Startseite

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
06. Juni 2020, 19:41:30 Uhr

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
223995 Beiträge in 24290 Themen von 18475 Mitglieder, Neuestes Mitglied: juneee

RC5-Teamstats: Gestern: 0 WUs, . Platz,
Gesamt: 0 WUs, . Platz ( Members)

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Motherboard & CPU (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gschissenberger)  |  Thema: RAM nicht kompatibel?
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Thema versenden Drucken
Autor Thema: RAM nicht kompatibel?  (Gelesen 4316 mal)
c0ckr0ach
Bananenbieger
**

Ranking: 1
Offline Offline

Beiträge: 57


« am: 29. März 2009, 18:51:17 Uhr »

Hi Leutz,

ich habe es jetzt endlich geschafft, XP auf meinem mittlerweile zum Bastelrechner umfunktionierten PC zu installieren, allerdings kann ich nicht wirklich darin arbeiten, denn sobald ich etwas machen will, das mehr Rechenpower benötigt, gibt es einen Freeze und nichts geht mehr.

Sobald ich Memtest starte, hängt er sich ebenfalls auf. Der Ram läuft aber auf einem anderen Board einwandfrei, kann es sein, dass hier das Netzteil mit 350 Watt zu schwach ist? Ich habe nur einen Dual Core E7300 sowie eine Radeon HD2600 drin.
Gespeichert
Wenn man alle logische Lösungen eines Problems eliminiert, so ist die Unlogischste, obwohl unmöglich, unweigerlich richtig.

Intel Core 2 Quad Q8200 @~2,6 GHz
MSI ATI Radeon HD 4850 512Mhz
4096 MBytes Corsair RAM DDR2 @800MHz
Mainboard MS-7504VP-PV
Western Digital SATA 640GiByte HDD (Windows Vista Premium 32Bit)
Western Digital SATA 500GiByte HDD (Windows 7 Ultimate 64Bit RC)
ASUS DVD Brenner
tyco
Admin
******

Ranking: 713
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20354


HWE rocks!

« Antwort #1 am: 29. März 2009, 20:20:42 Uhr »

Dein RAM ist anscheinend nicht kompatibel mit dem Board.
Gespeichert
Bitte keine Supportanfragen per PM stellen.
c0ckr0ach
Bananenbieger
**

Ranking: 1
Offline Offline

Beiträge: 57


« Antwort #2 am: 29. März 2009, 20:42:44 Uhr »

Allerdings ist der RAM Typ in den Spezifiakationen des Boards so angegeben. Ich werde mir mal einen anderen Riegel, am besten DDR II besorgen und mal testen, ob es daran liegt.
Gespeichert
Wenn man alle logische Lösungen eines Problems eliminiert, so ist die Unlogischste, obwohl unmöglich, unweigerlich richtig.

Intel Core 2 Quad Q8200 @~2,6 GHz
MSI ATI Radeon HD 4850 512Mhz
4096 MBytes Corsair RAM DDR2 @800MHz
Mainboard MS-7504VP-PV
Western Digital SATA 640GiByte HDD (Windows Vista Premium 32Bit)
Western Digital SATA 500GiByte HDD (Windows 7 Ultimate 64Bit RC)
ASUS DVD Brenner
gschissenberger
Moderator
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #3 am: 29. März 2009, 21:27:19 Uhr »

nenn doch bitte mal namen.

...von mainboard und ram.
Gespeichert
mein rechner  

c0ckr0ach
Bananenbieger
**

Ranking: 1
Offline Offline

Beiträge: 57


« Antwort #4 am: 29. März 2009, 22:20:25 Uhr »

RAM: 2x1GB DDR PC3200 von Elixier
Mainboard: ASRock 4CoreDual-SATA2 R2.0PT880 Pro/Ultra Sock
Gespeichert
Wenn man alle logische Lösungen eines Problems eliminiert, so ist die Unlogischste, obwohl unmöglich, unweigerlich richtig.

Intel Core 2 Quad Q8200 @~2,6 GHz
MSI ATI Radeon HD 4850 512Mhz
4096 MBytes Corsair RAM DDR2 @800MHz
Mainboard MS-7504VP-PV
Western Digital SATA 640GiByte HDD (Windows Vista Premium 32Bit)
Western Digital SATA 500GiByte HDD (Windows 7 Ultimate 64Bit RC)
ASUS DVD Brenner
gschissenberger
Moderator
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #5 am: 29. März 2009, 22:38:07 Uhr »

alles klar. ein hybridboard von asrock.
dieses motherboard ist bei ddr(1) ram eine böse zicke.
es ist zu 90% also einfach nicht mir den riegeln kompatibel.

bei ddr2 zickt es nicht so rum, aber auch hier würde ich zu marken-ram greifen.
(kostet eh so gut wie nix mehr)

« Letzte Änderung: 29. März 2009, 22:41:03 Uhr von gschissenberger » Gespeichert
mein rechner  

c0ckr0ach
Bananenbieger
**

Ranking: 1
Offline Offline

Beiträge: 57


« Antwort #6 am: 30. März 2009, 17:30:57 Uhr »

Habe mir jetzt 2 Gig DDR2 Kingston RAM 667MHz zugelegt, mal gespannt ob es dann geht. Wenn es daran nicht liegt, weiss ich bald auch nicht mehr weiter...
Gespeichert
Wenn man alle logische Lösungen eines Problems eliminiert, so ist die Unlogischste, obwohl unmöglich, unweigerlich richtig.

