Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
19. August 2019, 09:17:39 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223848 Beiträge in 24196 Themen von 18426 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Dieter Morgen

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Grafikkarten (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gschissenberger)  |  Thema: ATI 3870 stürzt ab (VPU Recover...)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: ATI 3870 stürzt ab (VPU Recover...)  (Gelesen 2431 mal)
American
Mod Team
******

Ranking: 138
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4488


erisguterjunge

« am: 13. Februar 2009, 16:58:05 Uhr »

 
Hallo,
 
ich habe seit 4 Tagen folgendes Problem:
Bildschirm friert ein, nichts geht mehr. Nach ca. 5sek wird der Bildschirm schwarz, weitere 5sek und der Bildschirm ist wieder da. Ati VPU Recover meldet sich das ein Reset durchgeführt wurde, ich möge das Problem bitte an Ati senden.
Gerade ist das Problem wieder aufgetreten, aber dieses mal, nachdem VPU Recover sich gemeldet hatte, dauerte es ca. 1min und der Bildschirm war voller Pixelfehler, musste ein PC Reset machen.
Die Ati 3870 läuft nun seit rund 2 Monaten ohne Probleme im PC. Habe sie nicht übertaktet oder dergleichen. Für Kühlung ist auch ausreichend gesorgt.
Die Abstürze passieren mitten im Office betrieb, kein Spiel ist geöffnet, ich surfe hier einfach durchs Netz.

Temps:
Board: 27°
CPU: 39°
GPU: 55°

Daten der Karte im Anhang. Treiber ist 08.12 installiert.
 
Ist die ATI Karte defekt?
 
Grüße


Gespeichert
Das Leben ist ein Geschenk, aber keiner hat mich gefragt, ob ich das Geschenk haben will.
Wenn dich einer fragt, ob du es haben willst, dann nimm es, fang von Vorne an und mach was draus.
 
Jede Beziehung geht mal durch eine Kriese. Wenn du das nicht kennst, dann weisst Du nicht was Liebe ist!


Dafür das Kinder auch Kinder sein dürfen
gschissenberger
Moderator
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #1 am: 13. Februar 2009, 17:08:55 Uhr »

ist irgendwas im system übertaktet?
treiber schon mal ganz entfernt (drivercleaner pro) und neu drauf gemacht?
Gespeichert
mein rechner  

American
Mod Team
******

Ranking: 138
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4488


erisguterjunge

« Antwort #2 am: 13. Februar 2009, 18:12:52 Uhr »

nein, übertaktet ist gar nichts, läuft alles im normalzustand.
treiber werd ich mal versuchen.
Gespeichert
Das Leben ist ein Geschenk, aber keiner hat mich gefragt, ob ich das Geschenk haben will.
Wenn dich einer fragt, ob du es haben willst, dann nimm es, fang von Vorne an und mach was draus.
 
Jede Beziehung geht mal durch eine Kriese. Wenn du das nicht kennst, dann weisst Du nicht was Liebe ist!


Dafür das Kinder auch Kinder sein dürfen
gschissenberger
Moderator
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #3 am: 13. Februar 2009, 18:23:35 Uhr »

hatte selbiges problem auch mal, als mein arbeitsspeicher defekt war.
...muss also nicht unbedingt an der karte liegen.
nur so zur verwirrung ;) :)
Gespeichert
mein rechner  

Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Grafikkarten (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gschissenberger)  |  Thema: ATI 3870 stürzt ab (VPU Recover...) « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.064 Sekunden mit 24 Abfragen.