Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
20. April 2018, 20:20:25 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223451 Beiträge in 24094 Themen von 18370 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Daten Wiederaufnahme Soft

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Internet und Co.  |  Web-, FTP-, Game-, Proxyserver (Moderatoren: TMK, Linus, tyco)  |  Thema: Webeserver KFWS vs. php
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Webeserver KFWS vs. php  (Gelesen 3856 mal)
Pumpe
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 6

Tolles Forum!

« am: 14. März 2009, 23:18:25 Uhr »

Hi,

hoffe ihr könnt mir weiterhelfen...

ich hab den KFWS Web Server der läuft soweit auch wunderbar...

mein problem is nun das ich nen php basiertes board von nem bekannten bekommen
und ich krieg das dadrauf irgendwie ned zum laufen und mit den englischen anleitungen
auf die in anderen threads verlinkt wurden versteh ich ned wirklich weil mein englisch
ned das beste is.

kann mir jemand dazu ne erklärung irgendwie auf deutsch geben oder vielleicht nen webserver
auf nennen mit integriertem php und mysql?

mfg pumpe
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20344


HWE rocks!

« Antwort #1 am: 15. März 2009, 08:49:28 Uhr »

Für MySQL musst du im KFWS nichts konfigurieren, weil der KFWS mit MySQL nie kommuniziert. Das geschieht über PHP.

In der Administration von KFWS > Mime sollten für PHP folgende Extensions eigentlich schon existieren: "application/x-httpd-php", "php php3 php4"
Wenn dem nicht so ist dann musst du das ändern.

Dann gehst du im KFWS-Menü auf "CGI Filter Mappings" und drückst den "Add"-Button und fügst "application/x-httpd-php" als MIME type hinzu. Unter Path gibst du den kompletten Pfad zu deiner php.exe an. Wenn du PHP 5.0 verwendest dann verwende PHP-CGI.EXE anstatt PHP.EXE.

Im Feld Interface wählst du "EXE, system variables only" aus.

"OK" > "Save and Restart"

Zudem musst du die Datei php.ini-dist in dein Windowsverzeichnis kopieren und in php.ini umbenennen.



« Letzte Änderung: 15. März 2009, 09:26:23 Uhr von tyco » Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Pumpe
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 6

Tolles Forum!

« Antwort #2 am: 17. März 2009, 03:49:16 Uhr »

hab das jetzt alles so gemacht bis auf das ich im php ordner nur php.ini datei hab und keine php.ini-dist
hab aber die ini datei trotzdem in den windows ordner koriert.

funzen tuts trotzdem ned...

immer wenn ich übers i-net auf die php seite zugreife dann fragt er mich ob ich die php datei downloaden
will und öffnet sie ned.

mfg pumpe
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20344


HWE rocks!

« Antwort #3 am: 17. März 2009, 20:53:48 Uhr »

hab das jetzt alles so gemacht bis auf das ich im php ordner nur php.ini datei hab und keine php.ini-dist
hab....

Seltsam! Welches PHP hast du denn installiert?

Die aktuellste PHP Distribution bekommst du von www.php.net/downloads.php.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Pumpe
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 6

Tolles Forum!

« Antwort #4 am: 18. März 2009, 02:28:23 Uhr »

ich habe den php 5.2.9-1 installer runtergeladen und installiert.

könnte es damit zusammen hängen das ich bei dir installation
other cgi gewählt habe und keine direkten server genannt hab.

weil der kfws is da ned aufgelistet...
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20344


HWE rocks!

« Antwort #5 am: 19. März 2009, 12:14:23 Uhr »

ich habe den php 5.2.9-1 installer runtergeladen und installiert.

Im PHP 5.2.9-1 zip package ist die Datei php.ini-dist definitiv enthalten.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Pumpe
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 6

Tolles Forum!

« Antwort #6 am: 19. März 2009, 15:00:28 Uhr »

okay sorry mein fehler dachte es reicht wenn ich den installer runterlade und installiere.

hab mir jetzt auch das zip-package runtergeladen und in nem extra ordner entpackt...
die php.ini-dist habe ich auch in den winxp ordner kopiert und habe den kfws auf
die entpackte php-cgi.exe vom package verwiesen und trotzdem will es einfach
ned klappen.

es ist immernoch so das mein browser die php's ned öffnet sondern mich fragt
ob ich sie speichern will bzw. mit was für nem prog er sie öffnen soll.

mfg pumpe
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20344


HWE rocks!

« Antwort #7 am: 19. März 2009, 17:37:06 Uhr »

Ist das deine php im Anhang?
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Pumpe
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 6

Tolles Forum!

« Antwort #8 am: 19. März 2009, 19:13:31 Uhr »

nein das is ne html die ich als test mal drüber gezogen hatte um zu schauen ob der ws sonst so weit läuft.

link zur php habe ich dir per pn geschickt ich will den ned so unbedingt preisgeben.
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20344


HWE rocks!

« Antwort #9 am: 19. März 2009, 19:26:08 Uhr »

link zur php habe ich dir per pn geschickt ich will den ned so unbedingt preisgeben.

Damit lande ich im "Woltlab Burning Board 2 Admin Control Panel".

Ist das korrekt?
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Pumpe
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 6

Tolles Forum!

« Antwort #10 am: 19. März 2009, 19:47:29 Uhr »

ja das is so korrekt... also liegts dann wahrscheinlich an meinem browser das ich da ned rein komme...

hatte sowas schonmal gemacht über nen anderen anbieter wo ich des ganze hochgeladen hab und da gings mitm
firefox deswegen dachte ich das es diesmal damit auhc laufen müsste...

habs grad nochmal mitm ie probiert und da klapptz :)

danke für deine geduld und hilfe.

mfg pumpe
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20344


HWE rocks!

« Antwort #11 am: 20. März 2009, 12:11:27 Uhr »

Bei mir hat es auch mit dem Firefox funktioniert.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Internet und Co.  |  Web-, FTP-, Game-, Proxyserver (Moderatoren: TMK, Linus, tyco)  |  Thema: Webeserver KFWS vs. php « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.053 Sekunden mit 20 Abfragen.