Startseite

[HWE-News] [HWE-FAQ] [Tests] [Artikel] [Softwareecke] [RC5-Proxy] [Overclocking] [TreiberEcke] [HWE-FanShop] [Links]

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
25. September 2018, 08:07:10 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223521 Beiträge in 24106 Themen von 18385 Mitglieder, Neuestes Mitglied: Harrys

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Blu-Ray/HD-DVD/DVD/Brenner/CD-Rom (Moderatoren: TMK, tyco)  |  Thema: Brenner will dvd nicht mehr brennen, why?
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: Brenner will dvd nicht mehr brennen, why?  (Gelesen 4581 mal)
wunderlich1
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 8

Tolles Forum!

« am: 27. März 2009, 20:53:47 Uhr »

gruss an Kundige
beim Versuch, dvds brennen, bekomme ich seit einiger Zeit folgende Fehlermeldung:
"DVDRAM GSA-H12N (=Name meines Geräts von LG)
leider kann Ihre Zusammenstellung auf diese Art Medium nicht geschrieben werden. Bitte legen Sie ein passendes Medium ein oder ändern Sie die Einstellung Ihrer Zusammenstellung um sie kompatibel zu machen"
dabei gilt:
1. xp neu installiert
2. auch unter der alten W2K-partition (noch erhalten auf Wechselplatte in schublade) gleiche Situation (da ging es früher)
3. eine CD kann einwandfrei gebrannt werden
4. das Lw kann über Arbeitsplatz ohne weiteres geöffnet werden und zeigt z.b. die leere dvd an

Frage: was kann/muss daraus geschlossen werden? bin z.z. ratlos. Hardwarefehler eingetreten dass er keine dvd mehr kann, egal ob dvd-rw oder dvd+r?
danke für einen hilfreichen gedanken
W
Gespeichert
American
Mod Team
******

Ranking: 138
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4488


erisguterjunge

« Antwort #1 am: 27. März 2009, 21:35:47 Uhr »

verschiedene dvd rohlinge schon versucht?
Gespeichert
Das Leben ist ein Geschenk, aber keiner hat mich gefragt, ob ich das Geschenk haben will.
Wenn dich einer fragt, ob du es haben willst, dann nimm es, fang von Vorne an und mach was draus.
 
Jede Beziehung geht mal durch eine Kriese. Wenn du das nicht kennst, dann weisst Du nicht was Liebe ist!


Dafür das Kinder auch Kinder sein dürfen
wunderlich1
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 8

Tolles Forum!

« Antwort #2 am: 27. März 2009, 22:22:30 Uhr »

verschiedene dvd rohlinge schon versucht?

ja, leider. eine frisch gelöschte dvd-rw und neu gekaufte dvd+r
es ist immer das gleiche. da der fehler jetzt auch unter der alten w2k-partition (wechselschublade) eintritt, kann ich nicht mehr an einen softwareabhängigen fehler glauben. gibt es das, dass der partiell dvd nicht mehr schreiben kann, wohl aber cd schreiben und dvd lesen?
ich bin platt
gr w
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #3 am: 27. März 2009, 22:30:15 Uhr »

... gibt es das, dass der partiell dvd nicht mehr schreiben kann, wohl aber cd schreiben und dvd lesen?

So was gibt es.

Ein Firmwareupdate könnte vielleicht helfen.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
wunderlich1
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 8

Tolles Forum!

« Antwort #4 am: 28. März 2009, 09:03:49 Uhr »

ja, firmwareupdate, habe schon nach einem tipp von einer seite zwei solcher dateien für den brennertyp runtergeladen. die eine heisst ...auto, die andere ...rpc1, beide sind gleich gross. was muss ich machen? kann ich eine davon ainfach doppelklicken, egal wo die dann abgespeichert sind und der macht dann das richtige? oder muss ich noch was beachten? kenne sonst nur andere formen von firmwareupdates bei externen garäten.
danke noch für einen hinweis
gr w.
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #5 am: 28. März 2009, 11:29:29 Uhr »

Hmmm...wo hast du die denn her? Bei LG gibt es die Firmware ver UL02.

http://au.lgservice.com/

Da ist nur eine exe und eine readme.txt dabei. Hier ist der Inhalt der Readme:

Zitat
                            Readme

        GSA-H12N Version UL02 Firmware Update

To update the firmware of the GSA-H12N please refer to the following instructions:

Note: Not following the subsequent update instructions explicitly will result in
permanent damage to your drive, for which LG will not be responsible.

