrainShock
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 9

« am: 07. Januar 2009, 20:27:38 Uhr »

Moin moin,

ich habe ein großes Problem, damit... -.-.... Ich habe bereits über 1 Stunde gegooglet, jedoch ohne Ergebnis, nun versuche ich es mal hier...

So zum Problem:

Ich habe 2 Rechner über einen Switch am Modem... Der eine Rechner (meiner) funktoniert einwandfrei, aber der von meiner Freundin, zeigt halt die oben genannte Fehlermeldung an...
ICH komme in das Internet, SIE nicht....-.- habe den Rechner schon 2 mal Platt gemacht, ohne Erfolg. Die Meldung taucht immer und immerwieder auf.
Und das doofe ist, ich habe mich genauso angeschlossen, wie sie ist. Und bei mir läuft es ohne Probleme.

Ich hoffe mir kann da irgendwer helfen.

Mit freundlichen Grüßen

BrainShock
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #1 am: 07. Januar 2009, 23:10:56 Uhr »

Versuche mal den Laptop deiner Freundin direkt ans Modem anzuschließen bzw. alleine an den Switch.

Besitzt du keinen Router?
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
BrainShock
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 9

« Antwort #2 am: 08. Januar 2009, 08:38:07 Uhr »

Moin, sie hat keine LapTop, es ist genauso ein Rechner wie ich den besitze... Ähm.. zu dem teil.. das is Router & Modem in einem...

Das macht mich echt zu schaffen...
Gespeichert
gandal
Moderator
******

Ranking: 212
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5206


More WU's for HWE

« Antwort #3 am: 08. Januar 2009, 09:45:10 Uhr »

Hast Du dem Rechner schon eine feste IP gegeben.
Als Gateway und DNS muss die IP des Routers eingegeben werden.

Systemsteuerung -> Netzwerk -> Lan Verbindung -> Eigenschaften TCP/IP
Gespeichert
         
Real Programmers code in binary
BrainShock
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 9

« Antwort #4 am: 08. Januar 2009, 17:20:16 Uhr »

Ich habe schon soweit alles ausprobiert... aber wo kann ich die IP des Routers sehen? Öö... (Modem/Router ist von Kabel Deutschland)
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #5 am: 08. Januar 2009, 17:21:50 Uhr »

Öö... (Modem/Router ist von Kabel Deutschland)

Das Teil hat doch sicher eine Modellbezeichnung.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
BrainShock
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 9

« Antwort #6 am: 08. Januar 2009, 17:30:27 Uhr »

Naja sagen wir es mal so, es ist beides in einem... das is son teil von Kabel-Deutschland...

Router/Modem Name: Motorola SBV5121E Cable Modem

Vielleicht kennt jemand ja dieses Teil und kann mir dabei helfen... Mit IP usw.. funktoniert es schonmal nicht, habe es ausprobiert...

und wenn ich bei ausführen->cmd->ipconfig eingebe

dann kommt das hier:

Windows-IP-Konfiguration


Ethernetadapter LAN-Verbindung:

        Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
        IP-Adresse (Autokonfig.). . . . . : 169.254.120.0
        Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.0.0
        Standardgateway . . . . . . . . . :


Gruß BrainShock
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #7 am: 08. Januar 2009, 17:48:59 Uhr »


Router/Modem Name: Motorola SBV5121E Cable Modem


Das ist schlicht ein Kabelmodem und kein Router und hat folglich auch keine IP-Adresse. Ebenso merkt sich Kabel Deutschland - meines Wissens nach - die Mac-Adresse deiner Netzwerkkarte und weißt der Netzwerkkarte eine feste IP-Adresse im WAN zu.

Du brauchst um mit zwei Rechnern ins Internet zu gehen einen Router. So steht es auch in den FAQ von Kabel Deutschland:

Zitat
Der Kabel Internet-Zugang ist nur für einen PC/Notebook ausgelegt und wird von uns nur für einen PC installiert und konfiguriert. Für den Anschluss weiterer Geräte benötigen Sie ein Zusatzgerät, einen so genannten Router. Über einen Router können Sie mehrere PC an Ihren Kabel Internet-Anschluss anschließen.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
BrainShock
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 9

« Antwort #8 am: 08. Januar 2009, 17:57:16 Uhr »

Achsoo... kacke okay.. gut denn hat sich das wohl erledigt -.-'... danke dir.. und ich zerbrech mir hier den Kopp... vielen vielen Dank....
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Netzwerke  |  Netzwerke allgemein (Moderatoren: TMK, tyco, gandal)  |  Thema: Lan-Verbindung: Eingeschränkte oder keine Konnektivität... « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.104 Sekunden mit 25 Abfragen.