Intel Core 2 Quad Q8200 @~2,6 GHz
MSI ATI Radeon HD 4850 512Mhz
4096 MBytes Corsair RAM DDR2 @800MHz
Mainboard MS-7504VP-PV
Western Digital SATA 640GiByte HDD (Windows Vista Premium 32Bit)
Western Digital SATA 500GiByte HDD (Windows 7 Ultimate 64Bit RC)
ASUS DVD Brenner
gschissenberger
Moderator
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #7 am: 30. März 2009, 19:27:18 Uhr »

sollte das auch nicht gehen (was ich aber nicht glaube) ...
dann kauf bitte keine neuen riegel mehr, sondern küble einfach das asrockboard. ;)
Gespeichert
mein rechner  

c0ckr0ach
Bananenbieger
**

Ranking: 1
Offline Offline

Beiträge: 57


« Antwort #8 am: 30. März 2009, 21:03:36 Uhr »

sollte das auch nicht gehen (was ich aber nicht glaube) ...
dann kauf bitte keine neuen riegel mehr, sondern küble einfach das asrockboard. ;)

Ja, nur kostet RAM wesentlich weniger, als eine GraKa, die was taugt... naja, mal sehen wie das alles läuft ;). Danke auf jeden Fall schonma für alles.
Gespeichert
Wenn man alle logische Lösungen eines Problems eliminiert, so ist die Unlogischste, obwohl unmöglich, unweigerlich richtig.

Intel Core 2 Quad Q8200 @~2,6 GHz
MSI ATI Radeon HD 4850 512Mhz
4096 MBytes Corsair RAM DDR2 @800MHz
Mainboard MS-7504VP-PV
Western Digital SATA 640GiByte HDD (Windows Vista Premium 32Bit)
Western Digital SATA 500GiByte HDD (Windows 7 Ultimate 64Bit RC)
ASUS DVD Brenner
Feliz
Newbie
*

Ranking: 0
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 4


Tolles Forum!

« Antwort #9 am: 01. April 2009, 17:12:21 Uhr »

Es liegt meistens an dem RAMs hatte auch das gleiche Problem dass ich mir damals einfach Riegel besorgt habe ohne auf das DDR2 zu achten. :(
Gespeichert
gschissenberger
Moderator
******

Ranking: 594
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7740


boys love their toys

« Antwort #10 am: 01. April 2009, 17:48:46 Uhr »

geht es denn jetzt eigentlich?
Gespeichert
mein rechner  

c0ckr0ach
Bananenbieger
**

Ranking: 1
Offline Offline

Beiträge: 57


« Antwort #11 am: 01. April 2009, 20:48:24 Uhr »

geht es denn jetzt eigentlich?

Die Riegel sind noch nicht eingetroffen. Denke aber, dass sie morgen ankommen werden.

Zitat von: Feliz
Es liegt meistens an dem RAMs hatte auch das gleiche Problem dass ich mir damals einfach Riegel besorgt habe ohne auf das DDR2 zu achten. :(

Naja, wenn ein Board nur DDR2 kann, dann ist es klar das kein anderer läuft. Aber wenn extra in der Beschreibung drinne steht:
 - Dual Channel DDR/DDRII memory technology*
- 2 x DDR2 DIMM slots
- Supports DDRII667/533 non-ECC, un-buffered memory
- Max. capacity of system memory: 2GB
- 2 x DDR DIMM slots
- Supports DDR400/333/266 non-ECC, un-buffered memory
- Max. capacity of system memory: 2GB
und ich DDR400 habe, dann hat das auch, verdammt nochmal zu laufen.

Kannst ja auch nicht einfach ein AGP Board verkaufen, was letztendlich dann doch nur mit ner PCIe Karte läuft. Das ist im Endeffekt nämlich das Selbe.
Ich habe daraus gelernt, dass ich vor allem vor solchen Hybridgeschichten die Finger lassen werde. Aber ASRock will ich deswegen nicht verteufeln. Ein älteres Board von mir, nämlich das K7VT irgendwas, mit einem Athlon XP 2400+ läuft nämlich immernoch perfekt, ohne zu mucken. Und es hat jetzt auch schon bestimmt 6(?) Jahre aufm Buckel, wenn nicht sogar noch mehr.
« Letzte Änderung: 01. April 2009, 20:54:57 Uhr von c0ckr0ach » Gespeichert
Wenn man alle logische Lösungen eines Problems eliminiert, so ist die Unlogischste, obwohl unmöglich, unweigerlich richtig.