This firmware update is for drives with original firmware versions below UL01.
The drives must be original LG branded drives with the DVD Writer model number
GSA-H12N(no OEM units).

If you have an OEM unit, branded with another manufacturers name,
please contact that manufacturer for support and firmware updates.

This firmware update is for use only on PC¡¯s with Windows XP, Windows 2000,
Windows Millennium Edition (ME), or Windows 98.

 ¡Ø Critical Instructions: (to be followed carefully)

1. Connect the drive as ¡°master¡± by it self, on the secondary IDE controller
   with no other device on the same IDE cable, making note to set the jumper
   on the back of the drive to the¡°master¡±position.

2. Download the file GSA-H12N_UL02(EW).ZIP to a folder of your choice.
   This download includes this ¡°Read me(ew)¡± text file,
   as well as the GSAH12N_UL02.EXE program, which will auto-update your drive's firmware.

3. Close all other programs including: screen saver, antivirus and/or power-down programs.
   (If these programs are not closed, they will try to engage the PC,
   during the update process, thus interrupting the update and damaging the drive).

4. Check the drive to ensure that there is no disk in the tray before you start
   the update procedure.

5. Go into the folder with the update file and double click the GSAH12N_UL02.EXE program
   and click the ¡°update¡± button (red). Once the update is complete,
   you will see ¡°Firmware Update Complete¡± and the button will become green
   and advise you to reboot the system.
   You will need to reboot your PC.

  The update will be complete, after you reboot your system.
 
 WARNING: Do not open any programs or start any system functions during the update,
          as they will interfere with data transfer and damage the drive.
          Do not cancel the operation once it has been started or the drive will
          become permanently damaged, as a result.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
wunderlich1
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 8

Tolles Forum!

« Antwort #6 am: 28. März 2009, 22:28:22 Uhr »

danke, danke für die aufmerksame Hilfe, aber leider haben meine versuche an das zip-file unter Ihrer angegebenen Adresse heranzukommen nicht funktioniert. Es ist zum verrückt werden: wenn ich im supportbereich die suchmaske ausfülle mit der modellbezeichnung gsa-h12n dann findet er es nicht: no data found . ich war bei divice drivers und model specification. nichts zu machen. Sie müssen es aber gefunden haben, sonst hätten Sie ja nicht die readme-datei. bin ich zu dumm - wahrscheinlich. habe aber alles probiert. was nun? wo ist dieses .zip? könnten Sie mich ev. noch navigieren. es ist mir sehr peinlich.
gruss und dank
w.
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #7 am: 28. März 2009, 22:49:32 Uhr »

Den Link auf die Firmware lässt LG leider nicht zu.

So findest du die Firmware:

http://de.lgservice.com/index_b2c.jsp

> Gerätetreiber > Produkt = DVD-ROM/DVD-Writer auswählen > Operating System = Windows XP auswählen > Subject = GSA-H12N > Suchen
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
wunderlich1
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 8

Tolles Forum!

« Antwort #8 am: 29. März 2009, 21:54:06 Uhr »

leider kann ich den link nicht aufrufen, es erscheint die Fehlermeldung:
We are sorry that this page is not available right now.
Please notify this situation to your subsidiary contact-point or
GCSC Master with the name of the error page.
Please capture and send us the error page if it is possible.
Thank You!
also, das Künstlerpech bleibt mir erst mal erhalten. hatte der Link denn bei Ihnen geklappt? Ich versuche es noch mal von einem anderen PC aus unter xp und zu einem anderen zeitpunkt
gr w.
Gespeichert
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20346


HWE rocks!

