Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
20. Juli 2018, 11:02:26 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223496 Beiträge in 24102 Themen von 18378 Mitglieder, Neuestes Mitglied: WhatareThosee

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Blu-Ray/HD-DVD/DVD/Brenner/CD-Rom (Moderatoren: TMK, tyco)  |  Thema: Sony Optiarc dvd rw AD-7170A
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Sony Optiarc dvd rw AD-7170A  (Gelesen 3388 mal)
k.A
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 17

« am: 24. Februar 2009, 14:30:49 Uhr »

Hallo, ich habe ein Problem mit dem Sony Optiarc DVD RW AD-7170A.

Das Laufwerk wird angezeigt als: "DVD-RAM Laufwerk (D:)".
Das Einlesen von DVD's und CD's funktioniert problemlos, auch das Brennen von CD-R.
Wenn ich aber nun eine DVD-R (4.7GB) einlege, um zu brennen, steht: "CD-Laufwerk (D:)" und "Freier Speicher: 0 Byte & Gesamtgröße: 0 Byte".
Ich kann auch keine Dateien in die Temporärdatei fürs Brennen einfügen. Dort steht: "Beim Versuch, die Datei zu kopieren, ist ein Problem aufgetreten. Wie möchten Sie vorgehen? Widerholen. Abbrechen.

Ich habe keine Ahnung, was ich tun kann, kann mir jemand helfen?

Vielen Dank und Gruß
Gespeichert
LeMurmel
Poweruser
******

Ranking: 102
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1581


- koffeinabhängig -

:o)
« Antwort #1 am: 24. Februar 2009, 15:17:21 Uhr »

Ist es möglich dass du versuchst über die Brennfunktion von Windows XP eine DVD zu brennen?
Wenn ja, geht nicht. WinXP kann ohne fremde Hilfe (Brennsoftware) nur CD-Rs beschreiben.

Probier's mal mit InfraRecorder (kostet nix, OpenSource).
Gespeichert
Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis erheblich größer als in der Theorie.
k.A
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 17

« Antwort #2 am: 24. Februar 2009, 18:56:53 Uhr »

Ja, das war der Fall. Das bringt mich jeztzt schon ein bisschen weiter.
Jedoch klappt es immer noch nicht. Ich will eine MDF-Datei (3.92Gb) auf die DVD brennen.
Jetzt habe ich diese beim Projekt eingefügt und auf "Aktuelle Zusammenstellung auf Disk (Rohling) schreiben" geklickt.
Und es hat nichts gebrannt...
Gespeichert
LeMurmel
Poweruser
******

Ranking: 102
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1581


- koffeinabhängig -

:o)
« Antwort #3 am: 24. Februar 2009, 19:29:01 Uhr »

Bin mir nicht sicher ob InfraRecorder mit MDF-Images umgehen kann, andererseits ist MDF so ziemlich identisch mit dem ISO-Format - nur mit dem Unterschied dass im MDF-Format die DPM-Daten (Data Position Measurement) integriert sind, im ISO-Format aber nicht. Das spielt aber eher keine Rolle, sofern das Image nicht von einer kopiergeschützten CD/DVD kommt.

Probiere bitte folgendes:
1. InfraRecorder öffnen und "Write Image" auswählen
2. im sich öffnenden Explorer-Fenster unten bei Dateityp "All Files *.*" auswählen, das MDF-Image suchen und "Öffnen"
3. InfraRecorder bietet nun ein paar Einstellungsoptionen, hier die Brenngeschwindigkeit etwas herabsetzen und los gehts

Sollten bei 3. keine Einstellungsoptionen möglich und der "OK"-Button nicht klickbar sein, einfach mal die Image-Datei in eine ISO umbenennen (also z.B. "image.mdf" in "image.iso") und nochmal versuchen. Ich weiss, klingt ungewöhnlich - klappt aber meistens.
« Letzte Änderung: 24. Februar 2009, 19:30:40 Uhr von LeMurmel » Gespeichert
Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis erheblich größer als in der Theorie.
k.A
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 17

« Antwort #4 am: 24. Februar 2009, 22:25:37 Uhr »

Funzt  O0 thanks =)
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Blu-Ray/HD-DVD/DVD/Brenner/CD-Rom (Moderatoren: TMK, tyco)  |  Thema: Sony Optiarc dvd rw AD-7170A « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.08 Sekunden mit 24 Abfragen.