Intel Core 2 Quad Q8200 @~2,6 GHz
MSI ATI Radeon HD 4850 512Mhz
4096 MBytes Corsair RAM DDR2 @800MHz
Mainboard MS-7504VP-PV
Western Digital SATA 640GiByte HDD (Windows Vista Premium 32Bit)
Western Digital SATA 500GiByte HDD (Windows 7 Ultimate 64Bit RC)
ASUS DVD Brenner
J.C.
HWE-Freak
*******

Ranking: 71
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2134


amtlich anerkannter Fachidiot

« Antwort #12 am: 02. April 2009, 10:53:22 Uhr »

[...] vor solchen Hybridgeschichten die Finger lassen werde.  [...]

Gute Idee^^.
Das sind nämlich doch immer irgendwie Randlösungen und Nischenprodukte auf die nur wenige Kunden eingehen. Und wenn nur wenige darauf eingehen, dann ist der Druck für ein besonders gutes Produkt, Support etc. nicht sehr hoch.
Gespeichert





C2D 6420 // 3,2Ghz @Nexxxos XP
Gigabyte  P35 DS3P
4096 MB DDR-800 CL4 A-Data Vitesta Ex.
Sapphire HD4890 Vapor-X
60 GB OCZ Vertex
80 GB WD Caviar SE
     Enermax Liberty 400W
Black ICE Stealth GT360 @ SilenX
                                                      




AMD X2 240 @ Shuriken
Asrock M3A785GMH
2048 MB MDT DDR-800
SkyStar 2HD
Cinergy DT USB XS Diversity
WD15EADS
Seasonic S12II 330W
OrigenAE S10V
c0ckr0ach
Bananenbieger
**

Ranking: 1
Offline Offline

Beiträge: 57


« Antwort #13 am: 03. April 2009, 23:16:57 Uhr »

Gute Idee^^.
Das sind nämlich doch immer irgendwie Randlösungen und Nischenprodukte auf die nur wenige Kunden eingehen. Und wenn nur wenige darauf eingehen, dann ist der Druck für ein besonders gutes Produkt, Support etc. nicht sehr hoch.

Allerdings sind Randlösungen nicht immer schlecht. Zu dieser Zeit, als ich noch wirklich kein Geld für einen halbwegs gescheiten Rechner hatte, kam mir das gerade recht. Weil so muss man nicht alle Komponenten erneuern, sondern kann nach und nach aufrüsten. Und unter uns; wenn es nicht geht, sind eben nur 40 Euro weg... Anders auf jeden Fall mindestens 800...
Gespeichert
Wenn man alle logische Lösungen eines Problems eliminiert, so ist die Unlogischste, obwohl unmöglich, unweigerlich richtig.

Intel Core 2 Quad Q8200 @~2,6 GHz
MSI ATI Radeon HD 4850 512Mhz
4096 MBytes Corsair RAM DDR2 @800MHz
Mainboard MS-7504VP-PV
Western Digital SATA 640GiByte HDD (Windows Vista Premium 32Bit)
Western Digital SATA 500GiByte HDD (Windows 7 Ultimate 64Bit RC)
ASUS DVD Brenner
c0ckr0ach
Bananenbieger
**

Ranking: 1
Offline Offline

Beiträge: 57


« Antwort #14 am: 07. April 2009, 21:50:16 Uhr »

Sry für den Doppelpost, aber diese sch***e geht immernoch nicht. Ich versuche es jetzt noch mit einem stärkeren Netzteil. Wenn das nichts hilft, kommt das Board in die Tonne.
Gespeichert
Wenn man alle logische Lösungen eines Problems eliminiert, so ist die Unlogischste, obwohl unmöglich, unweigerlich richtig.

Intel Core 2 Quad Q8200 @~2,6 GHz
MSI ATI Radeon HD 4850 512Mhz
4096 MBytes Corsair RAM DDR2 @800MHz
Mainboard MS-7504VP-PV
Western Digital SATA 640GiByte HDD (Windows Vista Premium 32Bit)
Western Digital SATA 500GiByte HDD (Windows 7 Ultimate 64Bit RC)
ASUS DVD Brenner
Seiten: [1] Nach oben Thema versenden Drucken 
HWE-Forum.de  |  Hardware  |  Motherboard & CPU (Moderatoren: TMK, tyco, tobi, gschissenberger)  |  Thema: RAM nicht kompatibel? « vorheriges nächstes »
 

Impressum | SMF 2.0.17 | SMF © 2011, Simple Machines
Seite erstellt in 0.104 Sekunden mit 25 Abfragen.