« Antwort #9 am: 30. März 2009, 06:45:51 Uhr »

Was ist denn das für ein Rechner?

Wenn das ein Komplettrechner von Medion, Fujitsu Siemens etc. ist, dann hilft dir die Firmware von LG auch nicht weiter. Dann musst du dir die Firmware von Medion, Fujitsu Siemens etc. besorgen oder eben auf entsprechenden Firmwareseiten eine passende Firmware herunterladen.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
wunderlich1
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 8

Tolles Forum!

« Antwort #10 am: 31. März 2009, 08:14:37 Uhr »

vielen Dank Tyco, habe es jetzt von einem Rechner der Uni versucht und da hat der download geklappt. habe den Firmwareupdate gemacht - und leider geht es trotzdem nicht. wieder dieselbe Fehlermeldung beim dvd-brand. jetzt nehme ich das laufwerk mal ganz raus und installiere es in einen anderen pc, installiere dort das nero nochmal frisch und probiere es da noch mal. wenn es nicht geht, ist es halt nur noch ein cd-brenner mit der zusatzeigenschaft des dvd-lesegeräts. Falls es noch eine Überraschung geben sollte, melde ich mich nochmal
gruss und dank
W.
Gespeichert
Masso
Poweruser
******

Ranking: 9
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1317

Guckste weiter

« Antwort #11 am: 31. März 2009, 08:28:39 Uhr »

Wäre eine Idee, ansonsten, wie tyco schon sagt: Um wa sfür einen Rechner handelt es sich denn? Weil bei Komplettrechner gibts teilweise spezifische Firmware (z.B, für Medionpcs, fsc....)
Gespeichert
Welche Zahl nennt man die Unglückszahl? 218593! Weil: Wenn 2 sich 1 sind und nicht 8 geben, wissen sie spätestens in 5 Wochen, daß sie in 9 Monaten 3 sind...
wunderlich1
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Beiträge: 8

Tolles Forum!

« Antwort #12 am: 31. März 2009, 12:48:18 Uhr »

Leute
nein, ein solcher ist es nicht. Es war eine Spende eines E-Werks an unseren Verein. Es ist Asusboard mit Intelchipsatz und 478er Sockel. Den DVD-Brenner habe ich extra gekauft irgendwann und erst mal unter W2K betrieben. Da konnte ich auch eine DVD-RW brennen. Dann stieg ich mit einer anderen Platte (Wechselschublade am prim Master) um auf XP. Als ich  dann irgenwann von 2 Wochen versuchte auf DVD zu brennen, trat diese Erscheinung auf. Und auch unter der alten W2K-Platte ging es nun nicht mehr. Ich staune nur, dass so ein ganz selektiver Schaden überhaupt eintraten kann. Wie ist das nur möglich, sonst geht ja alles.
gruss W
Gespeichert
American
Mod Team
******

Ranking: 138
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4488


erisguterjunge

« Antwort #13 am: 31. März 2009, 20:43:36 Uhr »

wenn es auch an einen anderen pc nicht funktioniert, wird das laufwerk wohl defekt sein. kann mal passieren, nichts hält ewig.
würde es dann austauschen, dvd brenner kosten heutzutage ja fast nichts mehr.
Gespeichert
Das Leben ist ein Geschenk, aber keiner hat mich gefragt, ob ich das Geschenk haben will.
Wenn dich einer fragt, ob du es haben willst, dann nimm es, fang von Vorne an und mach was draus.
 
Jede Beziehung geht mal durch eine Kriese. Wenn du das nicht kennst, dann weisst Du nicht was Liebe ist!


Dafür das Kinder auch Kinder sein dürfen
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Blu-Ray/HD-DVD/DVD/Brenner/CD-Rom (Moderatoren: TMK, tyco)  |  Thema: Brenner will dvd nicht mehr brennen, why? « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.097 Sekunden mit 25 Abfragen.